• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

7970 Crossfire: Fragen

Holger15

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute,

Ich habe mir mittlerweile ein 7970 Crossfire zugelegt ( Hatte ja bereits ein Thread bzgl. des passenden Mainbaords erstellt ^^ ).

Als GPUs kommen bei mir zwei Powercolor 7970 v3 zum Einsatz, alles läuft soweit beim Spielen auch sehr gut. Bin super zufrieden mit der Lautstärke (Die zugegebenermaßen aktuell relativ niedrig ist, lauter ist dort mein eLoop im Deckel, der schlimm vibriert) und der Leistung ( Habe es glücklicherweise nicht wirklich mich Mikrorucklern :hail: ).

Naja nun hatte ich aber anfangs einige Probleme, was daran lag, dass ich mein BIOS/UEFI vom Mainbaord aktualisieren musste. Ging dank einer 5850, die ich noch hatte, auch wunderbar. :schief:

Mein gesamtes System sieht wie folgt aus:

Intel Core i7 3770k @ 4,5GHz
Gigabyte GA-Z77X-D3H
Powercolor 7970 Crossfire @ Dell U2713HM
Spinpoint F3 1TB
Dark Power Pro 650W
Windows 8 64Bit

Nun aber zu meinen Problemchen:

- Als erstes ist es so, dass wenn ich starte ( Habe das Vollbild-Logo entfernt ), nur groß "American Megatrends" sehe und sonst nicht. Hier muss ich zugeben, dass ich nicht weiß, ob das so sein soll.
Jedoch habe ich anschließend beim Windows-Ladebildschirm ziemlich Verzerrungen, das heißt, dass ich nur weiße Flecken über den gesamten Bildschirm im oberen Bildschirm hin und her fliegen sehe, was wahrscheinlich einmal der Ladekreis war. Sobald der Lockscreen kommt, ist alles wieder normal.

- Weiterhin ist es so, dass ich bei GPU-Z nur bei einer Grafikkarte alle Daten sehen kann.
GPU-Z CFx.PNG

Außerdem scheint es so, als ob er für die Temps der unteren einfach die der "Hauptgrafikkarte nimmt". In etwa das selbe Verhalten konnte ich bei den Lüfterdrehzahlen beobachten :what:

Afterburner CFx.PNG

Beim Afterburner ist es so, dass ich von der zweiten Grafikkarte, die die unten ist, keine Temperatur sehen kann, sondern nur Load, Lüfter(Prozent, RPM).

- Der Verbrauch liegt bei etwa 440W im Maximum (Heaven, Crysis3), die Temperaturen bei knappen 70°C der oberen. Ich denke zumindest das sollte in Ordnung sein? Komischerweise habe ich bspw. in Skyrim laut meinem Messgerät etwa 330W verbrauch, was so ziemlich dem Verbrauch einen i5 750@3,6GHz + 1x 7970 entspricht. :huh: Das scheint mit dann doch etwas wenig, oder?

Naja vor allem die ersten beiden Dinge sind unschön. Das mit der Temperaturanzeige hat kurz mal beim Afterburner funktioniert, ebenso scheint es, dass auch GPU-Z ab und zu komplette Werte anzeigt, wobei ich hier jedoch nicht weiß, ob es unabhängige sind oder einfach "geklonte"Werte.

Hoffe ihr könnt mich etwas erhellen ;)

Mit freundlichen Grüßen :)
 

R@ven

PC-Selbstbauer(in)
Das mit nicht angezeigten Werten liegt am ULPS Modus der 2. Grafikkarte da ist diese abgeschaltet wenn sie nicht benötigt wird deswegen können die Daten nicht korrekt ausgelesen werde.

Das lässt sich aber beheben indem man den ULPS Modus deaktiviert das kann man entweder über die Registry machen oder mit nem Tool. Ich hab mir dafür das iTurbo von HIS geholt das muss man einmal starten und nen hacken bei ULPS deaktivieren reinmachen und nach einem PC neustart ist dann der ULPS Modus deaktiviert und es lässt sich alles korrekt auslesen und übertakten.

Nach einem Treiber Update muss man das aber noch einmal machen.

PS: Netter Stromverbrauch hab bei Crysis 3 820 Watt ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
H

Holger15

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das mit nicht angezeigten Werten liegt am ULPS Modus der 2. Grafikkarte da ist diese abgeschaltet wenn sie nicht benötigt wird deswegen können die Daten nicht korrekt ausgelesen werde.

Wie ich sehe hat dies einige negative Auswirkungen auf die Leistungsaufnahme. Von daher schätze ich, dass ich darauf verzichten kann. :)

PS: Netter Stromverbrauch hab bei Crysis 3 820 Watt ^^

Bin auch zufrieden mit dem Verbrauch ;)
 
TE
H

Holger15

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich verstehe aktuell aber nicht, wieso der UEFI-Startbildschirm und der Windows-Ladekreis so extrem verzerrt sind. Das muss ja auch irgendeinen Grund haben. Ich habe das Vollbildlogo ja extra deaktiviert, um einige Infos beim Start einsehen zu können. Zumal das ja nicht verzerrt ist, der anschließende Ladekreis von Windows dann aber wieder doch :what:
 
Zuletzt bearbeitet:

Scroll

Software-Overclocker(in)
Evtl mal mit ner karte einzeln getestet ob das dann dort auch auftritt? Vllt liegt es ja lediglich am cf
 
Oben Unten