• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zeigt her, eure >>RETRO<< PCs!

exxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der Titel sagt ja schon alles.

Bilder bitte max 800Pixel Breit
keine Aktuellen PCs, dafür gibts den Hier



Als 3dfx Fan will ich mit den guten stücken natürlich auch mal ab und zu zocken. Damits nicht zu viel Schrauberei und Treiber überschreiberei gibt hab ich mehrere

http://img2.imagebanana.com/img/a65wferx/thumb/IMG_5138Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/f7a3jfz0/thumb/IMG_5139Medium.JPG

Orchid Righteous 3D, 4MB Voodoo Graphics
ASUS P2V-B
Intel PentiumII 266
64MB SD-RAM
Creative SoundBlaster AWE 32 IDE
AT-Desktop

Leider lässt sich kein normales Netzteil einbauen, CPU ist im weg, hab aber n kleines bekommen das unter dem CD-Laufwerk platz gefunden hat.

Die MHz anzeige steht auf 75
Da das Case auf ein AT-Netzteil ausgelget ist fehlt ein taster hinter dem I/O knopf, hab einfach den Turbo-button genommen :rolleyes:



http://img2.imagebanana.com/img/9h6vcblf/thumb/IMG_5125Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/kdl5mug/thumb/IMG_4099b.JPG

Das system befindet sich noch im aufabu
rein kommt auf jeden fall eine Quantum3D Karte mit Voodoo Graphics...
CPUs sind 2 Intel Pentium Pro 200 256K


http://img2.imagebanana.com/img/1btnwjj4/thumb/IMG_5113Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/hlbisd2a/thumb/IMG_5114Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/vgahj8sb/thumb/IMG_5118Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/71s3al9z/thumb/IMG_5120Medium.JPG

Der Würfel
Quantum3D Obsidian2 SBi 200
ASUS P2B-DS
Dual Intel PentiumIII 450MHz
1024MB RAM
Creative Soundblaster 64 Gold
ISA Netzwerkkarte

4 Wechselrahmen mit ner 4,3 und 3x 9GB SCSI HDD
wenn ich 2 SCA adapter bekomm kommen noch 2 18GB Seagate Cheetah dazu
Bei gelegenheit Gibts 2 CPUs mit 700 oder mehr MHz

Die Bilder sind etwas älter, da hat ich noch kein Kabelmanagement gemacht...



http://img2.imagebanana.com/img/8d3h8mty/thumb/IMG_5127Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/i1trv5w0/thumb/IMG_5132Medium.JPG

ein Komplettes Quantum3D Mercury system :hrr: :hrr: :hrr:

Intel L440GX+ Server Board
Dual Intel PentiumIII 500 (im mom nur einer da die CPUs unterschiedliche steppings haben)

Quantum3D Heavy Metal GX+ Mercury System bei tdfx.de



http://img2.imagebanana.com/img/2obd31mb/thumb/IMG_5122Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/c4icsu7c/thumb/IMG_5140bMedium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/sru8nysj/thumb/IMG_5144Medium.JPG

3dfx Voodoo5 6000
Epox Epox 8K5A3+
AMD Athlon XP 2800+
512MB Kingston HyperX (wird bei gelegenheit auf 1024MB erweitert)

Die Voodoo5 6000 ist in einem LianLi BTX-Syle Case verbaut
Göttliche Graka, Göttliches Case :D

Bei gelegenheit wird der ATX-Stromanschluss auf die rückseite verlegt
und vorn das "Window" mit passendem alu verkleidet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
http://img2.imagebanana.com/img/2obd31mb/thumb/IMG_5122Medium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/c4icsu7c/thumb/IMG_5140bMedium.JPGhttp://img2.imagebanana.com/img/sru8nysj/thumb/IMG_5144Medium.JPG

3dfx Voodoo5 6000
Epox Epox 8K5A3+
AMD Athlon XP 2800+
512MB Kingston HyperX (wird bei gelegenheit auf 1024MB erweitert)

Die Voodoo5 6000 ist in einem LianLi BTX-Syle Case verbaut
Göttliche Graka, Göttliches Case :D

Bei gelegenheit wird der ATX-Stromanschluss auf die rückseite verlegt
und vorn das "Window" mit passendem alu verkleidet.
Zu geil. *auch haben will* alleine schon, wegen der Göttin.
 

Marbus16

Gesperrt
Wieviel willste haben?

Ich mach auch bald Bilder von meinem Dual XEON II Server im 4HE 19" Format. Fieser Klopper mit 33KG Kampfgewicht :D
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
seh ich das richtig das das Netzteil kein Lüfter hat ?!
Funktioniert das auch 24\7 bei dem System .. denn dann müsste ich mir für meinen server kein stress mehr machen .. :)
 

SoF

PC-Selbstbauer(in)
wenn du genau hinschaust siehst du nen leuchtelüfter im nt - nur der große lüfter wurde entfernt, das passte bei dem nt und der belastung ;)
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Nicht ganz so schlimm Retro (und auf dem Bild wieder ohne die obligatorische 3Dfx-Karte), aber auch alte Games wollen gern flüssig laufen.

attachment.php


Zu sehen sind da:
- Pentium3-S 1400 (auf 700 MHz)
- Thermalright SI-120 (?)
- 2x 256 MiB PC133-SDR-SDRAM
- GA-6OXET
- Ati Rage XL 8 MiB
- Pearl-Adapter und 2-GiB-CF-Karte
- Yamaha CRW-3200
 

Voodoo_Freak

Freizeitschrauber(in)
Joa, hab mich hier auch mal angemeldet...

Leider hab ich kein Bild von meiner Retro Kiste zur Hand (mit 3Dfx ;) ).
Zwei Dinge sind bei deinem PC nun überhaupt nicht Retro:
Der CPU Kühler und die 2GB CF Karte. Wobei mich letzteres schon interessiert. Was hast du denn fürn OS drauf? Läuft das alles reibungslos?

Ihr hatte ja mal nen Artikel in der PCGH soweit ich mich erinnern kann. Da sind solche Konstruktionen aber nicht so gut weg gekommen..
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Mit der Kiste will ich auch Retro-Spiele zocken - und die CPU ist auch nicht gerade Retro, nur alt.

Das Gehäuse und der Monitor sind übrigens auch nicht Retro.
 

Voodoo_Freak

Freizeitschrauber(in)
Mit der Kiste will ich auch Retro-Spiele zocken - und die CPU ist auch nicht gerade Retro, nur alt.

Das Gehäuse und der Monitor sind übrigens auch nicht Retro.

Dafür müsste man sich darüber Gedanken machen was denn wirklich "retro" ist.
Nen C64? 2Mhz, 8Mhz oder doch ein Athlon mit 1000Mhz? Retro ist immer relativ. Ich hab auch bloß gesagt was ich überhaupt nicht Retro an der Kiste finde ;)

Gegen ein anständiges Gehäuse und vorallem einen anständigen Monitor spricht auch bei einem "Retro-PC" nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
exxe

exxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
in einem anderen Forum hat man sich auf max AMD Athlon (kein XP) und GeForce4 Ti geeinigt.

meine V56K Kiste is also (noch)nicht ganz Retro
 
W

winhistory

Guest
Habe gerade mehrere Baustellen. Neben nen alten Spielerechner, den ich aber immernoch nicht weiß wie ich ihn wirklich ausstatten will (alte hardware vs. anspruch vs. lautstärke), hab ich nen Siemens PCD-5T am Laufen. Das gute Stück besitzt 2 Pentium 120 Prozessoren. Da ich mit NT 3.51 Server nichts spielen kann, ist es nen echter Retro Server, inklusive IIS 1.0. Auch der haufen Edo RAM (176 MB) sind lustig. Weniger Lustig für die Ohren sind die 3 1 GB SCSI Platten. Die sind nur Laut. generell sind mir alte Platten nen akustischer Graus. Bin am Überlegen auch gegen eine Flash Karte auszutauschen. Hab ich schon mal bei nen alten Laptop gemacht. Naja das NEC CD-84 ist nen uraltes Caddy Laufwerk ansonsten hab ich ne 2 MiByte ATI Karte drin, die alte Tseng hatte nur 1 MiByte und damit konnte ich 1024x768 nicht in echtfarben darstellen. Den alten SCSI ISA Controller hab ich auch rausgeworfen. der war nur langsam. Jetzt sitzt nen PCI drin. Als Antiretro hab ich nen DVD-ROM noch reingepackt. Ist lustig das NT 3.51 damit klarkommt. zumindest bei daten dvds.
 

Marbus16

Gesperrt
Ah ja, der Sound schöner alter hochdrehender SCSI-HDDs *nach zuhause vor den Server träum* Da hörte man noch, dass die HDDs ausdrehen :)
 

Hardware-Guru

Komplett-PC-Käufer(in)
Mein aktuelles Retro-Projekt:

Pentium III 1.000 MHz @1.200 (FSB150)
Asus TUV-4X
2.048 MB Micron SD-RAM 133 2-2-2-5 (Speicherteiler 4/3)
ATI Radeon 64 DDR 183/183
Creative Audigy 2 ZS
Netgear Gigabit-LAN / WLAN G
Excelstor 80 GB HDD
Bequiet 450 Watt NT
Spire Whisperer 80mm LuKü

Vorsicht, fieses Handy-Foto. Kamera ist gerade außer Haus.
 

Marbus16

Gesperrt
Ich editier jetzt nach und nach die Bilder rein. Braucht halt seine Zeit :cool:
Da sind die beiden CPUs
http://images.pctflux.net/20071008563620/thumb_S7300051.JPG

Hier der Netzteil/Laufwerksbereich
http://images.pctflux.net/20071008554120/thumb_S7300052.JPG

Hier ist die Font zu sehen. Das CD-LW ist per SCSI angeschlossen, der Lüfter an der Seite steht normalerweise vor den 8Gb SCSI HDDs von IBM.
http://images.pctflux.net/20071008125020/thumb_S7300053.JPG

Hier noch 2 Bilder vom vorigen Server-Gehäuse, wo denn SoF's Maschinschen Platz nimmt. Soll ichs auch auspolstern? :D
http://images.pctflux.net/20071008175520/thumb_S7300054.JPG
http://images.pctflux.net/20071008480121/thumb_S7300055.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

AMDSempron

PC-Selbstbauer(in)
Hier mal mein Retro-PC, leider sind die Bilder nicht mehr so aktuell, inzwischen hat sich noch ein Coprozessor zum AMD gesellt, hier mal die technischen Daten:
-Baujahr 1991
-25 MHz
-31 MiB Festplatte
- ~9 MB RAM (ich weiß es nicht genau, aber ist so um den Dreh)
Grafik weiß ich auch nicht genau
http://img294.imageshack.us/img294/9241/cimg0033hu9.jpg

http://img294.imageshack.us/img294/4889/cimg0034gm9.jpg

http://img111.imageshack.us/img111/5677/cimg0035xm3.jpg

http://img524.imageshack.us/img524/5434/cimg0037ut9.jpg

http://img163.imageshack.us/img163/7299/cimg0038vn2.jpg
 

tbird

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So dann muss ich hier wohl auch mal :)

Mein aktuelles Projekt ist ähnlich zu dem, welches GrandAdmiralThrawn gezeigt hat. Nur dass meiner von HP ist :)

Here we go:


http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/PDRM0356.jpg

Es handelt sich um einen HP Netserver LX Pro von 1997. Mal schnell die Daten des Servers:

CPU: 4 * Intel Pentium Pro 512kB Cache 200MHz
RAM: 2GB EDO FPM ECC 60ns (16 Module mit je 128MB)
Graka: Matrox Millenium 2 8MB
Netzwerk: Compaq 100MBit Ethernet
Sound: Soundblaster 16 PnP ISA
Raid: HP Netraid 3Kanal Controller mit 32MB Cache
HDD: 12 * 9,1GB SCSI (in zwei Raid 5 eingeteilt), 2 * Seagate Cheetah 36GB (Raid 0), 1 * 8GB Maxtor IDE (Boot)
CD-LW: 1 * SCSI CD-Brenner Ricoh MP6200S und 1 * SCSI CD-Brenner YAMAHA 8424

Soweit mal zu den reinen Daten.

An den Server bin ich durch zufall in unserer Hochschule gekommen, für n bissl Geld durfte ich den mitnehmen.

Das Spannende war, die Kiste erstmal dazu zu bringen, alle Hardware zu erkennen, sprich die passenden Treiber waren erstmal zu finden.

Da der Server am anfang nur 2 CPUs hatte, wollte ich ihn auf 4 CPUs aufrüsten. Ich habe als in EBay 4 PPro mit je 200MHz und 1MB Cache geordert, um kurze zeit später feststellen zu müssen, dass diese nicht im Server funktionieren.

http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/DSC00079.jpg http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/DSC00084.jpg

Nun darauf kaufte ich dann nochmals 4 CPUs, diesmal 200er PPro mit 512kB Cache. Und siehe da:

http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/DSC00097k.jpg

Nun da der Server lief, konnte ich ein wenig experimentieren. Die Matrox Grafikkarte und der Soundblaster wurde eingebaut.

Der Server hatte, als ich ihn bekommen habe, 1GB Ram (8 * 128MB). Ich habe dann aus meinem Bestand weitere 512MB eingebaut, was dann 16 Modulen EDO Ram entsprach. Die Maximalausstattung an Ram hat der Server seit heute, nämlich ganze 2GB EDO Ram, aufgeteilt in 16 Module á 128MB.

http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/2GB_EDO_PicSession/slides/PDRM0778.jpg

Der Screen spricht wohl für sich:
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/2GB_EDO/slides/2GB.jpg

Der Server ist für ein 10 Jahre altes System sogar noch recht "flott", wie folgende Benches bestätigen:

Cinebench
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/benchsession_11082007/slides/cine_final.jpg

Winrar
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/winrar_multithreading_benchmark.jpg

SuperPi 512k
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/superpi_512k.jpg

SuperPi 256k
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/slides/superpi_256k.jpg

Ein Paar innensansichten hab ich auch mal gemacht :)



http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/session_08082007/slides/DSC00143.jpg http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/session_08082007/slides/DSC00129.jpg

http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/session_08082007/slides/DSC00133.jpg http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/session_08082007/slides/DSC00138.jpg

http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/session_08082007/slides/DSC00134.jpg


Zwischenzeitlich sind auch die neuen CPU-Boards angekommen :)


http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0793.jpg http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0795.jpg

http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0797.jpg

rechts alt, links neu mit 1MB CPUs
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0801.jpg

et lüppt :D
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0803.jpg

so langsam wirds voll ^^
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0814.jpg

up and running!
http://tbird-oc.de/divpics/Computer/netserver/1mb_prozessorboards/slides/PDRM0826.jpg


So das wars erstmal, hoffe euch hat die kurze Vorstellung eines ehemals 150000 DM teuren Systems gefallen :wink:
 
Zuletzt bearbeitet:

Marbus16

Gesperrt
hach - ihr macht mich so verdammt heiß! :D

Naja, Quad PPro ist mittlerweile wieder langweiilg. Hat jemand nen Quad XEON II/III System? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

henni

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hach - ihr macht mich so verdammt heiß! :D

Naja, Quad PPro ist mittlerweile wieder langweiilg. Hat jemand nen Quad XEON II/III System? :D


Ich hab seit ein paar Wochen ein Quad Xeon PII System. (Compaq 5500R) :D
Den mach ich in den nächsten Wochen noch fertig und stell dann hier Bilder rein.
Wenn du noch einen suchst, dann guck am besten mal bei ebay rein, da gibts die sehr günstig. ;)
 

henni

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
@Marbus:
In meinem Quad Xeon PII System laufen momentan 4 CPU´s mit jeweils 400MHz.
Also lohnt die Aufrüstung auf 450MHz CPU´s für mich erstmal nicht, weil der Server kaum läuft bei mir. ;)
Wenn überhaupt, dann rüste ich mal auf 500 oder 550 MHz CPU´s auf.:D
 

Marbus16

Gesperrt
Bei einem kann ich dir sogleich XEON III anbieten. 7*100MHz im SL49P Stepping.

Einer der beiden scheint defekt zu sein...
 

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
Hach, damals hat man noch richtig fette Kondensatoren verbaut. Die Anordnung der Elektronik gefällt mir. Das auf heutigen Mainboards zu gestalten, wird wohl unmöglich sein.
 
Oben Unten