• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 11 erkennt LG OLED nicht

TheWatcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

ich hab kürzlich von Win 10 auf Win 11 upgedatet. Unter Win 10 funktionierte alles, aber ich Spielkind musste ja wechseln...

Jetzt habe ich erhebliche Probleme mit der Anzeige. Ich kann zwar 4k auswählen, aber weder HDR, noch 120 Hz funktionieren. Ich kann 120 Hz auswählen, aber nach einem Klick auf "übernehmen" springt er einfach zurück.
Wenn ich HDR wähle, springt die Auflösung auf 1024x768 und lässt sich nicht erhöhen.

Das Problem tritt sowohl nach einem Update von Win 10, als auch nach einer kompletten Neuinstallation auf.

Ich verwende den neuesten nvidia Treiber und eine RTX 3090.

Ich scheine ein Einzelfall zu sein, denn ich finde sonst nichts über das Problem.

Würde mich sehr über Hilfe freuen!
 
TE
T

TheWatcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also das Problem scheint doch nicht an win 11 zu liegen. Ich habe win 10 installiert und dort ist der Fehler gleich.

Dann habe ich den TV auf Werkseinstellungen gesetzt und es klappte wieder alles. Nach Installation des nvidia Treibers gab es dann wieder die Probleme. Vielleicht ist mein TV kaputt....?
 

M1lchschnitte

PC-Selbstbauer(in)
Könnte auch am Kabel liegen, tausch das doch mal aus.
4K+HDR+120Hz braucht viel Bandbreite. Wenn das Kabel beschädigt, schlecht abgeschirmt oder sehr lang ist, reicht das evtl nicht.
 
TE
T

TheWatcher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke für deinen Hinweis. Das Kabel habe ich bereits gegen ein anderes getestet. Daher ist ein Defekt ausgeschlossen. Beide Kabel haben vorher problemlos funktioniert. Ich tippe auf das letzte Firmwareupdate meines TVs. Aber zurück zu gehen ist schwierig und die Garantie erlischt.
 
M

MySound

Guest
Habe ebenfalls nen LG Oled (CX9LB) an ner 3080ti und Win 11. Treiber alle aktuell. Keine Probleme. Muss also theoretisch funktionieren.

Seltsam dass es bei dir so spinnt.
Welchen Nvidia Treiber hast du und welche tv Firmware?
 
Oben Unten