1. #1

    Mitglied seit
    07.02.2017
    Beiträge
    13

    Frage Gigabyte 2070 Super Frage

    Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einer 2070 Super und habe mich eigentlich eher auf die Gigabyte 2070 Super Modelle fixiert. Gibt es außer dem größeren Slot-Design und der höheren Boost Clock einen Unterschied zwischen der Gigabyte 2070 Super Gaming OC und der Windforce OC? Ich habe nicht wirklich vor die Karte zu Übertakten, daher ist meine Frage ob es Wert ist die ~30€ Aufpreis für die Gaming OC zu bezahlen, falls sie wieder auf Lager ist oder dann einfach ~50€ mehr für z.B: EVGA 2070 Super XC Gaming.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.02.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    122

    AW: Gigabyte 2070 Super Frage

    Hallo, durch das größere Slot-Design der Gaming OC (OC deutet auf eine werkseitige Übertaktung hin) vergrößert sich die Fläche des Kühlers der Karte, sodass die Lüfter mit einer geringeren Geschwindigkeit rotieren müssen um eine bestimmte Temperatur zu erreichen. Oder anders ausgedrückt: Setzt man identische Einstellungen bei den Spannungen voraus läuft eine Karte mit einem größeren Kühler leiser. Weiterhin besteht die Möglichkeit die Lautheit der Grafikkarte durch manuelle Einstellungen der Lüfterkurve anzupassen.
    Im Vergleich zu den Gigabyte-Karten hat die EVGA weniger Anschlüsse (die 15 MHz Differenz im Takt seien hier vernachlässigt, da das anliegende Boostverhalten u.a. von der Kühlung abhängt) - diesbezüglich müsstest Du abwägen welch Anschlüsse vorhanden sein sollen. Weiterhin ist die Kühlerfläche kleiner als bei der Gigabyte 2070 Super Gaming OC, sodass selbige insgesamt von den von Dir aufgeführten Karten das stimmigste Gesamtpaket liefert.
    Ob Dir der höhere Takt und die geringere Lautheit bzw. eine kühlere Karte 30 Euro wert sind kannst nur Du entscheiden

  3. #3

    Mitglied seit
    03.06.2013
    Beiträge
    240

    AW: Gigabyte 2070 Super Frage

    Der Kuehler der OC Gaming ist dem der Windforce klar vorzuziehen, wurde ja oben bereits klar gemacht.

    Wenn Dich die Unterschiede in der Lautheit wirklich interessieren empfehle ich Dir einfach mal einen Test der RTX 2080 (die hat ja in etwa die gleiche Leistung und die Kuehler sind identisch) von 11 Custom-Karten damals auf Computerbase anzusehen. Dort kann man sich ein Video ansehen, wo die Lautstaerke direkt vergleichbar ist - kurzum kein Vergleich!! Ebenso ist in der Preisklasse um 550 Euro die Palit Jetstream/Gamerock oder auch die Gainward Phantom GS zu empfehlen, aber Du scheinst Dich ja bereits auf Gigabyte festgelegt zu haben. Hier mal der Link: 11 GeForce RTX 2080 im Benchmark-Vergleich (Seite 3) - ComputerBase

    Viel Spass beim Kauf

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Gigabyte 7970 Super Overclocked
    Von bigel1977 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 13:15
  2. Gigabyte GTX570 Super Overclock
    Von DJ_Sebo im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 20:21
  3. Gigabyte P35-S3G Frage zu 5.1 Audio
    Von Sylver im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:22
  4. Gigabyte X58 WAKÜ FRAGE
    Von HolstenDose im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 18:02
  5. gigabyte ud3p ddr2 frage zum ram
    Von Christian7185 im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 17:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •