• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wolfenstein: The New Order - Spielzeit liegt bei 20 Stunden

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Wolfenstein: The New Order - Spielzeit liegt bei 20 Stunden

Bis zum Release von Wolfenstein: The New Order dauert es nur noch wenige Tage. Der neue Teil der Wolfenstein-Serie soll am 20. Mai erscheinen. Über Reddit hat der Creative Director von Wolfenstein: The New Order, Jens Matthies, auf die Frage eines Fans bekannt gegeben, dass die Spielzeit bei circa 20 Stunden liegt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Wolfenstein: The New Order - Spielzeit liegt bei 20 Stunden
 

bazooexcalibur

Kabelverknoter(in)
ich zogge bestimmt nicht die Deutsche Version. Vollpfosten , wenn dann nur das Orginal...Die Deutschen sind langsam so lächerlich aber jeden Musel hier alles machen lassen...tzzzz
 

Raeven

Software-Overclocker(in)

Da_Vid

Freizeitschrauber(in)
"Während Filme offiziell als "Kunst" gelten, haben Spiele diesen Status nach wie vor nicht."

Ich kann so viele Beispiele nennen warum ich es besser finde das manche Spiele NICHT als Kunst bezeichnet werden dürfen ^^
Nur eine handvoll Spiele würden diese Bezeichnung tatsächlich verdienen aber garantiert kein Wolfenstein...
 

sfc

BIOS-Overclocker(in)
Schon alleine die Tatsache, dass Spiele einen individuellen Soundtrack haben, macht sie zu Kunst. Und die ganzen Art Designs und das ganze Brimborium vor und während der Produktion erst recht. Selbst CoD ist Kunst, auch wenn das vielleicht nicht für Handlung und Gameplay gelten mag. Spiele sind so vielschichtig, dass es fast schon verbrecherisch ist, sie nicht als Kunst zu sehen. Wenn irgendein Penner auf die Bühne scheißt oder seine kindlichen Ergüsse auf die Leinwand bringt, wird das schließlich auch schon als Kunst umjubelt. Spiele sind wesentlich größere Gesamtwerke. Selbst die schlechten. Lustigerweise verlangt das Urheberrecht zwar eine gewisse Schöpfungshöhe und Unterscheidungskraft, aber keine messbare Qualität. Insofern muss Kunst per se keine allgemein gültige Tiefe erfüllen, um als solche zu gelten. Schon Groschenromane sind Kunst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Da_Vid

Freizeitschrauber(in)
Dann fang mal an. Auf, lass uns deine Beispiele lesen.

Weiß ja nicht ob du Shooter generell als Kunst bezeichnen würdest. Crysis 3 und Bioshock Panoramen machen schließlich kein ganzes Spiel aus ;) Wenn ich jetzt aber den künstlerischen Aspekt den ich zB in Child of Light, Bastion, Rayman, Dust oder ähnlich tatsächlich teilweise handgemalten "Spielen" mit Spielen wie Wolfenstein, BetaFail, CopyofDuty, Assholes Creed vergleiche sehe ich keine Kunst. Und klar es gibt viele Arten von Kunst aber in Videospielen bei weitem nicht genug das diese als Kunst bezeichnet werden können. Aber ich glaube da gehen die Meinungen doch auseinander ^^
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
"Während Filme offiziell als "Kunst" gelten, haben Spiele diesen Status nach wie vor nicht."

Ich kann so viele Beispiele nennen warum ich es besser finde das manche Spiele NICHT als Kunst bezeichnet werden dürfen ^^
Nur eine handvoll Spiele würden diese Bezeichnung tatsächlich verdienen aber garantiert kein Wolfenstein...
Dafür aber Ingliours Basterds, gell?
 

westwaerts

Kabelverknoter(in)
"Während Filme offiziell als "Kunst" gelten, haben Spiele diesen Status nach wie vor nicht."

Ich kann so viele Beispiele nennen warum ich es besser finde das manche Spiele NICHT als Kunst bezeichnet werden dürfen ^^
Nur eine handvoll Spiele würden diese Bezeichnung tatsächlich verdienen aber garantiert kein Wolfenstein...

Selbst den Klomanager sehe ich eher als Kunst an als den meisten Müll, welcher in Ateliers rumsteht und regelmäßig für Unsummen gehandelt wird. Man denke an die Reinigungskräfte, welche regelmäßig "Kunst" entsorgen und damit in den Schlagzeiten landen. Das gleiche gilt für die meisten Filme. Im Endeffekt alles Geschmackssache, aber dass Videospiele eine Kunstform darstellen, ist für mich unbestritten. Mit der Zeit wird sich diese Ansicht hoffentlich auch bei der Allgemeinheit durchsetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfig

Freizeitschrauber(in)
ist diese leidige Diskussion um die fehlenden Nazi-Symbole immer noch ned rum?

lächerlich, sich über sowas aufzuregen.

20 Stunden Spielzeit.. naja...
wenn ich dran denke, wie lange ich jetzt schon an Stalker Lost Alpha sitze, bzw. an den alten Teilen der Stalker Reihe, sind 20 Stunden nicht sehr viel.
Kaufen und spielen werd ich es aber trotzdem.
 
S

SphinxBased

Guest
die musik is lächerlich:wall: und das spiel wird sowieso wieder so ne durchschnittsballerei....schade,wieder kein vernünftiger nachfolger von rtcw!!!!!!!
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Ich denke das es hierbei um die SchauspielKUNST (ob gut oder schlecht sei dahingestellt) geht dem verdankt wird das Filme als Kunst betitelt werden ;)
an nem Spiel arbeiten auch einige Künstler, etwa die Leute für Grafik, Sound und Animation. Außerdem ist die Geschichte die ein Spiel erzählt auch Kunst/Kultur.
Aber das ist eben in der Politik noch nicht angekommen :(
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Definiert doch mal Kunst. Kann man nicht. Von daher kann man nicht sagen das Videospiele nicht kunst sind.

Das muss jeder mit sich selbst ausmachen.
 

Galford

Software-Overclocker(in)
ist diese leidige Diskussion um die fehlenden Nazi-Symbole immer noch ned rum?

lächerlich, sich über sowas aufzuregen.

Nun, es sind ja nicht nur die Symbole. Die Nazis sind in der Deutschen Version nicht wirklich Nazis, sondern werden nur "Das Regime" genannt. Wie es aussieht werden bestimmte Worte, ob in gesprochener oder schriftlicher Form, in der Deutschen Version nicht zu hören oder zu lesen sein, sondern werden ersetzt.

Aber selbst das wäre nicht mal für mich das große Problem. Ob ich jetzt gegen das Regime oder gegen Nazis kämpfe, macht für mich jetzt nicht den großen Unterschied.

Mein Problem: es wird scheinbar nur eine Version der englische Sprachausgabe geben (die Unzensierte). Das führt dazu, dass die deutsche Version des Spiles scheinbar keine englische Sprachausgabe hat, weil man ja sonst eine 2te Version produzieren müsste (eine zensierte). Natürlich weiß ich nicht wie oft und in welcher Frequenz bestimmte Worte im Spiel verwendet werden, aber scheinbar lohnt es sich nicht eine 2te englische Sprachausgabe, mit den Anpassungen für DT, zu produzieren.

Ich bevorzuge es eben in manchen Spielen, wenn nur die Deutschen Deutsch sprechen, die Amis Amerikanisch, die Russen Russisch. Zumindest zu Spielbeginn ist BJ mit Kameraden unterwegs, die eben keine Deutschen sind, und mMn auch nicht auf deutsch Quasseln sollten. Ich finde, dass trägt einfach zur Atmosphäre bei.


Beispiel: Wenn ein Amerikaner seinen Kollegen fragt (welcher als einziger einer Gruppe amerikanischer Soldaten Deutsch kann), was der deutsche Gefangene gesagt hat, weil er selbst die deutsche Sprache eigentlich nicht versteht, zuvor und danach aber selber im besten Deutsch redet - dann kratzt das an der Atmosphäre.

Edit: Nur um für Klarheit zu sorgen. Mich stören die Änderungen in der Summe.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DiZER

Guest
wehren sich die gegner auch mal?

die KI scheint ja echt mies zu sein, hoffe mal nicht das es so kommt wie ich vermute.

von der grafik fang ich jetzt mal garnicht erst an, schließlich haben wir schon 2014. :daumen2:

14,99 bei steam wäre eine überlegung wert, wenn nicht - wird's schwer. :(
 

XmuhX

Software-Overclocker(in)
20 Stunden sind akzeptabel für die nette Ballerorgie! :daumen:
Bald ist es soweit...ratatatatatat!!! :D
 
Oben Unten