• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WinXP und Vista und 4GB Speicher

hills

PC-Selbstbauer(in)
Also ich bin am Überlegen ob ich mein Speicher aufrüste.

Mir stellt sich jetzt die Frage ob es Probleme gibt wenn ich 4 GB Speicher habe und das bei WinXP, Soll ja Probleme damit haben.

Also ich würde mir gerne WinXP für Kompatibilität (alte Spiele) und Vista auf den gleichen Rechner installieren, nur weiss ich jetzt nicht wie es mit WinXP und 4GB Speicher aussieht.

Kann mir da einer was zu sagen?
 

Marbus16

Gesperrt
Das normale WinXP nutzt je nach System 2-3,5GB aus. Bei Vista musst du dann die X64 Version kaufen, welche aber eine eher eingeschränke Kompatibilität bietet.
 

Anhänge

  • image-3700234927.png
    image-3700234927.png
    356,7 KB · Aufrufe: 74

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
bei 32 bit ist bei 4gb ende der fahnenstange
bei 64 bit ist erst bei 16 Exbibyte(ca. 1 000 000 000GB) wenn ich mich nicht verrechnet habe:D.

einige mainboards geben bei 32bit nur 3.5 gb frei!
 

Anhänge

  • geiles mic.jpg
    geiles mic.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 223
Zuletzt bearbeitet:

Sch1z0

Schraubenverwechsler(in)
Ich hab wie du sagst XP (32-bit) und Vista Home Premium (64-bit) parallel installiert und überhaupt keine Probleme. Unter Win XP werden halt nur 3,5gb erkannt, aber Vista erkennt die vollen 4gb. Auch finde ich das "Vista 64-bit Kompatiblitätsproblem" nicht so gravierend wie viele (unwissend) behaupten. Es gibt für nahezu alles Treiber und wenn ein Spiel net richtig läuft haste halt XP. Einziger Wermutstropfen ist meines Erachtens das es Zonealarm nicht für Vista 64-bit gibt, aber das kommt noch (hoffentlich)

Gruß Sch1z0
 

Anhänge

  • PICT0352.JPG
    PICT0352.JPG
    49,6 KB · Aufrufe: 88
  • PICT0325.JPG
    PICT0325.JPG
    68,8 KB · Aufrufe: 86
  • PICT0340.JPG
    PICT0340.JPG
    139,6 KB · Aufrufe: 84
  • PICT0342.JPG
    PICT0342.JPG
    127,8 KB · Aufrufe: 89
  • O7e17119.jpg
    O7e17119.jpg
    80,9 KB · Aufrufe: 86

AlexanderPCT

Komplett-PC-Käufer(in)
ja weil ich ja auch soo gerne nur für ein kleines spiel meinenr echen reboote
 

Anhänge

  • 2011-09-20_21.59.29.jpg
    2011-09-20_21.59.29.jpg
    289,9 KB · Aufrufe: 102
  • 2011-09-20_21.59.56.jpg
    2011-09-20_21.59.56.jpg
    362,5 KB · Aufrufe: 92
  • 2011-09-20_22.00.21.jpg
    2011-09-20_22.00.21.jpg
    282,5 KB · Aufrufe: 1.482
  • 2012-02-01_23.36.35.jpg
    2012-02-01_23.36.35.jpg
    304,3 KB · Aufrufe: 93
  • 2012-02-15_21.36.30.jpg
    2012-02-15_21.36.30.jpg
    467,9 KB · Aufrufe: 91
  • 2012-07-29_22.44.20.jpg
    2012-07-29_22.44.20.jpg
    304,5 KB · Aufrufe: 96
  • 2012-12-05_23.34.45.jpg
    2012-12-05_23.34.45.jpg
    458,8 KB · Aufrufe: 81

Marbus16

Gesperrt
Mir braucht man in Sachen x64 Vista rein gar nichts zu erzählen. Hatte ich selber im Einsatz. Zurzeit jedoch wieder XP, weil die 20GB Platte mit 20MB/s zu lahm für Vista ist.

Das Kompatibilitätsproblem besteht nunmal bei jeder x64 Version. Dann kann man evtl. seinen Scanner nciht mehr verwenden, oder den immer funktionierenden 5 Jahre alten Drucker kann man in die Tonne treten. Darauf weise ich nunmal vorher hin, da ich nicht im Stile eines Metro-Konzern-Verkäufers drauflosbrabble.
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Weil dir Vista nicht zusagt oder es kompatibilitätsprobleme gibt machs doch so wie ich: Win XP x64 !
Also ich hab bisher alle Treiber gefunden, auch für scanner und drucker und has-du-nich-gesehn.
Das System basiert auch auf Win Server 2003 und seit ende 2006 gibs auch das SP2 dafür. Gehen auch alle Spiele (ausser so mancher oldie ..) nur bf2 geht leider nicht ! drecks EA :mad:.. hab ich eigentlich gern gezoggt mal so zwischendurch .. aber wenn nix gepacht wird oder sonst was .. dann eben nich
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hmm ich verstehe euch gar nicht.
es ist doch total egal ob beim xp 32bit 500mb am ram fehlen.

wenn ihr vista drauf habt, gehen zwar 4gb, aber dafür braucht das os mal eben 500mb mehr speicherplatz.
habt also effektiv die selbe menge zur verfügung.
 

T-sW Sittich01

Kabelverknoter(in)
moin

habe seit gestern vist 64 bit und muss sagen das man schon 4 gb ram haben sollte. da es im normal betrieb 800 bis 1000 mb ram brauch.und wenn man alle funktionen on hat brauchte es auch schon mal 1200 mb ram.
wennst da noch bf2 spielen willst bist mit 2gb ram schon am limmit angekommen.
bei xp ist es wurscht ob es es dir 3.5 oder 4 gig anzeigt. nutzen wirst dort die 4 gb ram im normal fall eh nie ( normal anwender ;)).
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
moin

habe seit gestern vist 64 bit und muss sagen das man schon 4 gb ram haben sollte. da es im normal betrieb 800 bis 1000 mb ram brauch.und wenn man alle funktionen on hat brauchte es auch schon mal 1200 mb ram.
wennst da noch bf2 spielen willst bist mit 2gb ram schon am limmit angekommen.
bei xp ist es wurscht ob es es dir 3.5 oder 4 gig anzeigt. nutzen wirst dort die 4 gb ram im normal fall eh nie ( normal anwender ;)).

Wann dringt das endlich an die Allgemeinheit durch?:confused:

Vista alleine braucht nur ca 400MB für den Betrieb. der Rest geht auf das Konto der Superfetch-Funktion. Diese ist dazu da, oft benötigte Daaten/Programme vorba in den Speicher zu laden (was will man mit dem Speicher, wenn er net genutzt wird:D) Falls andere PRogramme nun plötzlich mehr benötigen sollten, als frei ist, wird dieser sofort wieder freigegeben.
btw: benutze auch Vista 64 bit mit 4GB Ram, und hab imo im Leerlaufbetrieb 44% Speicherauslastung :D
 

Anhänge

  • 20120128_Computer_2.jpg
    20120128_Computer_2.jpg
    422,2 KB · Aufrufe: 73
  • 20120128_Computer_4.jpg
    20120128_Computer_4.jpg
    690,7 KB · Aufrufe: 76
  • PC_Johannes.jpg
    PC_Johannes.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 78

T-sW Sittich01

Kabelverknoter(in)
moin

das vista nicht allein den ganzen speicher brauch ist doch klar.
ich bin davon ausgegangen das wenn einer sich vista holt. das er dann auch die ganzen zusatz funktionen am laufen hat!!;-)
sonst lohnt sich der umstieg auch nicht ;-)
 

Falk

Schon immer hier...
Wie von d00mfreak richtig geschrieben benutzt Vista (ähnlich zu Linux) den zur Verfügung stehenden Speicher als Cache - dadurch ergibt sich eine recht hohe Auslastung. Wenn Anwendungen den Speicher brauchen bekommen sie den natürlich auch.

Wozu also möglichst viel freien RAM haben wollen, wenn dieser sinnvoll genutzt werden kann?
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
mmm bei mir sind es für XP32bit ca. 300 mb

Jo, bei mir bewegte es sich auch in diesem Bereich.

@ Gollum: Um diesen Wert zu erreichen hast du aber auch so gut wie nix laufen, stimmts? Sobald man n paar Proggies im Tray laufen, ist dieser Wert nicht mehr zu erreichen. Afaik braucht z.B: das CCC bei ATI-Karten schon 50-60 MB
 

TheRealOne

Kabelverknoter(in)
Nö gekauft bei Alternate und dann Deutsches MUI drauf und SP2 installiert.

Für alle die es jetzt noch kaufen wollen : HIER

127 für win xp 64bit :D...da nehm ich doch lieber meine kostenlose maniac version die ich von der uni bekommen habe ^^

hast du probleme mit 32bit programmen ( was ja im normalfall die meisten programme sind)!?!?
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
naja hab alles nötige laufen.
riva tuner
miranda
xp firewall
antivir
samsung printer monitor
realtek sound

der rest ist doch unnötig.


und funktioniert das mit diesem "superfetch" auch gut?
also merkt man es ob es deaktiviert oder aktiviert ist?
 

Jor-El

Freizeitschrauber(in)
Gehen auch alle Spiele (ausser so mancher oldie ..) nur bf2 geht leider nicht ! drecks EA :mad:.. hab ich eigentlich gern gezoggt mal so zwischendurch .. aber wenn nix gepacht wird oder sonst was .. dann eben nich

Dann leg dir doch Vista 64bit zu. Da laufen auch ein paar Oldies nicht drauf aber wenigstens rennt Bf2, was aber auch nix am Drecks-EA ändert, leider ;)
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
und funktioniert das mit diesem "superfetch" auch gut?
also merkt man es ob es deaktiviert oder aktiviert ist?
Also ich subjektiv (hab keine Messungen angestellt:D) ja. Besonders, wenn ich ein und das selbe Programm während eine Sitzung mehrmals starte (ET:QW Demo *gg* die ungefähre Ladezeit der Karte beträgt <5 sec) . Es braucht allerdings immer eine Weile bis Superfetch sich selbst richtig konfiguriert ist, deshalb kann Vista die ersten paar Tage immer ein bissl träge erscheinen.
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Dann leg dir doch Vista 64bit zu. Da laufen auch ein paar Oldies nicht drauf aber wenigstens rennt Bf2, was aber auch nix am Drecks-EA ändert, leider ;)
Ich sehe aber noch keinen richtigen Grund auf Vista umzusteigen. Vista Ultimate 64bit habe ich aber bereits gekauft und läuft als Multi-Boot-System.

Wollte dem Themenstarter nur sagen das er auch bewärtes XP und 64bit gleichzeitig haben kann :)
 

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jo, bei mir bewegte es sich auch in diesem Bereich.

@ Gollum: Um diesen Wert zu erreichen hast du aber auch so gut wie nix laufen, stimmts? Sobald man n paar Proggies im Tray laufen, ist dieser Wert nicht mehr zu erreichen. Afaik braucht z.B: das CCC bei ATI-Karten schon 50-60 MB
na die habe ich ja schon abgezogen von der rechnung mit anderen programmen sind es 460mb
 

DoktorX

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie ist das mit Dual Channel? Wenn man zB 4*1GB hat und 32Bit und es werden nur 3.5GB erkannt, ist DC immernoch möglich?
 

Marbus16

Gesperrt
DC ist möglich, da die Regelung ja das Board übernimmt. Dann laufen die 4GB immer noch im DualChannel, aber Windows findet eben nur 3,5GB, DualChannel hin oder her.
 

Anhänge

  • smileyvault-popcorn.gif
    smileyvault-popcorn.gif
    2,9 KB · Aufrufe: 75
  • quantenslipstream-albums-smileys-revolutions-1658-picture336304-user31704-pic22378-1249056496.gif
    quantenslipstream-albums-smileys-revolutions-1658-picture336304-user31704-pic22378-1249056496.gif
    1 KB · Aufrufe: 35
  • threshold-albums-smileys-5288-picture544274-popcorn.gif
    threshold-albums-smileys-5288-picture544274-popcorn.gif
    2,8 KB · Aufrufe: 43
  • dr-bakterius-albums-gelber-unfug-5543-picture577484-c010.gif
    dr-bakterius-albums-gelber-unfug-5543-picture577484-c010.gif
    684 Bytes · Aufrufe: 42

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
DC ist möglich, da die Regelung ja das Board übernimmt. Dann laufen die 4GB immer noch im DualChannel, aber Windows findet eben nur 3,5GB, DualChannel hin oder her.
Korrekt.
Ihr müsst unterscheiden zwischen erkennen und addressieren können.
Denn erkennen tut Windows schon die 4GB RAM (tuten soll man nich ..naja... xD)
Nur Addressieren nicht, und damit auch nicht nutzen (gilt natürlich nur für die 32bit Version)
 
TE
H

hills

PC-Selbstbauer(in)
Wie sieht es den aus hat von euch einer schon mal Gothic 3 und 3-4GB Speicher gespielt? Ist es dann flüssiger?
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
Wie sieht es den aus hat von euch einer schon mal Gothic 3 und 3-4GB Speicher gespielt? Ist es dann flüssiger?
Ist subjektiv nich flüssiger als mit 2GB (habe 3GB) weil die Welt in Zonen aufgeteilt ist, ist eine schnelle reaktionszeit der Festplatte am wichtigsten.
Natürlich wirken sich höhere Festplatten-TRansferrate auch darauf ein.
Aber zusätzlicher RAM behebt diese kurzen nachladeruckler auch nicht.
 

Steal-Angel

Komplett-PC-Käufer(in)
Also, ich nutzte auf meinem "Arbeits-" Rechner, der praktisch 24/7 läuft Win Vista 32bit und auf meinem Spiele Rechner Vista 64bit und ich kann sagen: ich bin super zufrieden. Es gibt bisher nur ein Program, was ich unter 64 nich zum laufen gebracht habe und das ist CoreTemp xD ansonnsten funktioniert alles wunderbar. habe bei dem Rechner 2GB Arbeitsspeicher und das reicht für alles im Moment locker aus.
Der Arbeitsrechner laüft mit 1,5GB und allen schnickschnak von Vista auch hervorragend, also ich kann Vista nur empfelen, ich finde es super *mal ein Statement abliefern!!!*
 

Anhänge

  • 007 Einmal ohne Beleuchtung....jpg
    007 Einmal ohne Beleuchtung....jpg
    232,5 KB · Aufrufe: 88
Oben Unten