• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aorus Master vs Maximus XI Hero (Z390)

Iceolator

Kabelverknoter(in)
Guten Tag,

Ich habe vor mir demnächst einen 9900k zu kaufen und bin mir unsicher auf welchem Mainboard ich diesen betreiben will.

Mir geht es in erster Linie um high refresh rate in games, sowie genügend OC Potential. Ich weiß, dass sich das Hero in der Vergangenheit immer in Sachen OC bewährt hat, bin jedoch von der Reduzierung auf lediglich 4 Phase etwas enttäuscht. In Sachen Spannungsversorgung und VRM Temps sehe ich das Aorus Master (ich glaube 12 Phasen) klar im Vorteil, jedoch bin ich mir den schwächen des Bios von Gigabyte Boards auch bewusst. Mir geht es nicht darum OC Rekorde zu brechen, aber ich würde gerne auf mindestens 5 Ghz allcore im Alltagsbetrieb kommen (je nach Güte des Chips auch gerne mehr bei vertretbarem Vcore und vor allem Temps). Meine Kühlung dürfte hier nicht das Bottneck sein, da ich ein Custom Loop mit zwei 360er Radiatoren verwende.

Mir würden Erfahrungsberichte zu den jeweiligen Boards am meisten helfen. Falls jemand sogar schon einmal beide Boards mit der selben CPU betrieben hat wäre das natürlich optimal. Am meisten würde mich das OC verhalten der Boards und im speziellen die VRM Termperaturen des Maximus Hero Interessieren (mit Airflow, ich hatte nicht vor mir einen Monoblock zu kaufen).

MfG Iceolator
 
Oben Unten