• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

px2

Freizeitschrauber(in)
Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

Hi
hätte da mal ne frage ist der Zalman Reserator 1 Plus eine geeignete wakü für OCen :devil::devil::devil::devil::devil::devil::devil:
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

sachma musst du für jeden mist n neuen thread aufmachen? xD du hast doch schon einen lukü vs. wakü, das passt doch da perfekt rein ^^

edit: sry, n bisschen hart :P habs nur lieb gemeint ^^
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

dort hat mir aber bis jetzt noch keiner eine kaufempfehlung für ne wakü gegeben
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

dort hat mir aber bis jetzt noch keiner eine kaufempfehlung für ne wakü gegeben


Was hast Du mit OC vor ..... welches System.....????

Schau mal in meinem Thread
http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=5558

Ein Zalman Reservator ist bedingt alleine dafür geeignet....Für Graka und CPU alleine JA ..... für CPU und Board alleine....Ja

Für alles Kühlen......wird Eng. Da solltest Du zur Unterstützung noch einen Singel Radiator ins Gehäuse setzen oder den Lüfteraufsatz auf den Zalman verwenden....aber ob der so leise ist ????? :hmm:
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

möchte nen e 2140 so hoch wie möglich takten und eventuell noch ne hd 3870 dazuhängen
werde auf jeden fall versuchen bei ebay noch nen günstigen single radi zu erwischen
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC


Optisch ist das Ding ein Kracher...allerdings leistungsmäßig nicht toll....:(
Reicht gerade so eben für eine mittlere CPU plus mittlere Graka...nicht für High End Systeme....Die Test zu dem System vielen nicht gut aus.....

Das Problem ist fast immer das Gleiche.....Leistung und Qualität hat auch einen gewissen Preis....

Beim Reservator has Du den Vorteil, dass Du die enthaltene Pumpe auch ausbauen kannst um eine stärkere einzusetzen.....das geht bei allen anderen nicht....meist ist die mitgelieferte Pumpe für mehrere Erweiterungen zu schwach....außerdem bietet Zalman zu dem Set sogar einen Northbridge Kühler an....( kannst natürlich jeden anderen Kühler verwenden )

Schau mal auf www.case-umbau.de , dort sind viele Wasserkühlungen geteste worden......

Was möchtest Du denn ???? Eine komplett Passive Kühlung oder Eine aktive ????? Was hast Du denn für ein Gehäuse ???? Wie sieht es mit Deinem Budget aus ?????
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

möchte cpu übertakten (e2140) und eine hd 3870 einbinden
muss nicht voll passiv sein dachte nur große kühlfläche=große leistung
gehäuse werde ich mir ein midi atx in der preisklasse bis cirka 100 besorgen wahrscheinlich ein nxzt lexa redline
möchte den reserator mit nem single radi kombinieren um höher zu übertakten zu können
Möchte höchstens 200 für die Kühlung ausgeben
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

möchte cpu übertakten (e2140) und eine hd 3870 einbinden
muss nicht voll passiv sein dachte nur große kühlfläche=große leistung
gehäuse werde ich mir ein midi atx in der preisklasse bis cirka 100 besorgen wahrscheinlich ein nxzt lexa redline
möchte den reserator mit nem single radi kombinieren um höher zu übertakten zu können
Möchte höchstens 200 für die Kühlung ausgeben

Also, dafür reicht auch der Zalman alleine, die Intel Cpu wird nicht so heiß und auch die HD3870 soll sehr moderate Temperaturen haben....

Ich mache das derzeit aber genauso....nur ich benutze den Zalman nur als Ausgleichsbehälter und Kühlturm ( habe eine Laiing Ultra ) und als Unterstützung einen 92mm Black Ice Extrem Radiator....

Ich kühle aber einen E6750 @ 3,6 Ghz und das komplette Board mit 4 Wasserkühlern ( P35-DS4 ) und will auch noch die Graka demnächst Kühlen....für diese Kombination wird es mit der Orginal Zalman Pumpe doch etwas Eng....

Aktuell setzt ich noch einen Mora 2 Pro Radiator ein....das Monster unter den Radiatoren :devil:....damit kannst Du fast alles Passiv Kühlen...wenn das doch nicht ausreicht gibt es für den noch eine Lüfterblende für 9 !!!! 120mm Lüfter ----EXTREM COOLING !!!!:hail::hail:

Je nachdem, was in dem Gehäuse möglich ist, kannst Du auch einfach nur einen Dual Radiator oder vielleicht 2 Singel intern einsetzen. Du kannst natürlich auch in in den Gehäusedeckel einen Ausschnitt sägen oder eine externe Halterung anbringen....dazu noch ein paar Silent Lüfter eine vernünftige Pumpe und vernünftige Kühler.....Einzel Kauf ist meist billiger als Komplettsets....:D

z.B.
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...5/Alphacool+NexXxos+XP+Light,+Sockel+775.html
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...00598/Alphacool+NexXxosXtreme+I+-+Rev.+2.html
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...0599/Alphacool+NexXxosXtreme+II+-+Rev.+2.html
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...hacola,+Blau%252FBlau,+UV-Aktiv,+1000+ml.html
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...600+Station+II,+12+Volt,+Pumpe+inkl.+AGB.html
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...n/300200204/Watercool+Radiator+HTSF-Dual.html
http://www.pc-cooling.de/Wasserkueh...Halterung+f%FCr+Watercool+Radiatoren+3.1.html

Dazu noch Anschlüsse, etwas Schlauch und Du hast eine Wakü:D:D

Sowas wäre auch eine gute wahl
http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=27_285&products_id=3803
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

wie viel grad unterschied würde so ein system im gegensatz zum IFX-14 machen
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

Da Du wahrscheinlich damit einen Luftkühler meinst ( Schreib mal etwas ausführlicher, mehr Infos, damit ich nicht immer raten muss ):gruebel:

Also die besten Lufkühler halten ein OC System so in etwa bei 48 bis 60 Grad unter Vollast....dann drehen die Lüfter aber voll auf....Lärm !!!!!

Wasserkühler halten das System so in etwa 10 Grad Kühler...ist häufig dadurch auch mehr OC möglich...hängt natürlich von der Wärmeentwicklung der CPU ab.

Wenn Du vernünftige Radiatoren und vernünftige Lüfter hast, reicht es meistens die Lüfter auf 7V oder Langsam laufen zu lassen....während dessen die Lüfter auf der Cpu Kühlung schon Vollast laufen müssen um die Kühlleistung zu erreichen.....:daumen::ugly:
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Zalman Reserator 1 Plus geeignet für OC

ja hab von nem luftkühler geredet
bekom aber vielleicht von meinem nachbar günstig ne wakü
also wirds wahrscheinlich ne wakü
 
Oben Unten