• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

4690k,Asrock Z97X killer Overclock

KNAPPI23

Schraubenverwechsler(in)
So zu meinem problem ich versuch schon seit stunden mein cpu zu tackten leider ohne erfolg.Ich habe schon verschiedene seiten durchgelesen und verschiden werte probiert nur ohne erfolg.prime95 schmirt nach dem ersten test ab also bluescreen und der rechner startet neu.hat vieleicht noch jemand rat was ich noch machen könnte?

Cpu 4690k und Bord Asrock Z97X killer

16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

CPU RATIO: ALL CORE x46
CPU CACHE RATIO: x40
BLCK FREQUENCY: 100
BLCK/PCIE RATIO: 1
CPU VCORE VOLTAGE MODE: ADAPTIVE MODE
VCORE ADAPTIVE VOLTAGE: 1,170 V
CPU CACHE VOLTAGE MODE: ADAPTIVE MODE
CPU CACHE ADAPTIVE VOLTAGE: 1,180 V
CPU INPUT VOLTAGE: FIXED MODE
FIXED VOLTAGE: 1,800 V

Der rest steht auf auto
 
Zuletzt bearbeitet:

Schnabulator1337

Freizeitschrauber(in)
Nicht jeder Chip verträgt gleich viel.
Generell langsam hoch gehen und nicht sofort auf die 4GHz.

Bin kein Experte bzgl all der Bezeichnungen und so, aber eine Spannung von 1,8V erscheint mir ziemlich hoch.
 
TE
K

KNAPPI23

Schraubenverwechsler(in)
So bin wieder da und habe jetzt folgende werte die auch beim spielen funktionieren.

CPU RATIO: ALL CORE x44
CPU CACHE RATIO: x39
BLCK FREQUENCY: 100
BLCK/PCIE RATIO: 1
CPU VCORE VOLTAGE MODE: ADAPTIVE MODE
VCORE ADAPTIVE VOLTAGE: 1,085 V
CPU CACHE VOLTAGE MODE: ADAPTIVE MODE
CPU CACHE ADAPTIVE VOLTAGE: 1,150 V
CPU INPUT VOLTAGE: FIXED MODE
FIXED VOLTAGE: 1,550 V

kann man da noch was machen wegen der voltage?Im bios steht 1.085 und im hwmonitor steht bei vid 1.102 und bei IA 1.111
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    395 KB · Aufrufe: 127
Oben Unten