• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Absturz durch Festplatte!!! Einfach Krass!

MiNtriX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute!
Ich besitze eine Seagate ST3200822AS (186 GB)!

Die Festplatte ist in mehreren Partitionen eingeteilt und ich hatte diesen Fehler:
Nach 1-5 Minuten friert der Rechner immer ein und ich bekomme einen Bluescreen!
Anfangs dachte ich, es sei der Ram, die CPU, das MoBo, etc., da ich ja alles übertaktet habe.

Mit der Zeit hatte ich rausgefunden, wie ich diesen Fehler verhindern kann:
Einfach ein Paar Filme auf die Festplatte kopieren und abspielen, dann kommt KEIN Freez oder Bluescreen!

Mit anderen Worten, sobald die Festplatte unter Last war, dann gabs keine Abstürze!

D.h. irgendwas muss die Festplatte "auslasten" sonst stürzt diese ab!

Wieso ich es weiss, das es an der Festplatte liegt? Ganz einfach
die Festplatte wurde formatiert, neues Windows kam drauf auf einen komplett neuen Rechner!
Und der Fehler war da! Freezes und Bluescreens! Mit einer anderen Festplatte liefen beide Rechner ohne Abstürze!

Das nenn ich mal krass und dafür hatte ich 2 Monate gebraucht, bis ich gecheckt hatte, woran es lag! Oh mann....

Kennt jemand von euch das selbe Problem, bzw. weiss ich ich es beheben kann?

MfG
 

bad_beaver

Komplett-PC-Käufer(in)
mit hdtune kannst du dir ja mal die s.m.a.r.t.-Daten anschauen und falls die noch okay sind auf defekte sektoren überprüfen.

mfg
 
Oben Unten