• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

awalk

Schraubenverwechsler(in)
3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Hallo Zusammen,

ich bin neu im Forum und auch komplett neu in der PC Welt. Entschuldigt also vorab meine absolute Unwissenheit.

Ich benötige meinen PC für 3D Rendering (GPU Rendering). Dieser wurde mir vor ein paar Jahren von einem guten Freund zusammengestellt und bei Mindfactory zusammengebaut.
Lief bisher ok aber habe ich eine neue Grafikkarte benötigt (2080ti).

Ich habe mich rangewagt und die obere Grafikkarte herausgenommen und die neue RTX 2080ti stattdessen installiert. Es hat alles geklappt und der PC läuft noch :-)

Nun frage ich mich ob ich alle drei gleichzeitig installieren kann und falls ja, wie?


Meine Konfiguration:

Asus X99-Deluxe/U3.1 Intel X99 So.2011-3 Quad Channel DDR4 ATX Retail
1200 Watt Seasonic Platinum Series Modular 80+ Platinum
Corsair Hydro Series H110i GT Komplett-Wasserkühlung
Intel Core i7 5930K 6x 3.50GHz So.2011-3 WOF
Cooltek W2 Midi Tower ohne Netzteil silber

Bisher
2x KFA Geforce GTX1080

Jetzt
1x EVGA RTX 2080TI
1x KFA Geforce GTX1080

Danke für eure Hilfe
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Nun frage ich mich ob ich alle drei gleichzeitig installieren kann und falls ja, wie?
Du steckst die Karten in vorhandene PCIe-Slots und startest den PC neu. Das wars.

Der 5930K hat 40 Lanes und kann alle Karten gleichzeitig ansprechen (wenn auch nicht alle mit x16). Was das Board liefert müsste man nachsehen (ich tippe auf x8/x8/x4 bei 3 GPUs, günstigstenfalls x16/x16/x4) aber funktionieren sollte das. Wie man der Software die du nutzt beibringt 3 GPUs zu benutzen kann ich dir dagegen nicht sagen.^^
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Der 5930K hat 40 Lanes und es gibt ein Schaubild auf der Asus-Webseite zu diesem Board wie die Lanes verteilt werden.
Wenn der Platz vorhanden ist, sollte das kein Problem sein, vor allem weil man zum Rendern ja kein SLI braucht.
 
H

Hornissentreiber

Guest
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Hallo Zusammen,

...
DREI (!) RTX 2080ti! :sabber: Lass mich dein Freund sein! :hail: Ja, ich weiß, dass es für professionelle Anwendungen solche Konfigurationen gibt, habe aber noch nie so ein Geschoss in Natura gesehen. Läuft da Crysis drauf? (Falls du damit nichts anfangen kannst: das ist ein Flachwitz für Hardware-Nerds.) ;)

Zum Thema: installieren wirst du sie können, sofern die rein mechanisch genug Platz haben. Aber ob die Programme sie auch nutzen und wie du sie dazu bringst, kann ich dir leider nicht sagen. Müsste das nicht ein Thema für den Support deines Renderers sein?

P.S. Achte unbedingt darauf, dass zwischen den drei Grafikkarten noch etwas Platz ist, damit die Lüfter noch Luft ansaugen können. Sonst bekommst du Probleme durch Überhitzung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

DREI (!) RTX 2080ti! :sabber: Lass mich dein Freund sein! :hail: Ja, ich weiß, dass es für professionelle Anwendungen solche Konfigurationen gibt, habe aber noch nie so ein Geschoss in Natura gesehen. Läuft da Crysis drauf? (Falls du damit nichts anfangen kannst: das ist ein Flachwitz für Hardware-Nerds.) ;)

Läuft schon, aber Dank CPU-Limit mit maximal 60 Fps.

Hier auch noch ein anderes Bild von jemandem, der 2012 eine Workstation zur Grafikbearbeitung zusammen gebaut hat. Ich habe das Bild damals gefeiert...:)


2020-03-21 07_29_59-8 GTX 680's - Multiple GPU Workstation. _ tonymacx86.com.png




photo.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

awalk

Schraubenverwechsler(in)
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

DREI (!) RTX 2080ti! :sabber: Lass mich dein Freund sein! :hail: Ja, ich weiß, dass es für professionelle Anwendungen solche Konfigurationen gibt, habe aber noch nie so ein Geschoss in Natura gesehen. Läuft da Crysis drauf? (Falls du damit nichts anfangen kannst: das ist ein Flachwitz für Hardware-Nerds.) ;)

Zum Thema: installieren wirst du sie können, sofern die rein mechanisch genug Platz haben. Aber ob die Programme sie auch nutzen und wie du sie dazu bringst, kann ich dir leider nicht sagen. Müsste das nicht ein Thema für den Support deines Renderers sein?

P.S. Achte unbedingt darauf, dass zwischen den drei Grafikkarten noch etwas Platz ist, damit die Lüfter noch Luft ansaugen können. Sonst bekommst du Probleme durch Überhitzung.

Ich habe leider keine Ahnung ob Crysis drauf läuft... und es sind keine 3x 2080ti :-D schön wäre es.
Habe nun 1x 2080ti und 2x1080 zuhause.

Der Abstand und die Kühlung ist ein wenig meine Sorge.
Die Drei sitzen dann schon sehr eng beinander.

Hab ein Bild angehängt mit den zwei verbauten.
Aktuell habe ich vorne 2 Lüfter mit cpu wasserkühlung und hinten einen.

Unten habe ich gerade einen Lüfter drin und einer muss noch eingebaut werden. Wie ist es beim air stream? sollten die unten die luft rein oder rauspusten? :-/

Für 3d Rendering benötigfe ich die CUDA Kerne :-D zum Zocken komme ich leider nicht.

(Sorry falls ich irgendwelche Begriffe falsch verwende ich bin absolut planlos in dem Thema, aber macht spass sich mal reinzudenken).
 

Anhänge

  • IMG_7497.JPG
    IMG_7497.JPG
    943,5 KB · Aufrufe: 82
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

awalk

Schraubenverwechsler(in)
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Bei dem ASUS X99 Mainboard waren noch folgende Karten dabei, die damals nicht eingebaut wurden. Habe sie gerade im Karton entdeckt.
Kann mir jemand sagen wozu sie benötigt werden?
An die Lüfter Erweiterungskarte können alle Lüfter angeschlossen werden, sodass sie dann mit dem ASUS Tool AI Suite 3 angesteuret werden können richtig?
Die andere Karte sagt mir leider überhaupt nichts :-)

X99-DELUXE | Mainboards | ASUS Deutschland


HYPER M.2 x 4
(Höchste Geschwindigkeit mit flexibel montierbarer PCIe-Karte
Die PCI-Express-x4-Karte kann je nach PC in einem freien Steckplatz montiert werden, um mit M.2 und einem Durchsatz von bis zu 32 Gbit/s in neue Leistungsbereiche vorzustoßen. Das bedeutet uneingeschränkte Flexibilität für Upgrades, da alle M.2-Karten von 2230 bis zur vollen Länge von 22110 unterstützt werden.)

Lüfter-Erweiterungskarte
(Leistungsstarke Kühlung mit flexiblen Installationsmöglichkeiten und separater Steuerung
Bis zu drei Lüfter können zusätzlich angeschlossen und separat über das UEFI-BIOS oder AI Suite 3 geregelt werden. Insgesamt werden neun Lüfter unterstützt (davon zwei CPU-Lüfter und sieben Gehäuselüfter). Jeder Lüfter wird mit bis zu 12 W versorgt. Die vielfältigen Installationsmöglichkeiten sind ideal für Wasserkühlung oder eine intensive Luftkühlung in besonders leistungsstarken Systemen.)
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Die Kühlung ist bei den Karten und dem Board wohl das größte Problem.
Alle Karten saugen die Luft von unten an, also genau da, wo bei den ersten 2 Karten GPUs drunter kleben.

Mit welchem Programm renderst du denn?
2080Ti und 1080 sind keine Profi-GPUs, d.h. Nvidia beschneidet deren Dual Precision Leistung enorm.
 
TE
A

awalk

Schraubenverwechsler(in)
AW: 3 Grafikkarten in ASUS X99 Deluxe möglich?

Ich rendere mit Otoy Octane.
Eine Idee wie man das lösen könnte?
 
Oben Unten