1440p und mehr als 75Hz Sinnvoll bei mir?

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Hi Community,

Aktuell nutze ich 2x 1080p Bildschirme, aber möchte gerne auf einen grösseren Umsteigen. Bin mir nicht sicher, aber 21:9 Format wäre mein Favorit.
Mir geht es in diesem Thread eher mehr darum, ob sich bei mir eher lohnt überhaupt 1440p zu nutzen und mehr als 75Hz beim Bildschirm zu haben.
Spiele aktuell:
  • Planet Zoo
  • Mediavel Dynasty
  • Cities Skylines
  • The Witcher 2 Assassins of Kings
  • Lego City Undercover
  • Cyberpunk 2077
HW:
  • R5 3600 non X
  • GTX 1660 (ja ich hätte gerne eine stärkere, aber bei den Preisen...)
  • 16GB RAM
  • 2x SSD
Meine Fragen dazu:
  1. Würde die HW die meisten der genannten Spiele in 1440p überhaupt packen?
  2. DIe FPS der Spiele kenne ich gerade nicht auswendig, aber lohnt sich mehr als 75Hz da überhaupt, bzw würde ich da einen Unterschied bemerken?
  3. Ist der Unterschied zwischen 1080p und 1440p überhaupt gross Sichtbar? (Ausser bei der HW Auslastung ;) )
  4. Würde sich bei 21:9 die 1440p eher Negativ aufallen weil zu groß für die Auflösung? Also das Bild deutlich nicht so scharf wie bei einem 16:9 Bildschirm selber Größe
  5. Empfehlungen bezüglich 1440p, IPS (Vorzugsweise, ausser anderer Panel wäre da besser) und 21:9?
1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?
350€

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?
Doch Upgrade lohnt sich auf jedenfall

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)
GTX 1660 von MSI

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?
Gaming, Office, Surfen

5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?
21:9 und 1440p

Vieln Dank im Voraus
 

HunterChief

Freizeitschrauber(in)
hi,
so Games wie Cyberpunk mit einer GTX1660 (non super, non TI) in normalem WQHD (2560x1440) ist schon ganz anspruchsvoll, aber so wie man dich versteht willst du das ja im 21:9 Format, also in UWQHD (3440x1440) stemmen...

Ich würde mich da eher mit einem 21:9 Monitor mit 1080p, also 2560x1080 begnügen. Sind das schon eine Menge Pixel für die GTX1660...
Gruß
 
TE
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
hi,
so Games wie Cyberpunk mit einer GTX1660 (non super, non TI) in normalem WQHD (2560x1440) ist schon ganz anspruchsvoll, aber so wie man dich versteht willst du das ja im 21:9 Format, also in UWQHD (3440x1440) stemmen...

Ich würde mich da eher mit einem 21:9 Monitor mit 1080p, also 2560x1080 begnügen. Sind das schon eine Menge Pixel für die GTX1660...
Gruß
Jep 3440x1440 wäre gedacht, stimmt aber, könnte für die 1660 anstrengend werden. Immerhin schafft sie jetzt auf Hohen Einstellungen auf 1080p zu stemmen aber 1440p ist natürtlich was anderes.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Benutze DSR/VSR um zu sehen wie die Spiele performen.
Ist viel besser als uns raten zu lassen, wie Du Deine Spiele einstellst.
Der Name der Hardware ist nämlich in der Regel weniger für die FPS verantwortlich wie die Reglerstellung im Spiel.
 

MezZo_Mix

PC-Selbstbauer(in)
Ich frage mich, warum man andere Personen fragt ob für sich selber mehr wie 75Hz sinn macht. Ich kann jedem nur empfehlen weg von 60Hz zu kommen und im Sweetspot von 144Hz zu zocken.
 
TE
TE
Gamer090

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich frage mich, warum man andere Personen fragt ob für sich selber mehr wie 75Hz sinn macht. Ich kann jedem nur empfehlen weg von 60Hz zu kommen und im Sweetspot von 144Hz zu zocken.
Wenn 144Hz so einen riesen Unterschied machen, muss ich mir das mal Live anschauen. Da aber keiner meiner Spiele schnelle Szenen wie bei Shooter oder Rennspielen der Fall ist, hat, gehe ich eher davon aus das ich beim Zocken nicht so sehr einen Unterschiede merke.
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
sicher ist das ein unterschied mir wäre das aber ein zu großer kompromiss an der grafik deshalb schaffe ich oft gar nicht mehr als 60 was immer super ausreicht. könnte aber auch dsr eintellen und 120hz nutzen was ich nur in shootern nutze die ich mit meinen kollegen spiele die kaum anforderungen haben. mit einer 1660 kannst das sowieso vergessen
 

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)
Ich frage mich, warum man andere Personen fragt ob für sich selber mehr wie 75Hz sinn macht. Ich kann jedem nur empfehlen weg von 60Hz zu kommen und im Sweetspot von 144Hz zu zocken.

Ist für mich persönlich auch kein sweet spot, da ich dann einfach keinen Unterschied mehr sehe. 60 Hz oder 100 Hz bekomm ich den Unterschied mit. Bei 100 oder 144 Hz fällt mir das nicht auf :ka: aber da ist jeder anders und das sollte man für sich selbst ausprobieren und entscheiden ;)
 
Oben Unten