Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    28.11.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    73

    AW: AMD Ryzen 9 3900X + MSI Aktion oder I9 9900k

    So, ich habe mich wieder etwas erkundigt und alles mal sacken lassen.
    Es geht jetzt wieder etwas hin und her doch scheint es so, dass der I7 9700k zum zocken doch etwas besser geeignet ist und dafür nur 30 Euro teurer (340 zu 370).

    Dazu jetzt ein
    MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon Mainboard
    Corsair Vengeance RGB PRO schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36
    Was meint ihr?

    Passt mein jetziger CPU-Kühler, Enermax ETS-T40-TA dazu? Wenn ja, hat er genug Power? (groß ist er ja ..^^) Wenn er nicht passt, welchen CPU-Kühler kann ich nehmen?
    Mir wurde ja ein Noctua NH-D15 empfohlen, doch optisch macht der ja nun mal gar nichts her. Villeicht ein DARK ROCK 4?

    Und, nur um sicherzu gehen: Reicht mein derzeitiger Enermax Revolution87+ mit 650 Watt aus, um alles ausreichend zu versorgen?

    Habe das Gefühl, es wird langsam was

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.391

    AW: AMD Ryzen 9 3900X + MSI Aktion oder I9 9900k

    Würde ich nicht machen, denn das fehlende HT (Hyper Threading) macht hier schon ein Teil aus.

    Hier mal ein Test was ich heute mit 5 GHz auf alle Kerne gemacht habe.
    Damit konnte ich ein 9700K auf 5 GHz auf alle Kerne nachstellen und bedenke das du dazu eine sehr gute Kühlung haben wirst sonst wirst du von 5 GHz nur Träumen können.

    Mein 9900K auf 5 GHz Allcore...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IICARUS_2019.07.15_13h15m33s_002_.png 
Hits:	36 
Größe:	1,73 MB 
ID:	1052199

    9700K auf 5 GHz Allcore...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IICARUS_2019.07.15_14h36m56s_002_.png 
Hits:	27 
Größe:	1,70 MB 
ID:	1052200

    9700K auf 4,7 GHz Allcore...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IICARUS_2019.07.15_14h30m34s_001_.png 
Hits:	20 
Größe:	1,70 MB 
ID:	1052201
    Wobei Stock ist es normal auch nicht, da der 9700K auf 4,6 GHz taktet wenn alle Kerne ausgelastet sind.
    Daher wirst du eher auf 3600 Punkte mit Stock kommen.

    Hier noch mein Ergebnis mit ein kleinen Bonus...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IICARUS_2019.07.15_15h04m01s_002_.png 
Hits:	23 
Größe:	1,53 MB 
ID:	1052202

    Mein Empfehlung wäre... wenn du max. Gaming Leistung haben möchtest und dazu genug Geld hast, dann der 9900K ansonsten hast du auch ein sehr guten Prozessor mit einem 3700X und kannst sogar noch gutes Geld sparen was du anderweitig besser mit investieren kannst. Der 3900X kostet so viel wie ein 9900K und hat natürlich mit Anwendungen die von Mehrkerne profitierten den Vorteil. In Gaming ist er bisher immer etwas langsamer, was aber am ende auch nicht so ausschlaggebend ist, da sobald ein GPU-Limit dazu kommt der Unterschied kaum bis wenig vorhanden ist.

    Hier noch ein keines Video...



    Natürlich sind mehr Kerne immer verlockend, aber wer mit der Vernunft kauft, der wird sich für den 3700X entscheiden, da für Gaming 8 Kerne vollkommen ausreichen und der Prozessor was Leistung und Preis angeht nicht zu schlagen ist. Da würde ich dann auch auf solche Ergebnisse wie ich selbst eingestellt habe pfeifen, da diese zwar schon super aussehen aber real in Spiele nichts zu sagen haben.
    Geändert von IICARUS (15.07.2019 um 18:35 Uhr)
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  3. #23

    Mitglied seit
    28.11.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    73

    AW: AMD Ryzen 9 3900X + MSI Aktion oder I9 9900k

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Würde ich nicht machen, denn das fehlende HT macht hier schon ein Teil aus.

    Mein Empfehlung wäre... wenn du max. Gaming Leistung haben möchtest und dazu genug Geld hast, dann der 9900K ansonsten hast du auch ein sehr guten Prozessor mit einem 3700X und kannst sogar noch gutes Geld sparen was du anderweitig besser mit investieren kannst. Der 3900X kostet so viel wie ein 9900K und hat natürlich mit Anwendungen die von Mehrkerne profitierten den Vorteil. In Gaming ist er bisher immer etwas langsamer, was aber am ende auch nicht so ausschlaggebend ist, da sobald ein GPU-Limit dazu kommt der Unterschied kaum bis wenig vorhanden ist.

    ]
    Mit HT meinst du Hyper Threading, richtig? Damit kenne ich mich gar nicht aus, warum macht das einen Unterschied zwischen den Prozessoren, vor allem was Gaming angeht?

    Also bist du der Meinung, dass sich ein 3700X mehr lohnt als ein 9700k, was gaming angeht? Es sind zwischen den beiden halt nur 30 Euro Unterschied.. Für einen 9900K reicht mein Budget leider nicht..

  4. #24
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.391

    AW: AMD Ryzen 9 3900X + MSI Aktion oder I9 9900k

    Ja, weil du mit dem 3700X 16 Threads hast und nicht nur 8 Threads wie beim 9700K.
    Mit HT meinte ich Hyper Threading.

    Ich würde eindeutig den 3700X vor dem 9700K vorziehen.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  5. #25

    Mitglied seit
    28.11.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    73

    AW: AMD Ryzen 9 3900X + MSI Aktion oder I9 990k

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit dem Bios-Update aus bei dem X470 zum Ryzen 3000 ?

    Was kostet der Spaß oder ist das mit dabei ?

    Bei 212€ und eventuellen Kosten für ein Update wäre eine Überlegung direkt zu einem X570 Board zu greifen vielleicht nicht ganz so abwegig

    Mein Vorschlag wäre:

    Muster Korb


    Begründung:

    der Ryzen 7 3700X geringfügig langsamer ( nichts das man merken würde **100Mhz**)
    MSI X570 Mainboard so umgehst du alle kompatibilitäts Probleme mit dem Bios. (und es gibt eine 60€ AIO-Kühlung dazu)
    32GB DDR4 CL 16 Preislich gerade extrem attraktiv und kaum schlechter als höher Taktender Speicher der unproportional mehr Kostet.

    für das Optimale P/L Verhältnis wird ein DDR4 3600 CL 17 Speicher vorgeschlagen. (gibt einen niedrigen 1 Stelligen Prozentsatz mehr an FPS)

    hier dazu ein Video: YouTube

    G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3600 Kit, Arbeitsspeicher silber'/'weiss, F4-3600C17D-32GTZSW, Trident Z
    Ich bin wieder auf das Mainboard gestoßen und wusste doch, du hast es schon empfohlen.

    Auf nem Blog zum besten Mainboar für den 3700X wurde das MSI MPG X570 Gaming Edge WIFI (7C37-001R) für 198€ auch empfohlen.
    Als X470 soll das ASRock X470 Taichi (90-MXB7J0-A0UAYZ) für 207€ eines der besten sein.
    Interessant, ich habe mal ThaiChi gemacht ^^' Preislich liegen sie ja kaum auseinander.
    Welches findet ihr denn besser und warum?

    Edit: Für Arbeitsspeicher hab ich mir 3600er 16GB ausgesucht mit CL14, habe da 3 gefunden, weiß aber nicht, was sie untereinander unterscheidet.
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL14-14-14-34 (F4-3200C14D-16GTZR)
    G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL14-14-14-34 (F4-3200C14D-16GVK)
    G.Skill Flare X schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL14-14-14-34 (F4-3200C14D-16GFX)

    Nach Mainboard und RAM bleibt dann ja noch CPU Kühler, da frage ich mich, wie viel der AMD Lüfter, der zum Ryzen kommt, taugt.
    Sollte ich mir das X570 Board holen, könnte ich den AMD Lüfter ja solange drin haben, bis der MSI Kühler ankommt

    Und danke für alle Antworten, auch wenn es viel hin und her ging ^^'
    Geändert von Applesaft (17.07.2019 um 09:47 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 19.07.2019, 01:11
  2. AMD Ryzen 5 3600: MSI OC-Team schafft DDR4-5774 mit LN2-Kühlung auf X570 Godlike-Mainboard
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2019, 22:15
  3. AMD Ryzen 9 3900X: Neuer Benchmark aufgetaucht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 03.07.2019, 13:11
  4. AMD Ryzen 7 2700X + MSI 2080 SeaHawk EK X
    Von Xanthos1992 im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.2018, 15:22
  5. AMD Ryzen: MSI startet Cashback-Aktion mit bis zu 50 Euro Rabatt auf AM4-Mainboards
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.07.2017, 10:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •