Likes Likes:  0
Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.370

    Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Jetzt ist Ihre Meinung zu Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai) gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

    Zurück zum Artikel: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    13.724

    Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Ich habs damals trotzdem immer recht doof gefunden, wie DX10 von euch promoted wurde. Sorry aber es war relativ schnell klar, dass es eben KEINE Performancesprünge hervorbrachte in den meisten Games und auch keine neuen Effekte und dennoch kommen bis heute immer wieder news wo ganz groß drinsteht Direct X 10 oder DX10 Spiel XXX. Das nervt total, das sagt einfach gar nix aus ES SEI DENN, der DX 10 Modus macht wirklich was anders, so wie in dem Conan Spiel. Aber nicht mal da. Es wäre genauso sinnvoll ein Spiel lediglich anhand der Effekte zu betiteln: "Spiel mit Reflexionen in Arbeit" oder so.
    Solange das Spiel nicht DX10 only ist ist das also kaum von Belangen ob es nun DX8,9,10 oder alles unterstützt. Hmm ok beim Durchlesen versteht man nicht worauf ich wirklich hinaus will ^^.

    Na gut ich formuliers mal so: DX10 wird bei euch in vielen Überschriften so geschrieben als sei es ein Killerfeature, was es aber nunmal nicht ist. Zufrieden Rollora? Hmm nein noch nicht, aber nach 20 Seiten schreiben fällts mir heute schon etwas schwer mich auszudrücken... sorry

  3. #3
    Avatar von Ob4ru|3r
    Mitglied seit
    01.10.2008
    Ort
    Land des Gabe.N.
    Beiträge
    7.838

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Was aus 2007 langt schon für die "Retro"-Rubrik !? xD

    Hab da noch was: Hab gestern das erste mal meinen PC mit der Nasenspitze angeschaltet ! Ja, der 14.05.09 ..... das waren noch Zeiten *nostalgisch werd* ^^

  4. #4

    Mitglied seit
    04.12.2008
    Beiträge
    105

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Bei DirectX11 wird alles besser . . . oder nicht ;-x

  5. #5
    Avatar von SimsP
    Mitglied seit
    16.12.2007
    Ort
    vor meinem pc
    Beiträge
    240

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Na gut ich formuliers mal so: DX10 wird bei euch in vielen Überschriften so geschrieben als sei es ein Killerfeature, was es aber nunmal nicht ist. Zufrieden Rollora? Hmm nein noch nicht, aber nach 20 Seiten schreiben fällts mir heute schon etwas schwer mich auszudrücken... sorry
    ich weiß nicht, was du gerade als Killerfeature definierst, aber eins ist klar DX10 ist mehr als du darstellst. Es kann für ordentliche Performancesprünge sorgen, es gibt aber auch nur ne Hand voll Spiele, die DX10 wirklich nutzen. zB Far Cry2 oder WiC. Von neuen Effekten war nie die Rede. Durch DX10 sollte lediglich mehr Performance erzielt werden. Lustig find ich dann aber, dass Crysis zum DX10 Spiel des Jahres gewählt worden ist. Das Spiel, das DX10 eigentlich überhauptnicht nutzt und wo der DX9 Modus zum Teil bei gleicher Grafik schneller läuft. Das find ich schon irgendwie n witz. Klar sieht toll aus, wenn auf der Verpackung DX10 draufsteht. Bringen tuts blos nix. Zumindest net bei Crysis. Bei WiC war die Performance trotz zusätzlicher Effekte immerhin etwa gleichhoch, wie mit DX9 ohne Effekte und bei Far Cry2 erhöhte sich die Framerate trotz zusätzlicher Effekte um 33%. Ich bin überzeugt, würden jetzt DX10 only Titel auf den Markt kommen, die auf DX9 keine Rücksicht mehr zu nehmen bräuchten, so würde das erzielte Performanceplus noch deutlich höher ausfallen. Aber naja es hat nicht sollen sein...
    "Wehe denen, die nicht geforscht haben und doch reden." - Brecht

  6. #6
    Avatar von a.stauffer.ch@besonet.ch
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    3.101

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Das wahren noch Zeiten,hoffe das der DX11 einstieg besser läuft!!da ist halt auch die Spiele-Industrie gefordert denn umstieg so gut wie möglich zu fördern!!!
    Gamerkiste:2 Kiste:CPU/Intel Core 2 Quad 9650/GPU: AMD Radeon Asus 7970 DC2/RAM: Apacer 4x2048 MB/Motherboard:Asus Maximus Formula X38

  7. #7
    Avatar von Black Rose
    Mitglied seit
    25.03.2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    128

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Wie war das eigentlich damals?
    Also der Umstieg von DX7 auf DX8? oder von 8 auf 9?
    Neun ist doch meines Wissens am längsten am Markt oder? gab es eine andere DX Version die sich genauso gehalten hat?

  8. #8
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.902

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Zitat Zitat von cube83 Beitrag anzeigen
    Bei DirectX11 wird alles besser . . . oder nicht ;-x
    Denke ich nicht. Und ich glaube der Hauptgrund sind die Konsolen. Xbox 360 und PS 3 haben kein DX 10 oder 11. Die können nur DX 9, und da der großteil der heutigen Spiele ja leider für alle Plattformen kommt, werden sich die wenigsten Spielehersteller wirklich die Mühe machen DX 10 oder 11 für die paar PC Spieler zu nutzen.

    Wenn es Konsolen geben würde die DX 10 oder das kommende DX 11 könnten, dann würden auch mehr Spiele mit der schnittstelle kommen. Solange sich da nichts tut ist auch DX 11 ein Flop.

  9. #9
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    13.724

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Zitat Zitat von SimsP Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht, was du gerade als Killerfeature definierst, aber eins ist klar DX10 ist mehr als du darstellst. Es kann für ordentliche Performancesprünge sorgen, es gibt aber auch nur ne Hand voll Spiele, die DX10 wirklich nutzen. zB Far Cry2 oder WiC. Von neuen Effekten war nie die Rede. Durch DX10 sollte lediglich mehr Performance erzielt werden. Lustig find ich dann aber, dass Crysis zum DX10 Spiel des Jahres gewählt worden ist. Das Spiel, das DX10 eigentlich überhauptnicht nutzt und wo der DX9 Modus zum Teil bei gleicher Grafik schneller läuft. Das find ich schon irgendwie n witz. Klar sieht toll aus, wenn auf der Verpackung DX10 draufsteht. Bringen tuts blos nix. Zumindest net bei Crysis. Bei WiC war die Performance trotz zusätzlicher Effekte immerhin etwa gleichhoch, wie mit DX9 ohne Effekte und bei Far Cry2 erhöhte sich die Framerate trotz zusätzlicher Effekte um 33%. Ich bin überzeugt, würden jetzt DX10 only Titel auf den Markt kommen, die auf DX9 keine Rücksicht mehr zu nehmen bräuchten, so würde das erzielte Performanceplus noch deutlich höher ausfallen. Aber naja es hat nicht sollen sein...
    Unter anderem das meinte ich damit: kaum eines der super für DX10 Spiele angekündigten Spiele hatte wirklich einen Vorteil, der großteil sogar einen Nachteil. Hinzu kommt, dass das ganze einfach nur ein dreckiger Versuch ist die User zu Vista zu bewegen, genauso wie es Windows 7 jetzt darstellt, das eigentlich auch nix anderes ist als Vista mit neuer Oberfläche...

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    Denke ich nicht. Und ich glaube der Hauptgrund sind die Konsolen. Xbox 360 und PS 3 haben kein DX 10 oder 11. Die können nur DX 9, und da der großteil der heutigen Spiele ja leider für alle Plattformen kommt, werden sich die wenigsten Spielehersteller wirklich die Mühe machen DX 10 oder 11 für die paar PC Spieler zu nutzen.

    Wenn es Konsolen geben würde die DX 10 oder das kommende DX 11 könnten, dann würden auch mehr Spiele mit der schnittstelle kommen. Solange sich da nichts tut ist auch DX 11 ein Flop.
    genau so ist das

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    13.724

    AW: Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)

    Zitat Zitat von Black Rose Beitrag anzeigen
    Wie war das eigentlich damals?
    Also der Umstieg von DX7 auf DX8? oder von 8 auf 9?
    Neun ist doch meines Wissens am längsten am Markt oder? gab es eine andere DX Version die sich genauso gehalten hat?
    nein früher ging alles schneller, die Schritte waren auch größer. 6 auf 7 (t&l), 7 auf 8 und 8 auf 9 waren alles nicht zu verachtende Schritte von den Features her und deshalb haben sie sich auch schneller durchgesetzt. Außerdem lief auch DX9 noch auf Windows 98, weshalb es praktisch jeder nutzen konnte und keine "Vista only" like Beschränkung exitiert...

Seite 1 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. Der erste richtige Ego-Shooter (PCGH Retro: 5. Mai)
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 05.05.2019, 13:59
  2. PCGH.de: PCGH-Retro: Der erste Atari ST und das erste Itunes
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.01.2019, 15:21
  3. PCGH.de: PCGH-Retro: Das erste Windows und der erste Pentium 4
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.11.2018, 13:40
  4. Die erste E3 (PCGH Retro 11. Mai)
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 18:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •