• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2070 Super Custom - Gainward Phantom GS oder Palit Jetstream oder Gamerock?

Reyno59

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin Leute,

von den 3 genannten Karten

Gainward GeForce RTX 2070 SUPER Phantom GS
Gainward GeForce RTX 2070 SUPER Phantom GS ab €'*'538,91 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Palit GeForce RTX 2070 SUPER JS
Palit GeForce RTX 2070 SUPER JS ab €'*'544,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Palit GeForce RTX 2070 SUPER GR
Palit GeForce RTX 2070 SUPER GR ab €'*'558,79 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

welche würdet ihr mir empfehlen?

Taktraten sind dabei nebensächlich (wird sowieso undervoltet mit max. Takt),
sondern mein Hauptaugenmerk liegt bei der Lautstärke (habe meine Gainward 1080 undervoltet
auf 2 GhZ mit Lüfterkurve bei max. 60 Grad, ca. 1300 RPM).

Somit wäre mein Kriterium, welche wäre bei 60 Grad Zieltemperatur die leiseste der Drei?
Die Gainward hat 3 kleine Lüfter, die anderen beiden 2 große.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Reyno59
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Da ich die Phantom in der non-GS-Variante inzwsichen selbst nutze, kann ich dir diese ganz klar empfehlen.
Der Kühler ist ausreichend groß und die drei Lüfter erledigen ihre Arbeit effizient. Die GS lässt ein Power Limit von bis zu 300W zu, die non-GS "nur" bis 280W, ist dafür ein bisschen leiser. Andere Karten riegeln bereits ab 215W ab. Ist demnach etwas über Übertakter und Tüftler.

Ansonsten lege ich dir die aktuelle PCGH Print ans Herz, siehe meine Signatur. Raff hat da alle aktuellen 2070S getestet.
 
TE
R

Reyno59

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin Moin,

danke euch, hatte auch eher zur Gainward tendiert, da ich mit meiner absolut Zufrieden bin.
Daher nehme ich die auch.
 
Oben Unten