• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

1000-1200€~ Setup

s0hei

Schraubenverwechsler(in)
1000-1200€~ Setup

Hallo,

ich habe mir einen Computer zusammengestellt und benötige paar Tipps/Verbesserungen.

CPU: Xeon E3-1231v3
Mainboard: Gigabyte H97M-D3H
GPU: Gigabyte GTX 770
RAM: Crucial Ballistix Sport 8 GB
SSD: Crucial M500 240 GB
PSU: be quiet! Straigth Power E9 480W

Das Gehäuse wird ein Fractal Arc Mini R2. Gibt es bessere Alternativen?

Welchen CPU Kühler soll ich nehmen? Habe an Scythe Mugen 4 gedacht. Nur weis ich nicht ob er in das Gehäuse reinpasst oder ob es Probleme mit dem Mainboard geben wird wegen dem Arbeitsspeicher.
Der Rechner wird nicht übertaktet.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

s0hei

Schraubenverwechsler(in)
AW: 1000-1200€~ Setup

Danke für die schnelle Antwort

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
1200€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Nein.

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Nein.

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
1920x1080

6.) Wenn gezockt wird... dann was? und wenn gearbeitet wird... dann wie?
WoW, CSGO, BF3, DayZ, Arma2/3 und die neusten Spiele die demnächst kommen. Ab und zu wird gerendert/gestreamt.

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nein

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Gute Kühlleistungen/Geringe Lautstärke. Nicht allzu großer CPU Kühler (sowas wie der Macho)
Gehäuse sollte ein Fenster besitzen, und mATX format
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 1000-1200€~ Setup

Willkomen im Forum, Sohei :D

Könnte so aussehen :

1 x Seagate Barracuda 7200.14 2TB
1 x Crucial M500 240GB
1 x Intel Xeon E3-1231 v3
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24
1 x Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC
1 x Gigabyte GA-H97M-D3H
1 x LG Electronics GH24NSB0
1 x Thermalright True Spirit 120 M (BW) Rev.A
1 x AeroCool DS Black Window Edition mit Sichtfenster
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W

Wären zusammen ungefähr ~ 1080,- Taler.

Obwohl, um auf FullHD zu zocken wärst Du auch mit einer 280X oder GTX770 schon bestens bedient ;)

Grüße aussem Pott
Rosi
 

eXquisite

BIOS-Overclocker(in)
AW: 1000-1200€~ Setup

Hehe, ich muss es unter Rosigatton immer wieder schreiben :) Als SSD kannst du statt die M500 auch die Crucial M550 256GB nehmen, da die den neuen M2 Slot benutzt und daher nicht vom S-ATA Anschluss limitiert wird.
Statt den True Spirit reicht hier auch ein Scythe Katana 4.
Alternative Netzteile wären:
LC-Power Gold Series LC9550 V2.3
Antec TruePower Classic TP-450C
be quiet! Straight Power E9-CM 480W
be quiet! Dark Power Pro 10 550W

Ansonsten direkt eintüten und wenn du genug Asche hast einmal für mich mit bestellen ;)

LG.
 
TE
S

s0hei

Schraubenverwechsler(in)
AW: 1000-1200€~ Setup

Gibt es Performance unterschiede wenn der M2 Slot benutzt wird anstatt den SATA Anschluss?
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: 1000-1200€~ Setup

Eben, eine M.2 SSD lohnt sich momentan absolut nicht.

Vielleicht in 1-2 Jahren ;)
 
TE
S

s0hei

Schraubenverwechsler(in)
AW: 1000-1200€~ Setup

Alles klar, denke werde doch zur M500 (SATA) greifen..
Jetzt fehlt mir nurnoch ein Kühler der in ins Arc Mini r2 reinpasst.. Ich habe in einem Test gesehen das dort sogar der Brocken 2 reinpasst. Also sollte von den maßen her der Mugen/Katana 4 ohne probleme reinpassen.
 
A

azzih

Guest
AW: 1000-1200€~ Setup

Die GTX770 ist für den Preis net so der Bringer. Nimm eher ne R9 280X oder gleich ne R9 290.
 
Oben Unten