• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

22" Monitor gesucht. Bitte um Hilfe

Scorpio

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich habe mir ein neues System zusammegestellt.
(Prozessor:AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3
Motherboard:Gigabyte GA-MA770T-UD3P, AMD 770
Grafikkarte:Sapphire 1024MB 4890 Vapor X PCIe
Speicher: 4 GB-Kit DDR3 Crucial Ballistix PC1333 CL7)

Nun soll auch ein neuer Monitor her.

Einsatzgebiet. Hauptsächlich für Spiele. Etwas Fotobearbeitung und Office
Filme werde ich darauf nicht schauen.

Größe: 22" würden mir glaube ich reichen

Preis: Nicht über 200 €

Ob 16:10 oder 16:9 weiß ehrlich gesagt nicht. Da bin ich völlig unentschlossen.

So und jetzt kommt ihr :-) Könnt ihr mir Geräte empfehlen. Ich steige da nicht mehr durch.

Grüße
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
ich hab seit ner guten woche den LG w2343T. der hat 23 zoll, 16:9. Bin damit sehr zufrieden. hab bei saturn 150€ bezahlt, online hab ich den nicht unter 160-170€ gefunden. den gibt es auch in 22 zoll, heißt dann halt w2243T.

falls du vlt. irgendwann mal nen TV-receiver oder so anchließen willst, wäre natürlich ein TFT mit ztusätzlich HDMI besser.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
ich bin mit 16:9 sehr zufrieden, die auflösung wäre dann halt höher als bei einem 16:10, jedenfalls in der preisklasse bis 200€. das es für filme 16:9 sein "muss", dürfte auch von den spielen her die anpassung wenn überhaupt dann eher auf 16:9 hinlaufen.
 
Oben Unten