• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wireless Gaming Headset

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
moin moin,

wie der Titel schon verrät suche ich ein Gaming Headset was gut aber nicht das beste vom besten sein soll. Ich weiß das die dinger ne stange teurer sind als "Normale" aber ein Kabelgebundenes oder Kopfhörter + Mic kommen für mich nicht mehr in Frage!

Aktuell habe ich das HyperX Cloud (ca. 2 Jahre) und musste es jetzt zum 3. mal tauschen da immer irgendwie irgendwo irgendwas nicht funktioniert hat... 2 mal davon war ein Kabelbruch im Mikrofon

jetzt bin ich auf der suche nach etwas Ohne Kabel und nicht utopisch teuer :daumen:

da man nie weis wie lange die dinger halten möchte ich nicht wieder über 100€ dafür ausgeben.

ich hoffe ich versteht was ich suche und könnt mir diesbezüglich paar ratschläge geben :)

------------------------------------------------
ZUSAMMENFASSUNG:
- kein kabel
- unter - MAX 100€
- muss kein high end sein
- kein billig schrott :ugly:
 

Icedaft

Lötkolbengott/-göttin
Womit wir wieder beim Billigschrott wären... Es wird ohne Frage funktionieren, gut ist aber was anderes...
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
dann streichen wir doch mal die Punkte "Billigschrott" und "MAX 100€" was würden dann da für teile in frage kommen?

am liebsten wär mir ja eins was nicht über die ohren geht da ich meine umwelt doch schon warnehmen möchte :sabber:
 

LukasGregor

Software-Overclocker(in)
every day the same precudere....

Kann dir auch leider keine Wireless Headsets empfehlen.....für das Geld gibt es sehr gute Kopfhörer - von denen solltest du mehr Klang bekommen und länger etwas haben.
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
Empfehlen kann ich dir auch keins, aber nennen:
Asus HS-W1

ich weiß ehrlich nicht ob du es grade ernst meinst..

mal zum anforderungsprofil:
ich will das headset nicht dauerhaft (24/7) nutzen sondern nur wenn ich abends mal 2-3 runden zocke und dabei im TS bin.
KEINE Musik, KEINE FILME, kein irgendwas anderes! ich habe wirklich keine großen anforderungen an so ein Headset :daumen:

es soll halt ohne Kabel sein da meine Katze hin und wieder an meinem Handy kabel knabbert und das risiko damit umgehen will, ohnehin is mir der kabelsalat hinter, unter und auf dem schreitisch ein dorn im auge :wall:

ich will es aufsetzen, entspannen, absetzen und in den schrank packen ohne kabel ziehen oder verlegen zu müssen :daumen:

wie sieht es denn mit dem ding hier aus?
Logitech Inc 981-000257 Wireless Gaming Headset G930: Amazon.de: Elektronik
hat da jemand erfahrungen mit gemacht?
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
D.h. so ziemlich jedes Wireless Gaming Headset scheidet aus. Das Asus ist nicht Over Ear, so wie gewünscht.

du hast natürlich recht! habe gehofft das ihr vllt das ein oder andere für mich habt was passen könnte. Natürlich ist das was du gepostet hast irgendwie meinen "anforderungen" entsprechend, aber ich kann mich auf den ersten blick nicht mit dem ding anfreunden :huh:
sieht schon irgendwie nach billigem spielzeug aus... aber trotzdem danke das du es mir gezeigt hast und nicht direkt son düsiges zeug laberst ala "wireless is *******, kauf dir kopfhörer + Mic" bla bla...

Natürlich will man den leuten hier was BESSERES empfehlen, bringt aber nix wenn man was spezielles sucht :daumen:

ich weiß das man nur das empfehlen kann mit dem man selbst zufrieden ist :)
 

JackA

Volt-Modder(in)
Der Punkt ist, ich kenne ja ziemlich viele Produkte und würde es ein empfehlenswertes Headset mit deinen Ansprüchen geben, würden wir es dir sicher nicht verschweigen.
Nur gibt es das nicht, wir machen es ja nicht absichtlich. Das Asus ist das einzige, was ich gefunden habe und natürlich hat es grobe Mängel, aber das muss man momentan in Kauf nehmen.
Entweder man greift zu nem anständigen Headset wie das Hyper X Cloud (geschlossen) / QPAD QH-85 (offen) und bekommt Hifi für <100 Euro
Oder man greift zu Wireless-Headsets und muss mit groben Mängeln leben.
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
Der Punkt ist, ich kenne ja ziemlich viele Produkte und würde es ein empfehlenswertes Headset mit deinen Ansprüchen geben, würden wir es dir sicher nicht verschweigen.
Nur gibt es das nicht, wir machen es ja nicht absichtlich. Das Asus ist das einzige, was ich gefunden habe und natürlich hat es grobe Mängel, aber das muss man momentan in Kauf nehmen.
Entweder man greift zu nem anständigen Headset wie das Hyper X Cloud (geschlossen) / QPAD QH-85 (offen) und bekommt Hifi für <100 Euro
Oder man greift zu Wireless-Headsets und muss mit groben Mängeln leben.

Das HyperX Cloud habe ich aktuell und das will ich loswerden... klingt komisch, is aber so :ugly:
Es war mien erstes geschlossenes :motz: vorher hatte ich ein Sennheiser PC 150 oder sowas und da muss ich sagen war ich damals mehr als zufrieden mit!!! da lag auf den Ohren und war meiner meinung nach perfekt :ugly: wenn es sowas ohne kabel geben würde hätte ich meinen favoriten glaube ich gefunden.

mit dem HyperX habe ich nur probleme! mittlerweile habe ich das dritte und hatte 2 mal mit dem Mic probleme und einmal is der linke hörer ausgefallen. Ich glaube bei 3 Headsets nicht mehr an "Montags Produkte" sonern an wohl offensichtliche material probleme :huh:

nur deswegen suche ich ja was neues :sabber:

ich will definitiv nicht nochmal dieses HyperX kaufen und deswegen suche ich nach einer alternative. Natürlich muss man bei wireless abstriche machen, das kann ich mir vorstellen aber ich kenne zwei leute die wireless headsets haben und die würden sich sowas wieder kaufen und empfehlen mir sowas auch. Bevor ich blind irgendwas kaufe, informiere ich mich natürlich und höre mir auch andere meinungen an :daumen:
 

turbosnake

Kokü-Junkie (m/w)
Und was haben diese Typen sonst noch gehört?
Wenn man nichts anderes kennt, dann hält auch Schrott für gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

tandel

Software-Overclocker(in)
Ich nutze seit mehreren Jahren ein Creative Rage 3D (bzw. Teile davon) Mit dem Klang bin ich vollkommen zufrieden, ich nutze es aber auch nur für Skype und Spiele, so lange es also nicht rauscht, nicht total dumpf oder blechern klingt, reicht mir das vollkommen aus.
Das hat nichts mit meinen Anforderungen an "gute Musik hören" zu tun. Dafür nutze ich einen Stereoverstärker und zwei Boxen, die in einem ganz, ganz anderen Preisbereich liegen.

Leider sind Headsets/Kopfhörer (egal ob wireless oder nicht) oft schlecht verarbeitet. Selbst die hochgelobten Beyerdynamik oder Sennheiser scheinen Sollbruchstellen zu haben, wie man immer wieder hört. Die bieten dann wenigstens Ersatzteile an, so richtig billig sind die dann aber auch nicht.
Das Creative Rage hat u.a. auch noch einen schlechten Tragekomfort

Ich habe mein Creative umgebaut (alles bis auf eine Muschel abgebaut), so dass es nur noch als Sender/Empfänger fungiert und an Superlux HD-681 Evo BK gesteckt.
Damit bin ich nun sehr zufrieden, erfüllt es meine Ansprüche an PC Sound zu 100%
 
Oben Unten