Windows 8.1 - Pure Verzweiflung !

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Grüße meine Freunde,

ich bin hier echt am Ende mit meinen Wissen und Nerven.

Das Problem:

Also nach einer gewissen Zeit Spinnt meine Win 8.1 Pro 64Bit rum. YouTube Vidos werden nicht mehr abgespielt, Skype/TS3 geht nicht/stürzt ab, VLC Spielt keine Musik/Vidos oder sonst was ab, Spielen laufen nicht mehr(egal welches), Chrome und FireFox stürzen Seiten ab (Bekomme bei Chrome de Fehlermeldung Shockwave Plugin geht nicht mehr). Open Broadcast Software geht nicht mehr. Andre Tools gehen hin gehen ganz noch mal andere wiederum lass nicht mal Starten/Öffnen.

Dieses Problem was mich gerade echt so was von Nervt tritt unregalmässig auf, Gestern Lief der Pc fast dem ganzen tag ohne Probleme. Heute hin geben nicht und vorvor gestern auch nich. Mal läuft alles für stunden gut und da nach wieder gar nicht. Also kann das Problem nicht Zeitlich festmachen.


Was habe ich alles versucht:


  • OC Raus genommen CPU
  • Memtest86 durch geführt
  • Win 8.1 neu auf gespielt
  • Virenscan 2 mal durch gefürt, wurde nicht gefunden
  • UEFI und Firmenware der SSD geupdate
  • in 3 Forum nach gefragt
  • ******* ich hab sogar Gott um hilfe Gefrage (kleiner scherz am rande)


Dies alles hat leider nichts gebracht, außer das es nach dem UEFI und SSD update mal für einen Tag besser lief. Doch heute nicht mehr und auch die ganzen Tage auch nicht mehr.
Ich hoffe echt das ihr mir jetzt weiter Helfen könnt denn ich bin am Ende mit allen.

P,s,;

Danke für die Hilfe schon mal im Voraus !!

Bitte Teilt das Problem hier im Forum das so viele Leute wie nur möglich helfen können !!

Ach ja eins noch, ich hoffe dem Text kann gut lesen wenn nicht mir bitte eine Berichte Korrektur zu senden ich werde dies dann einsetzten.

Mfg CrimsoN
 
Mag doof klingen aber gerade etwas unmöglich denn ich habe meine USB Stick "zerhauen" und einen Brenner habe ich net mehr.

Aber was ich noch mal jetzt geteste habe ist dem Standart Audio-Treiber von Asus genommen denn die Sound Einstellungen unter Win konnte ich auch nicht aufrufen ohne das nicht abschmiert wie GermanWings
 
Dann ist hier Endstation. Besorg nen Brenner oder ein Bootmedium.
Idealerweise hast du nen funktionierenden 2.PC oder nen Nachbarn, Freund, Bekannten der das Downloaded und Brennt?
 
Welche SSD?
Könnte an der SSD liegen - vielleicht defekt...

Siehe Signatur !

Aus dem 3Dcenter Forum:

Habe/Hatte exakt dasselbe Problem, Firefox startete träge, youtube videos liefen nicht mehr, Seiten konnten nichtmehr laden, Winamp hat nichtmehr funktioniert, konnte dem Rechner keinen Ton mehr entlocken. AN der Hardware oder viren liegt das nicht. Anfangs habe ich es behoben indem ich mein Soundkartentreiber komplett neuinstalliert habe, danach liefs wieder, ansonsten liegts wohl eher am Shockwave plugin von Firefox. Uninstallier da mal alles, irgendwas buggt da manchmal was sich auf viele andere Probramme auswirkt.

Hab jetzt wie gesagt dem "Alten "( steinalten Treiber von der Asus Seiten drauf gehauen und mach gerade ein Dauer Test.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo @TE,

Die Probleme kamen von heute auf morgen? Iwelche Windows Updates installiert? Was mir dazu eigentlich einfiel: Wie schaut es mit der Windows Auslagerung Datei aus? Wird diese vom System verwaltet oder ist diese sogar deaktiviert? Dies kann nämlich ebenfalls zu den beschriebenen Problemen führen ;)
 
Hallo @TE,

Die Probleme kamen von heute auf morgen? Iwelche Windows Updates installiert? Was mir dazu eigentlich einfiel: Wie schaut es mit der Windows Auslagerung Datei aus? Wird diese vom System verwaltet oder ist diese sogar deaktiviert? Dies kann nämlich ebenfalls zu den beschriebenen Problemen führen ;)

Ähm da muss ich jetzt passen das weiß ich zurzeit nicht.
 
uefi mal resettet?
da win bereits neu drauf ist, bringt dir die Wiederherstellung leider auch keinen erfolg
 
Die "Schreibrechte" sind so kaputt, da kann man leider nicht mehr helfen. Möglicherweise funktioniert "Zurücksetzen" und Schritt für Schritt beim ABC anfangen.
sicr
 
Also ich würde die SSD mal austauschen lassen. :) Falls noch innerhalb der 2 Jahre und besser noch keine 6 Monate zurück. Wenn das nicht hilft kann es ja nur noch eine andere Komponente deines Systems sein ;-)
 
Also es lag wohl echt am Soundtreiber der rum gesponnen hat.

Denn jetzt läuft alles reibungslos ab, hoffe das hällt sich noch.
 
Zurück