• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ZOTAC 8800GT AMP! vs 8800 GTX - TEST!

bse.placebo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

ich habe die Geforce 8800 GTX und die 8800 GT AMP! in 2 Systemen getestet.


GPUZ beider Karten:

http://i14.tinypic.com/6teoi08.jpghttp://i16.tinypic.com/6sjtchx.jpg




SYS 1:

GIGABYTE P35 DS4 + E6850 - 400 FSB - 3,6 GHZ

Windows XP Pro SP 2


http://i2.tinypic.com/6opkp43.jpghttp://i13.tinypic.com/85p857k.jpg

SYS 2:

ASUS P5E X38 + E6750 - 400 FSB - 3,2 GHZ

Windows XP Pro SP 2


http://i10.tinypic.com/6wn6juv.jpghttp://i8.tinypic.com/85e4978.jpg


Preis: stand heute Hardwareschotte.de - günstigster ohne "Rücksicht" auf die Lieferzeit

8800 GTX - 376,38
8800 GT AMP! - 236,70


Treiber: von der mitgelieferten CD genommen.

8800 GT AMP! - 6.14.11.6902
8800 GTX - 6.14.11.6371

Temperaturen: mit Everest Ultimate ausgelesen

SYS 1:

8800 GT AMP! GPU: 53°C - GPU Umgebung: 43°C
8800 GTX: GPU: 62°C - GPU Umgebung: 53°C

SYS 2:

8800 GT AMP! GPU: 51°C - GPU Umgebung: 42°C
8800 GTX: GPU: 63°C - GPU Umgebung: 51°C


Lautstärke: eigene Empfindung ;)

8800 GTX: leise
8800 GT AMP!: ein bisschen leiser ;)


Bis jetzt habe ich nur 3DMARK 06 als Test genommen.

3DMARK 06 - Basic Edition

SYS 1: 1280 x 1024 - standard-einstellungen

8800 GTX: 11818
8800 GT AMP!: 13009


SYS 2: 1024 x 768 (hab nur einen 15" TFT an diesem Rechner)

8800 GTX: 12914
8800 GT AMP!: 13949


Fazit:
Die ZOTAC 8800 GT AMP! schlägt die ZOTAC 8800 GTX in allen Belangen - Preis, Geräuschentwicklung, Temperaturen, Leistungen etc. -
Spiele wie Crysis (Demo) oder COD 4 (Vollversion) laufen auf beiden Systemen mit beiden Grafikkarten ohne Probleme.

Um die genauen Differenzen der Leistung beider Karten zu differenzieren sind aber noch weitere Benchs nötig.

Als kurzen und eindeutigen Überblick reicht es aber...
 
TE
bse.placebo

bse.placebo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
nachtrag:

Einziger "Nachteil: Die 8800 GT AMP! leuchtet mit einem gelben licht! Für meine Rechner, die im schönen blau leuchten, ist das ein kleiner Punktabzug im "Äußeren" Erscheinungsbild" ;)
 

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
Schade, dass Nvidia das mit der Verfügbarkeit nicht hinbekommen hat:wall:
Ich denke das ist der einzigste Grund momentan eine andere Karte zu kaufen, aber das wurde ja schon genügend erwähnt.
 
TE
bse.placebo

bse.placebo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
noch nichts festgestellt

aber ich bleibe eh erstmal bei beiden karten und würde auch dennoch für die GTX entscheiden.
die hat einfach mehr reserven als die gt..
 

PCTom

BIOS-Overclocker(in)
bitte noch Benches mit 3DMark06 bei höheren Auflösungen und mit AA und ASF u.s.w. ,gefällt mir persönlich weil ich weiss wo ich mich einordnen kann;)
 

SpIdErScHwEiN

PC-Selbstbauer(in)
Außerdem hat die GT in dem Test einen Vorteil da auf der GT ein viel neuerer Treiber drauf ist wie auf der GTX mach doch mal Bitte auf beide den gleichen Treiber drauf.
 

NVC

Komplett-PC-Käufer(in)
Sowieso wäre ein Testen mit gleichen Vorraussetzungen hier besser, vor allen Dingen läuft eine CPU 400Mhz schneller, was den 3DM06 in die Karten spielt, da es stark CPU-Limitiert ist.


Bilder uzu den Endergebnissen mit den Details zu den durchschnittlichen Frames wären auch nicht schlecht.
 
Oben Unten