Xbox Series X|S: Im ersten Quartal 2022 häufiger verkauft als die PS5

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Xbox Series X|S: Im ersten Quartal 2022 häufiger verkauft als die PS5

Im Geschäftsbericht zum ersten Quartal 2022 gibt Microsoft bekannt, mehr Xbox Series X|S in den USA, Kanada, UK und Westeuropa verkauft zu haben, als die Playstation 5.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Xbox Series X|S: Im ersten Quartal 2022 häufiger verkauft als die PS5
 

AzRa-eL

Volt-Modder(in)
Könnte vielleicht daran liegen, dass es viel weniger PS5 Konsolen zu kaufen gab. Jedenfalls sehe ich nirgendwo, dass die PS5 in Lagern Staub fängt - ganz im Gegenteil, nach jedem Drop innerhalb weniger Minuten ausverkauft.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Könnte vielleicht daran liegen, dass es viel weniger PS5 Konsolen zu kaufen gab. Jedenfalls sehe ich nirgendwo, dass die PS5 in Lagern Staub fängt - ganz im Gegenteil, nach jedem Drop innerhalb weniger Minuten ausverkauft.

Woran das wohl liegen könnte, das man mehr Xbox Konsolen in den Verkauf gebracht hat ? Ich dachte immer, Sony hat mehr Konsolen bzw. Chips gebucht bekommen, sodass man logischerweise auch mehr verkaufen hätte können.

Vielleicht liegt es aber auch an der kleinen Series S? Diese ist sicher häufiger zu produzieren und für teils 260-270€ neu zu erwerben.

Mich persönlich freut es jedenfalls, das man die Dominanz der Playstation etwas eindämpfen kann. So müssen sich alle Anbieter maximale Mühe geben :D
 

James-Francis

PC-Selbstbauer(in)
Wenn ein Produkt nicht vor Ort im Laden zu kaufen ist und auch nicht bei einem Onlinehändler dem man vertraut, dann können Hans und Susie so ein Produkt auch nicht kaufen, weil sie einfach nicht nach so einem Produkt recherchieren wollen, oder können und auch keine Lust/ Zeit haben sich tagtäglich um so einen Kauf zu kümmern, wie es meist nur Freaks, oder Nerds machen, die vollkommen gehyped alles SOFORT haben müssen was nicht bei 10 auf den Bäumen ist :D

Die Series X könnte ich z.B. jetzt SOFORT bei einem Onlinehänder kaufen, "zum regulären Preis", die PS5 nirgends, ergo ist die Schlussfolgerung das die XBOX besser weggeht nicht so abwegig und somit logisch, denn was nicht kaufbar ist für den Durchschnitt (So wie jetzt auch Öl und Mehl, eventuell auch bald Reis), das kann man auch nicht kaufen, außer man hat ZWÄNGE und kennt sich mit allen möglichen Mitteln aus wie man doch noch ein Produkt ergattern könnte und das dann meist auch noch zu zu erhöhten Preisen !

Zum Glück ist wie immer die Zeit dein Freund und Helfer, einfach abwarten bis die PS5 PLUS irgendwann rauskommt und der vorher leere Markt wird dann total überschwemmt von alten/gebrauchten PS5 :D

Auch wird es dann eher mehr exklusive PS5 Games geben, weil jetzt zumindest sieht es dort eher mau aus und nur die 60 Fps, oder 4k locken zu einem PS5 Kauf und das meist auch nur bei Nerds und Freaks, die es immer Highend haben wollen, denn Hans und Susie wissen gar nicht was Fps bedeuten und deren TV steht so weit weg (4-6 Meter, eventuell sogar an der Wand befestigt), das sie den Unterschied zwischen 720p und 4K nicht mal ansatzweise erkennen könnten, das Ruckeln mancher "unoptimierter" Spiele, oder die üblichen judderigen 30 Fps lassen sich bei so einer Entfernung auch leichter ertragen, oder werden gar nicht erst erkannt, weil man schon seit Anbeginn mit so einem Firlefanz gelebt hat und Gewöhnung des Menschen zweitbester Freund ist !

Wichtig ist also: Nicht hypen lassen, einfach abwarten und sich so lange an dem erfreuen was man jetzt noch hat, so macht irgendwann das NEUE Produkt gleich doppelt so viel Spaß und man weiß es dann auch eher zu schätzen und hat auch mehr Auswahl an Spielen, die zu dem zukünftigen Produkt passen !

*Man muss nur abwarten können und daran hapert es leider bei vielen, denn der Hype-Train ist einfach zu verlockend und die Kumpels sitzen ja schon drinnen und winken einem frenetisch zu auch reinzukommen, um mit ihnen abzufeiern !
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Auch wird es dann eher mehr exklusive PS5 Games geben, weil jetzt zumindest sieht es dort eher mau aus und nur die 60 Fps, oder 4k locken zu einem PS5 Kauf und das meist auch nur bei Nerds und Freaks, die es immer Highend haben wollen, denn Hans und Susie wissen gar nicht was Fps bedeuten und deren TV steht so weit weg (4-6 Meter, eventuell sogar an der Wand befestigt), das sie den Unterschied zwischen 720p und 4K nicht mal ansatzweise erkennen könnten, das Ruckeln mancher "unoptimierter" Spiele, oder die üblichen judderigen 30 Fps lassen sich bei so einer Entfernung auch leichter ertragen, oder werden gar nicht erst erkannt, weil man schon seit Anbeginn mit so einem Firlefanz gelebt hat und Gewöhnung des Menschen zweitbester Freund ist !
Ein Bekannter von mir nutzt eine PS5 an einem 46 Zoll 1080p-TV Gerät.
Der sitzt soweit weg, das er bei den Spielen oftmals nicht mal die Schrift lesen kann was da geschrieben steht.
Andere wiederum sitzen 1m von ihrem 75" entfernt und heulen rum wenn ein Spiel von 1800p auf 4K hochskaliert wird.
Da sieht man mal die Unterschiede zwischen den Gamern.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Ein Bekannter von mir nutzt eine PS5 an einem 46 Zoll 1080p-TV Gerät.
Der sitzt soweit weg, das er bei den Spielen oftmals nicht mal die Schrift lesen kann was da geschrieben steht.
Andere wiederum sitzen 1m von ihrem 75" entfernt und heulen rum wenn ein Spiel von 1800p auf 4K hochskaliert wird.
Da sieht man mal die Unterschiede zwischen den Gamern.

Der Einsatzbereich bei den Konsolen ist schon sehr verschieden. Da ist es wirklich schwer einen gemeinsamen Nenner zu finden. Darum fand ich damals die Playstation 4 Pro und Xbox One X auch so gelungen oder heute auch die Xbox Series S.

Ich bin momentan auch etwas am Umdenken ob ich die Konsolen Games wie gewohnt am OLED TV (65 Zoll bei ca. 2m Entfernung) mit tollen HDR aber begrenzter Fps spielen soll oder am 4K 27 Zoll Monitor. Ebenfalls mit schönen Farben aber eben nicht das Niveau wie ein OLED Gerät. Dafür bietet dieser eben VRR und durch den geringen Abstand und hohe Pixeldichte, ein gefühlt schärferes Bild...

P.S. Was denkt ihr wieviel TF die Playstation 5 Pro haben könnte? Ich tippe mal auf ~25TF ^^
 
Oben Unten