• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

4 Monate altes Netzteil defekt.

Jan1357

Schraubenverwechsler(in)
Hallo, ich bräuchte mal eure Hilfe!
Ich habe mir im November 2020 durch Empfehlungen im Forum folgenden PC zusammengebaut:

CPU: Ryzen 5 3600
CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock 2
Mainboard: MSI B550-A Pro
RAM: Patriot Viper 4 Blackout DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36
SSD: Kingston A2000 NVMe PCIe SSD 1TB, M.2
Grafikkarte: PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil
Netzteil: be quiet! Straight Power 11 550W ATX 2.4
Gehäuse: be quiet! Pure Base 500 schwarz, Glasfenster, schallgedämmt
2. Frontlüfter: Arctic P12 PWM schwarz, 120mm

Es lief auch alles problemlos, bis gestern Abend als der PC plötzlich ausging und sich nicht mehr starten lies, auch kein Anlaufen der Lüfter/Leds usw.. Zu dem Zeitpunkt war ich lediglich im Internet unterwegs, habe also keine anspruchsvollen Anwendungen laufen gehabt.

Ich habe mir zum testen schnell ein anderes Netzteil besorgt und kann ihn wieder starten.

Meine Frage nun: Woran könnte es liegen, dass ein relativ neues Netzteil einfach den Geist aufgibt. Sind die 550 Watt zu gering? Brauche ich ein komplett anderes Netzteil oder ist das einfach Pech und ich sollte es einfach umtauschen lassen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
 

funky

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi, natürlich kann auch ein oft empfohlenes Netzteil plötzlich kaputt gehen.
Ich nutze auch das Straight Power 11 550W. Seit 1,5 Jahren ohne Probleme. Lass es umtauschen.
Welches hast Du denn testweise genommen?
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Sollte das wirklich ein Netzteilproblem sein,dann kannste reklammieren und Kostenloser Express-Austauschservice* für ersterwerbende Endverbraucher im ersten Jahr nach dem Kauf (innerhalb Deutschlands, Wochenende und Feiertage ausgenommen) in anspruch nehmen.Zum Kontaktformular schauste mal hier,

 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Meine Frage nun: Woran könnte es liegen, dass ein relativ neues Netzteil einfach den Geist aufgibt. Sind die 550 Watt zu gering? Brauche ich ein komplett anderes Netzteil oder ist das einfach Pech und ich sollte es einfach umtauschen lassen?
Netzteile gehen halt auch mal früher kaputt. Kann passieren. Reklamierest es bei BeQuiet und gut.
 
TE
J

Jan1357

Schraubenverwechsler(in)
Danke erstmal für die schnellen Antworten!
Hi, natürlich kann auch ein oft empfohlenes Netzteil plötzlich kaputt gehen.
Ich nutze auch das Straight Power 11 550W. Seit 1,5 Jahren ohne Probleme. Lass es umtauschen.
Welches hast Du denn testweise genommen?

Ein Be quiet pure power 11 600w

Da mit diesem alles problemlos läuft und mit dem alten sich überhaupt nichts tut, gehe ich ganz stark von einem Defekt aus.
Werde es bei bequiet reklamieren, wollte nur nochmal sicher gehen.
Danke nochmal!
 
Zuletzt bearbeitet:

elementz

Freizeitschrauber(in)
Mein pure power 11 600W war nach 4 Tagen kaputt.
Klickte nur noch beim einschalten.
Hatte es beim Händler vor Ort getauscht..

Nun läufts ohne Probleme seit paar Monaten.

Typisches Montagsauto
kommt leider vor.
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Kann bei jedem technischen Gerät passieren, dass es von jetzt auf gleich kaputt geht. Von der Konfig her ist das Netzteil auf jeden Fall nicht überfordert gewesen.
Lass es austauschen und weiter gehts.
 

soulstyle

Software-Overclocker(in)
Meine Frage nun: Woran könnte es liegen, dass ein relativ neues Netzteil einfach den Geist aufgibt. Sind die 550 Watt zu gering? Brauche ich ein komplett anderes Netzteil oder ist das einfach Pech und ich sollte es einfach umtauschen lassen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
Nein ist nicht zu gering. Ist schon ausreichend.
Hast leider pech gehabt.
Wenn mit dem System etwas nicht stimmen sollte würde dein NT normalerweise eine Schutzabschaltung machen.
Reklamiere es, und erfreue dich an deinem neuen Netzteil.
Hier kannst Du selber berechnen lassen was für ein NT notwendig ist.
 
Oben Unten