• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xbox 360 wie Daten retten ?

ReaCT

Software-Overclocker(in)
Hallo PCGH-Com,
Ich habe folgendes Problem: Beim laufendem Betrieb (AC2) ist meine Xbox 360 etwa 20 cm gestürtz. Daraufhin kam es zu einem Freeze und der Lüftzer oder die HDD machten noch lautere Geräusche wie sonst, die auch etwas anders klangen. So habe ich sie ausgeschaltet und wieder an um zu prüfen, ob alles geht. Dabei ist mir zunächst aufgefallen, dass manche DVD's nicht beim ersten mal gelesen werden. Außerdem kommen beim Spielebetrieb selten noch Geräusche hinzu, die vorher nicht da waren. Zudem dauert es oft sehr lange ein Spielemenü zu öffnen oder in eine nächste Map zu gehen, die noch geladen werden muss. Nun würde ich gerne wissen ob die HDD einen Headcrash hatte und ob sie in nächster Zeit ausfallen könnte. Zudem würde ich gerne wissen wie ich die Daten/Gamertags retten könnte und ob ich dafür nur eine neue HDD oder eine neue Konsole brauche.

Achso und Ton kommt öfters verzögert

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

potzblitz

Software-Overclocker(in)
Die Daten kannst du mit dem Xbox Datentransferkabel retten oder mit einen grossen USB Stick und dein Gamertag ist bei MS auf deren Server, falls du dir ne neue Xbox zulegst einfach mit deine Anmeldedaten einloggen und fertig. Aber welche Daten willst du retten? Spielstände oder die installierten Spiele?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten