• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows will nicht aufspielen

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Hallo meine Lieben,

Ich hab eine originale Windows 7 SB DVD mit der ich versucht habe Windows aufzuspielen. Bei dem kommt immer der Fehler: "Keine Gerätetreiber im CD-/DVD-Laufwerk gefunden" etc.

Nun habe ich bereits versucht zu googlen was zu tun ist, jedoch bin ich auf keine Hilfe gestoßen, deswegen Frage ich hier nochmal nach vielleicht weiß ja jemand was.

Ebenso habe ich versucht Win 10 auf ein USB Stick zu laden, und dann Win 10 auf den neuen Rechner zu spielen, jedoch lässt sich der Stick nicht vollständig beschreiben (bei 99% kommt ein Fehler)

Der alte Rechner (womit Win 10 versucht geladen zu werden) ist der in der Signatur.

Der neue:

i5 6500
AsRock H170 Pro4
16 GB G.Skill Rip Jaws
450W CM Netzteil

1x HDD Seagate 1000 GB
1x SSD Crucial M200 250 GB (Vorzugsweise Windows hierauf installierbar)

MfG
 

masterX244

Freizeitschrauber(in)
Welche größe hat der USB-stick genau?
weil bei einem 4GB-stick fehlen nur wenige Megabyte dass das Zeug draufpasst. und wenn das Programm zum draufnudeln dumm ist kopiert es trotzdem das Zeug und hat halt dann einen Fehler
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,

Habe es sowohl mit einem 30 GB als auch 8 GB versucht.

Habe gelesen, dass man das Anti Virus Programm ausschalten soll, habe dies mal gemacht und es läuft wieder von vorne.

Mal sehen obs diesmal klappt..
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
Moin,

mal wieder Windows 7 auf Skylake... Hatten wir gefühlt 1000 mal hier im Forum.

Du musst dir einen USB Stick mit USB 3 Support für Windows 7 erstellen. Dazu brauchst du deine Windows 7 als ISO, einen 8 GB USB Stick und ein Tool welches den Stick erstellt. Jeder Board Hersteller stellt das zur verfügung. Bei ASRock hier den http://www.asrock.com/microsite/win7install/dl.asp oder von Intel Download Windows 7* USB 3. Creator Utility

Viel Spass mit deinem neuen Rechner.
 
TE
M

marcely0

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,

Jetzt hat erstmal geklappt einen Win 10 USB zu machen.

Wenn er nicht zieht komm ich auf deinen Vorschlag mit Win 7 zurück.

Sorry falls ich mit der Frage genervt habe :ugly:

Danke und MfG
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
Sorry falls ich mit der Frage genervt habe :ugly:

Das Nervt doch nicht. Nur Google hätte dir auch weitergeholfen, nur muss man die richtigen Fragen stellen ;) Ach und... Dein Handbuch zum Motherboard hätte dir auf Seite 41 den endscheidenden Tip gegeben. Da steht das nämlich drin. Aber mal Handbücher lesen... Wozu?

Viel Erfolg.
 
Oben Unten