• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

500 Watt Netzteil ausreichend für RTX 3060 TI?

Nujabes

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich nutze aktuell folgendes System (nicht übertaktet):
500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold (gekauft im Juni 2017)
Asus8GB D5 GTX 1070 DUAL OC
ASRock Z370 Extreme 4 Intel Z370 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail
EKL Alpenföhn Brocken 3 Tower Kühler
Intel Core i7 8700K 6x 3.70GHz So.1151 WOF
16GB (2x 8192MB) G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-38 Dual Kit
2 SSDs & 1 HDD
1 RGB LED Strip über USB (ca. 15-20 Watt) - könnte ich aber Notfalls austauschen und dann per Steckdose anschließen.

Überlege nun Anfang nächsten Jahres auf eine RTX 3060 TI zu wechseln (sofern sich die Preise bis dahin etwas stabilisiert haben) und habe gesehen, dass in den Specs ein 600+ Watt Netzteil empfohlen wird.
Denkt ihr auch, dass ich das Netzteil wechseln muss?
Könnt ihr mir jetzt schon ein neues NT empfehlen oder sollte ich da lieber im Februar / März nochmal fragen?
Danke!

Gruß Nujabes
 

Elektro

PC-Selbstbauer(in)
Ja, hatte auch eine MSI RTX 3070 Gaming Trio an einem Be qiuet Dark Power 11 550 Watt laufen, keine Probleme bei irgendwelchen Stresstest....

Grüße!
 

Apfelkind

PC-Selbstbauer(in)
Gar kein Problem. Ich betreibe eine übertaktete 6800, die ohnehin schon ein wenig stromhungriger als die 3070 ist, mit dem Straight Power 500W. Dann läuft eine noch kleinere Karte erst Recht. Bei dem Netzteil kannst du es auch einfach drauf ankommen lassen, das schaltet sich im schlimmsten Fall einfach ab und dann weißt du, wenn es nicht mehr reicht.
 
Oben Unten