XFX AMD Radeon HD 7850 Core Edition 1GB

logicy

Kabelverknoter(in)
Hallo zusammen,

ich besitzt zurzeit eine "MSI N465GTX Twin Frozr II (1024MB)" und wüsste gerne, ob sich ein Umstieg auf eine "XFX AMD Radeon HD 7850 Core Edition 1GB" sehr lohnt?

Kennt jemand zufällig die "XFX AMD Radeon HD 7850 Core Edition 1GB" und kann etwas zu Ihr sagen?

Sprich: Lärm unter Last und im Idle, Genug Power, Wärmeentwicklung etc......?

Wäre schön, wennmir hier jemand weiterhlefen könnte.
Bin für jeden Tipp dankbar.


Gruß

euer Logicy
 

Rolk

Kokü-Junkie (m/w)
Moin,

ich würde sagen die Leistungssteigerung wäre grob über den Daumen 25-30 %.

Wenn es eine XFX sein soll würde ich dir eine "Double Dissipation Edition" mit 2 Lüftern empfehlen. Laut diversen Tests muss die Grafikkarte absolut silent sein, sowohl im idle als auch unter Last. Dabei wird sie ein paar Grad wärmer als viele andere HD7850, aber nur unwesentlich.
 
TE
TE
L

logicy

Kabelverknoter(in)
Ja es wäre halt genau diese Version der HD 7850.

Könnte Sie für 110€ bekommen.
Daher frage ich.

Also ein Neukauf einer anderen HD7850 für mehr Geld, kommt momentan eher nicht in Frage.

Daher ja der Vergleich der beiden hieraufgeführten Grafikkarten.

Wüsste halt nur gerne was ihr machen und ob ihr einen Kartentausch empfehlen würdet.
Wenn ja, gerne auch mit Begründung :D

Gruß
 

elpadre

PC-Selbstbauer(in)
Laut hwcompare ist die Leistungssteigerung doch recht enorm, und der Stromverbrauch sinkt auch ein gutes Stück.

Würde aber, wenn du zur 7850 greifst, sicherheitshalber auch einfach mal die 2GB variante mitnehmen, sicher ist sicher! :)
 

Rolk

Kokü-Junkie (m/w)
Die Karte bekommt man neu für knapp über 140 €. Wenn man im richtigen shop bestellt liegen noch die keys für 2 aktuelle Vollpreistitel bei (Tomb Raider und Bioshock Infinite). Das Angebot für 110 € ist nicht schlecht, aber auch nicht so gut das man unbedingt zugreifen müsste. Ich wüsste jetzt auch nicht was ich empfehlen soll. :schief:
 

Woohoo

Software-Overclocker(in)
Kaufen, einbauen und überprüfen ob dir der Leistungszuwachs ausreicht. Je nach Entscheidung behalten oder zurückschicken?
 

Himmelskrieger

Software-Overclocker(in)
Hallo zusammen,

ich besitzt zurzeit eine "MSI N465GTX Twin Frozr II (1024MB)" und wüsste gerne, ob sich ein Umstieg auf eine "XFX AMD Radeon HD 7850 Core Edition 1GB" sehr lohnt?

Kennt jemand zufällig die "XFX AMD Radeon HD 7850 Core Edition 1GB" und kann etwas zu Ihr sagen?

Sprich: Lärm unter Last und im Idle, Genug Power, Wärmeentwicklung etc......?

Wäre schön, wennmir hier jemand weiterhlefen könnte.
Bin für jeden Tipp dankbar.


Gruß

euer Logicy

Hab genau diese Karte, eine XFX Radeon 7850 Core Edi. 1GB, sie ist einigermaßen leise, Übertakten habe ich bis 1Ghz Core Clock getestet, war problemlos.
Genug Leistung für BF3 bei diesen Einstellungen (s. Frameverlauf)
bf3-mp-my-setting-benchmark-1x-7850.png

Im Idle war sie für mich nicht warnehmbar, unter Last (Burn-In) ist sie leicht hörbar, beim Spielen ganz leicht hörbar, aber deutlich leiser als meine entkoppelte HDD.

Ich würde die aber lieber zu einer Sapphire Radeon 7850 Dual-X raten, diese ist ein klein wenig teurer, dafür aber dank 2 80mm Lüftern, und eines besseren und viel größeren Kühlers, ist diese im Idle und auch im Burn-In mit OC (1Ghz Core Clock, 1,35Ghz Memory Clock, Power Limit +5%). Dabei bleibt sie bei mir unter 55°C bei etwa 35% Lüftergeschwindigkeit.

Zu den 1GB vRam, mir reichen die 1GB aus für Spiele wie BF3 (auch mit Ultra Texturen), und jeden anderen aktuellen Spiel (Bioshock Infinite, Tomb Raider etc.) wenn man nicht mit der Kantenglättung übertreibt, bis 4x ist alles problemlos möglich.

Kann zu beiden Karten an sich nix negatives sagen, kein Spulenfiepen, funktionierten beide problemlos, alles dabei. Die Sapphire besitzt dazu noch ein Dual Bios , welches man über einen kleinen Schalter wechseln kann wenn man das 1. zerflachen sollte.

Kann dir beide Karten empfehlen, würde dir aber zur Sapphire raten, da diese einfach leiser bleibt und kühler ist, was sich für die par Euro mehr mehr als lohnt. Dafür hat die XFX eine doppelt so große Verpackung die viel Edler ist, wie die Karte auch selber, vom eig. Zubehör (also keine Pappkarten...) hat die Sapphire mit einen DVI>VGA und einen Molex>PCIe Strom Adapter mehr Zubehör dabei.

Zur 2GB könntest auch greifen, das wären 10€ mehr, ich habs für Unnötig gehalten, und bereue es nicht das ich 2x die 1GB Version gekauft hab, wenn du dir fragen solltest warum ich beide gekauft hab, die Sapphire hab ich mir später gekauft wegen dem Never Settle Reloaded und für 50€ kann man dann mal Crossfire probieren, wovon ich dir mit meinen x16/x4 Board nur extreme abraten kann, das geht nach hinten los, -84% fps :lol:, nun kommt sie in mein 2. System rein.
 
Oben Unten