• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WQHD Monitor gesucht

hopscotch

Kabelverknoter(in)
Hallo,
ich wünsche mir schon seit langem ein WQHD Monitor und diese Woche zur Blackweek würde ich mir gerne einen gönnen, und hoffe ein besonderes gute Angebot zu bekommen.
Ich weis nicht was ich von Curved halten soll, habt ihr da ein paar Erfahrungen?

Wichtig ist mir vor allem Preis/Leistung

1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?
bis 500 Euro.

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?
Habe noch einen alten Monitor mit FullHD und 60Hz den ich dann als 2. Moitor verwenden werde

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)
RTX2080

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?
Gaming

5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?
27-31", mind. WQHD, 144Hz wäre auch nett, HDR wenns im Preisramen passt. Wie schon gesagt am wichtigsten ist mir Preis/Leistung.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Wenn du eine deutliche, optische Verbesserung zu deinem (vermutlich) 23-24" FHD-Monitor willst, dann würde ich nicht über 27-28" auf WQHD hinausgehen.

Curved ist in dem Bereich kein "Game Changer". Ich finde es in Spielen ganz nett, in Word oder Excel ist es manchmal etwas komisch, aber nicht tatsächlich störend.

"Richtiges" HDR wirst du bei günstigeren Monitoren eher nicht finden. HDR400 zwar schon, aber das ist die Minimalstufe, die ebenfalls kein "völlig neues Bildschirmerlebnis" bringt.

Kannst ja mal schauen, ob du einen von den neuen Samsung Odyssey G7 für bis 500€ kriegst als Angebot, die sollen sehr gut sein. Ansonsten ist gut und günstig bspw. der HP X27i (IPS, no-curved). Relevant wäre für dich ja wahrscheinlich auch G-Sync bzw. zumindest "G-Sync compatible", oder?
 
TE
H

hopscotch

Kabelverknoter(in)
ok danke, ich denke die 240Hz wären zu viel für mich, aber ich schau mir mal den HP an, der ist auch gerade im Angebot, und wenn ihr den für gut befindet werde ich mir den wohl holen. :)
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Der XQ hat ein TN-Panel. Schnellere Reaktionsgeschwindigkeit, aber sehr viel schlechtere Farbdarstellung (also nicht "schlechter = Bildbearbeitungsprofis merken es beim Kalibrieren" sondern "schlechter = jeder sieht es sofort" ) und sehr viel schlechtere Blickwinkelstabilität. Wenn du Spiele einmal quer durch alle Genres etc. spielst, lohnt sich der IPS mehr. Wenn dein Fokus auf E-Sports-Titeln/sehr schnellen Shootern liegt, dann könnte (!) TN für dich besser passen.
 
TE
H

hopscotch

Kabelverknoter(in)
habe gerade ein Angebot gesehen wo derViewsonic XG2703-GS für nur 450 Euro zu haben ist.
Würde sich da der Aufpreis lohnen? Die Bewertungen sind ja sehr positiv...


Oder ist die Bewertung so alt das man die in die Tonne kippen kann?

Der Razer Raptor 27 hat heute auch ein schönen Preissturz erlebt, welchen von den beiden würdet ihr eher empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten