• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

8800 gt 256 mb

Fabian

Software-Overclocker(in)
Ich habe zur Silvester meinen Pc aufgerüstet,und habe mir eine neue Grafikkarte gekauft.
Da ich nur auf 1280x1024 spielen kann(wegen meinem 19´´ TFT) fiel meine Wahl auf die xfx 8800 gt 256 mb.
Ist die Leistung bei dieser Auflösung viel geringer als beim großen Bruder,der xfx 8800 gt 512 mb?
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Bereits bei einer X1950pro mit 256MB wird der Grafikspeicher zu schnell voll, so dass man mit weniger fps leben muss, bzw. üblen Rucklern.

Bei einer 8800GT wird der Effekt mit Sicherheit auch verstärkt vorkommen.

Gute Beispiele sind Oblivion oder der Fakefactory-Mod für HL. Teilweise ist es so, dass die fps immer im unspielbaren Bereich bleiben. Das passiert besonders dann, wenn auch noch AA/AF verwendet wird. Auch bei 1280x1024.

Kurzum. Das war ein Fehlkauf. War die 512MB Version denn so viel teurer?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Die 256er ist gelinde gesagt Müll. Zumindest wenn man halbwegs aktuelle Titel mit AA spielt, taugt die schlicht nichts. Die 512er ist 1,1-4 mal so schnell ...

cYa
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
Muss mich leider meinen Vor-Postern anschliessen

256 MB VidRAM ist heutzutage (mit aktuellen Titeln) schnell voll
Tausch sie (wenns geht) um gegen die 512er Variante
 
TE
Fabian

Fabian

Software-Overclocker(in)
Ja,die 512er war nicht Lieferbar.
Das mit dem umtauschen sollte schwierig werden,wie soll ich es auch mahcne,da die 2 wochen um sind:wall:
Aber ich habe bei world in Conflict erfreut festgestellt,das der Speicher eigentlich reicht.
Ich habe bei vollen Details und 1280x1024 und AA an immerhin konstante 30 Bilder die Sekunde,außnahmen bestätigen aber die Regel.
 
Oben Unten