• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Apple iPhone 12: Hersteller untersucht wohl Display-Probleme

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple iPhone 12: Hersteller untersucht wohl Display-Probleme

Wie die Webseite Macrumors unter Berufung auf interne Dokumente von Apple vermeldet, untersucht der Hersteller die von etlichen Kunden gemeldeten Probleme wie flackernde Bildschirme oder Farbstiche beim iPhone 12.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Apple iPhone 12: Hersteller untersucht wohl Display-Probleme
 

Fjoergyn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich schätze mal, dass die gerade versuchen das Problem irgendwie mit Software zu lösen um einen großen Rückruf/Austauschaktion zu vermeiden. Mit Nook gewinnt Lieferketten und Marge bei Apple noch mehr an Bedeutung, da geht man wohl auch das Risiko ein minderwertige Teile zu verwenden...
Ich werde mir bei Gelegenheit das pro max holen, aber ich werde es defintiv sofort zurück geben, sollte ich das feststellen.
 
Oben Unten