• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Noch heute startet Apple den Download von iOS 13, einen Tag vor Auslieferung der iPhone-11-Riege. Wir informieren Sie hier über den Download ab dem frühen Abend, einem ersten Test-Eindruck der Kollegen von Golem.de und über mögliche Probleme, die sich im Zusammenspiel mit Apps ergeben.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Der Dark Mode ist der erste Grund, warum ich mich diesmal auf das Update freue. Aber werde mal sicher abwarten, was so die ersten Probleme sind, die dann erst mit 13.1 oder 13.2 behoben werden.
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

der darkmode hats mir auch angetan, ja. aber auch so scheint iOS13 n ziemlich guter wurf. gern auch hier nochmal zum vorschauen:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

ich denke ich knall es mir wenn es verfügbar ist direkt drauf. :D
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Es gibt so einige Dinge auf die gespannt bin: Dark Mode, Apple Arcade, Apple Login dazu Sachen wie die neue Erinnerungs App. Ich denke, ich werde 13 nachher direkt mal installieren.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Ich war noch vor dem großen Ansturm dran. Es installiert gerade.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Bei mir installiert es auch schon. Konnt doch nicht mehr abwarten^^

Hoffe mal der Wecker funktioniert morgen xD
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

dafür liegt neben dem apfel noch mein uralt-huawei p8 lite mit spiderapp des todes und bis auf die kamaralinse abgeschürfter ecke. das ding ist als wecker einfach unschlagbar. hab da AlarmDroid drauf mit fanfaren aus der hölle als weckton, dazu die (mindestens genau so nervige) zeitanzeige, schlummern auf 5:37min und zum deaktivieren irgend ne aufgabe lösen. manchmal muss ich echt überlegen, womit ich auf die frage "welcher tag war gestern" antworte. :D dazu dann noch die "Schlafenszeit"-option vom Apfel - noch bevor der [an]droide losbrüllt.

lol, warten ist schon was bloedes. >"Noch etwa 4 Minuten"> °yeah

edit: zur besseren verinnerlichbarkeit noch schnell n hörbeispiel verlinkt. :haha:
 

Mottekus

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

müssen diverse apps vorher noch nen dark mode bereitstellen?
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

So, 13 ist drauf bei mir. Bisher bin ich zufrieden. Einige gute Neuerungen sind auf jeden Fall dabei (ohne jetzt zu sehr ins Detail gehen zu wollen).
Nur "Anmeldung mit Apple" scheint noch nicht aktiv zu sein. Soll das erst später starten?

müssen diverse apps vorher noch nen dark mode bereitstellen?

Die von Drittanbietern ja. Google News unterstütz ihn zum Beispiel, Facebook oder Instagram jedoch (noch) nicht.

PS: Selbst Apple Apps unterstützen noch nicht alle den Dark Mode z.B. die ist Apple Store App noch immer hell.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mephisto_xD

BIOS-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Sieht gut aus, aber ich denke ich werde noch ein paar Tage abwarten, und andere die gröbsten Bugs austesten lassen :D

Am nächsten Dienstag kommt ja außerdem wohl schon 13.1, gut möglich, dass ich deswegen 13.0 komplett überspringen werde. So dringend ist der Dark-Mode bei mir dann auch nicht.
 

yingtao

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Darkmode gefällt mir sehr gut aber was man sofort bemerkt ist die verbesserte Geschwindigkeit mit der Apps öffnen und reagieren. Bin jetzt auch wieder aus Safari gewechselt, weil der sich jetzt wesentlich schneller anfühlt als Chrome oder Opera. Auch die Infos über App Benachrichtigungen finde ich hilfreich, weil man jetzt endlich wie auf Android sehen kann, auf welche Funktionen Apps Zugriff haben und man den Zugriff einzeln sperren kann.
 
B

BabaYaga

Guest
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Bin iOS 13 seit ein paar Wochen am Testen in der Firma und der Dark Mode gefällt mir persönlich auch ziemlich gut. Aktuell schaue ich mir bereits die beta von 13.1 ein. Appe hats ja nicht geschafft alle Features in iOS 13.0 unterzubringen, daher kommt Ende Sept gleich das nächste "finale" Update. Bisweilen kann ich aber nicht klagen, läuft alles ganz gut. Bezüglich Dark Mode & Apps kann das ohnehin noch eine Weile dauern bzw. die Devs müssen ihre Apps dahingehend ja noch anpassen, damit User ihn auch nutzen können.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

So, 13 ist drauf bei mir. Bisher bin ich zufrieden. Einige gute Neuerungen sind auf jeden Fall dabei (ohne jetzt zu sehr ins Detail gehen zu wollen).
Nur "Anmeldung mit Apple" scheint noch nicht aktiv zu sein. Soll das erst später starten?

Du hast doch das Max, oder?
Skalieren die Apps jetzt besser als mit dem 12er?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Ja, ich habe das Max. Was konkret meinst du?

Kann ich schwer beschreiben. Meine Tochter hat ja auch das Max und bei ihr sieht das immer etwas komisch mit den Icons der Apps aus. Als wenn das alles nur hochgeblasen aber nicht für die Größe angepasst ist. Auch wenn du die Apps startest, wirkt das immer so, als wenn alles nur aufgeblasen aber nicht angepasst ist.
Daher meine Frage, ob Apple das mit dem neuen OS besser angepasst hast.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Ach so, ich weiß was du meinst. Das liegt leider an den Apps selber. Die sind teilweise noch nicht an das Displayformat inklusive Notch angepasst.
Das ändert sich aber in naher Zukunft:

Apple: Ab April 2020 muessen Apps die iPhone-Notch unterstuetzen - Golem.de

Danke dir. Genau das meinte ich. :daumen:
Ich muss das mit iOS 13 eh machen, da meine Tochter ein Smartphone genauso betrachtet wie einen Toaster -- das Ding wird eingeschaltet und dann muss es das machen, was ich will. :ugly:
Vielleicht hab ich auch glück und sie kauft sich ein neues Smartphone. :D
 

LMarini

PC-Selbstbauer(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Hab es auch seit gestern abend drauf. Das runterladen ginge echt schnell nur die installation dauert etwas.

Hat noch jemand von euch den Bug, dass wenn er schnell durch die Fotos scrollt das sich die App aufhängt und du wieder aufm Home Bildschirm kommst?

Zudem finde ich recht gut das man nun bei der Speicherbelegung sieht was wirklich iOS ist und was Systemlog usw sind.
 

rockero

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Hab es auch seit gestern abend drauf. Das runterladen ginge echt schnell nur die installation dauert etwas.

Hat noch jemand von euch den Bug, dass wenn er schnell durch die Fotos scrollt das sich die App aufhängt und du wieder aufm Home Bildschirm kommst?

Zudem finde ich recht gut das man nun bei der Speicherbelegung sieht was wirklich iOS ist und was Systemlog usw sind.

Ich habe noch die Beta 13.1 drauf, in der habe ich den Bug in den Fotos nicht. Allerdings habe ein ähnliches verhalten, wenn ich zu den Widgets rüber scolle.
Die Beta schmeiße ich heute runter, so bald ich mein neues habe und ich das "alte" wiederherstelle.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Was ich sehr schade finde ist, dass man 3D Touch gestrichen hat. Ich habe das z.B. zum Verschieben des Cursors in Texten sehr häufig genutzt. Da heißt es für mich jetzt umgewöhnen.
 

LMarini

PC-Selbstbauer(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Was ich sehr schade finde ist, dass man 3D Touch gestrichen hat. Ich habe das z.B. zum Verschieben des Cursors in Texten sehr häufig genutzt. Da heißt es für mich jetzt umgewöhnen.

Das ist mir noch garnicht aufgefallen. Das ist ja echt blöd. Wie mach ich das jetzt :-(
Ich fand das schon immer sehr praktisch
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Das einzige sehr positive, was mir bisher aufgefallen ist, ist schlichtweg der Dark Mode und die Verbesserungen beim Carplay.
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Das ist mir noch garnicht aufgefallen. Das ist ja echt blöd. Wie mach ich das jetzt :-(
Ich fand das schon immer sehr praktisch

Ich auch. Bei meinem 11 Pro geht es jedenfalls nicht mehr. Keine Ahnung ob es auf den Vorgängermodellen noch funktioniert.

Das einzige sehr positive, was mir bisher aufgefallen ist, ist schlichtweg der Dark Mode und die Verbesserungen beim Carplay.

Ich habe da schon so einige Dinge, die ich bisher als recht positiv ansehe. Zum Beispiel das überarbeitete Safari Optionsmenü, oder dass man jetzt durch drücken auf das AA neben der Adressleiste die Desktopseite anfordern kann.
Oder die neue Erinnerungs App. Oder dass man jetzt auch im Kontrollcenter (endlich) WLAN Netze suchen, oder den Personal Hotspot aktivieren kann.
Zwar Kleinigkeiten, aber praktisch ;)
 

LMarini

PC-Selbstbauer(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Ich auch. Bei meinem 11 Pro geht es jedenfalls nicht mehr. Keine Ahnung ob es auf den Vorgängermodellen noch funktioniert.
Ja das liegt aber daran, dass die 11 Pro das nicht mehr haben. Bei dennen wurde 3D Touch Hardwareseitig garnicht verbaut. Aber mein X kann das eigentlich, dennoch wurde es Softwareseitig entfernt. Zumindest geht es nicht mehr!

Was auch besser geworden ist die Bluetooth anbindung. Jetzt wird mir auch der Akkustand meiner QC 35 II im denn Widgets angezeigt. Und angeblich kann man denn XBOX Kontroller jetzt auch verwenden. Hab ich aber noch nicht getestet. (Ist auch die frage ob ich das jemals werden ^^)
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Ich habe da schon so einige Dinge, die ich bisher als recht positiv ansehe. Zum Beispiel das überarbeitete Safari Optionsmenü, oder dass man jetzt durch drücken auf das AA neben der Adressleiste die Desktopseite anfordern kann.
Oder die neue Erinnerungs App. Oder dass man jetzt auch im Kontrollcenter (endlich) WLAN Netze suchen, oder den Personal Hotspot aktivieren kann.
Zwar Kleinigkeiten, aber praktisch ;)

Das mit der Desktopseite konnte man vorher, indem man den Reloadbutton gedrückt gehalten hat :P
Der Rest is wirklich eher so Kleinkram den man eher selten benutzt :/
Erinnerungen muss ich mir aber mal ansehen. Hatte diese vorher auch recht selten benutzt, weil die recht umständlich war.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Was ich sehr schade finde ist, dass man 3D Touch gestrichen hat. Ich habe das z.B. zum Verschieben des Cursors in Texten sehr häufig genutzt. Da heißt es für mich jetzt umgewöhnen.

Jo, das stößt mir auch etwas sauer auf. Man hätte ja wenigstens die vorhandenen Features drin lassen können...
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Was ich sehr schade finde ist, dass man 3D Touch gestrichen hat. Ich habe das z.B. zum Verschieben des Cursors in Texten sehr häufig genutzt. Da heißt es für mich jetzt umgewöhnen.

Das ist mir noch garnicht aufgefallen. Das ist ja echt blöd. Wie mach ich das jetzt :-(
Ich fand das schon immer sehr praktisch

irgendwo in den text tippen und dann den cursor ziehen/verschieben. geht bei mir und für mich besser als der quatsch mit der lupe. deutlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

irgendwo in den text tippen und dann den cursor ziehen/verschieben. geht bei mir und für mich besser als der quatsch mit der lupe. deutlich.

Bei 3D Touch konnte man allerdings den Cursor durch festeres Drücken auf die Bildschirmtastatur bewegen. Das war schon komfortabler als es jetzt ist.
 

Drayygo

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Das mit dem Verschieben des Cursors geht doch auch mit einem längeren Druck auf die Leertaste - und dann in die Richtung bewegen, in die man den Cursor haben will. :D Die anderen Methoden kannte ich bisher nicht (Ich hab das XS Max)
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Das mit dem Verschieben des Cursors geht doch auch mit einem längeren Druck auf die Leertaste - und dann in die Richtung bewegen, in die man den Cursor haben will. :D Die anderen Methoden kannte ich bisher nicht (Ich hab das XS Max)

Hey, danke für den Tipp. War mir noch nicht aufgefallen :daumen:
Schon krass, dass man sich mittlerweile die so „intuitiven“ Touchgesten erklären lassen muss :D
 

Drayygo

Software-Overclocker(in)
AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

Das ist auch (ich benutze Android privat und das XS Max für die Arbeit) meiner Meinung nach der größte Nachteil von Android. Ansonsten nehmen sich die beiden nicht viel (für meine Form der "Anwendungen"). Das 13 muss ich aber auch erst noch installieren, wehe die deaktivieren das dann auch mit dem Update.^^
 
Oben Unten