• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Alte IDD HDD's und CDI

SpotlightXFX

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Heyho ,
kurze Frage:
Habe von meinem Onkel ne Hitachi ( OK ) und ne WDC ( Vorsicht ) bekommen sowie meine alte Samsung HDD ( Vorsicht ).
Könnt ihr mir sagen ob sie noch i.O sind , also funken tun se und Kurztest von Speedfan sagt no.error!

Greetzz
 

Anhänge

  • SAMSUNG.PNG
    SAMSUNG.PNG
    106,5 KB · Aufrufe: 66
  • WDC.PNG
    WDC.PNG
    100,5 KB · Aufrufe: 76

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Also benutzen kannst du sie noch, aber es ist ein Warnzeichen und deswegen muss man sich nicht wundern wenn sie eines Tages kaputt ist. Habe selber noch eine 80GB IDE in meinen P4 Rechner und die ist noch in Ordnung und als 2 Platte eine 40GB und diese hat schon 33 Fehler bei den Wiederzugewiesenden Sektoren.

Am besten du klickst auf das Vorsicht Kästen frauf und stellst bei der ersten unter den Wiederzugewiesenden Sektoren 7 ein und bei der zweiten die Aktuell schwebende Sektoren auf 3 und dann sollte er gut anzeigen. Sollte es dann in nächster Zeit weiter gehen und wieder Vorsichtig anzeigen würde ich die Festplatte nicht mehr nutzen oder nur für unwichtige Daten. Aber so oder so würde ich ein Backup machen wenn dir die Daten wichtig sind.
 

Inzersdorfer

Software-Overclocker(in)
Dann sollte die WD2500JB mittels WD DataLifeguardDiagnostic for Windows einmal vollständig überschrieben werden ("Write Zeros"),erst dann zeigt sich, ob die schwebenden Sektoren defekt sind und durch Reservesektoren ersetzt werden oder doch wieder gelesen werden kann.

Die 6 defekten Sektoren der Samsung die durch Reservesektoren ersetzt wurden sind für 7.264 Betriebsstunden in Ordnung, erst bei einer dreistelligen Anzahl geht man von Oberflächenfehlern der Platter aus.
 
Oben Unten