• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 (SSD) bootet nicht bzw wird nicht erkannt nach Reinigung.

VenumEdits

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag Leute,
Ich habe Vorgestern meinen PC nach einen Jahr gereinigt. Hauptsächlich habe ich nur meine Lüfter mit einer Luftdruckdose gereinigt. Ich habe auf alles geachtet beim reinigen, entladet, PC vom Netzteil ausgestreckt, beim Luftdruck sprayen drauf geachtet, dass sich die Lüfter nicht drehen usw..
Nachdem ich mit dem Reinigen fertig war, startete ich meinen PC. Komischerweise is er direkt ins BIOS gegangen und meine Lüfter leuchten Rot. Im BIOS habe ich gesehen, dass die SSD nicht f erkannt wurde und somit nicht booten konnte. (HDD wurde erkannt btw) Also habe ich die Anschlüsse der SSD gecheckt, rein und rausgesteckt nach mehrmaligen starten wurde die SSD angezeigt aber 2x. Bei einem stand SATA DISK und beim anderen SATA Disk Windows 10 irgendwas.. Ich hab dann die richtige Boot Reihe ausgewählt aber es passiert nix ich komme. Immer wieder ins BIOS oder manchmal auf ein Blackscreen wo steht, dass er keinen Anhang zum Booten hat.. Ich habe es auch mit einem BIOS reset versucht jedoch hat es auch nix gebracht. Auch habe ich die Kabel von meiner HDD benutzt für die SSD und auch nix gebracht.. Ist meine SSD kaputt? Ich brauche dringend Hilfe
 
TE
V

VenumEdits

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ich habe diese Methode benutzt jedoch hat es nur geholfen, dass die SSD diesmal erkannt wurde aber trotzdem nicht bootet. Und es werden wieder 2 SSDs angezeigt in der Boot Reihe,, einmal Hard Disk SanDisk SSD PLUS 240GB und UEFI HARD DISK: Windows Boot Manager (Sata1 : SanDisk ssd plus 240gb).. Würde es was bringen die SSD zurück zu setzen?
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Wie wärs den wenn du nur die eine SSD mit deinem Windows drauf anschließen tust.Wenn nur ein Datenträger ist kann er nur noch von einem
Booten.Vorrausgesetzt das Laufwerk wird im UEFI BIOS erkannt. Und der Master Boot Record (kurz MBR) ist der Bereich eines Datenträgers, der zum Boot Record gehört.
MBR wird erstellt werden, wenn die erste Partition auf der Festplatte erstellt wird und es ist sehr wichtige Datenstruktur auf dem ersten Sektor der Festplatte,
die die Partitionstabelle für das Laufwerk sowie eine kleine Menge von ausführbaren Code für den Start enthält.Jetzt ist die frage wie wurde bei dir Windows installiert
mit beiden Datenträger oder mit nur dem SSD?Wenn mit beide Datenträger Windows installiert wurde,dann könnte es sein das der Master Boot Record (kurz MBR)auf deiner HDD liegt
und sollte der nicht mehr richtig funktionieren oder die Master Boot Record Datei beschädigt oder nicht lesbar oder sonst was sein,dann ist auch ein booten nicht mehr möglich.

Wenn Boot Datein beschädigt wurden dann kann man das auch reparieren mit installations Medium auf DVD/USB Stick,

Windows 8/8.1/10 MBR reparieren

Ähnlich wie Windows 7 MBR-Reparatur sollten Sie zuerst die ursprüngliche Windows 8/8.1/10 Installations-DVD in die Laufwerksschublade legen und Ihren Computer davon booten.

Die Anleitung ist wie folgt:

Schritt 1. Klicken Sie im Windows-Willkommensbildschirm auf Computerreparaturopionen.

Computerreparaturopionen

Schritt 2. Wählen Sie Problembehandlung -> Eingabeaufforderung.

Schritt 3. Wenn die Eingabeaufforderung geladen wird, geben Sie die folgenden Befehle ein:

X:\Sources> bootrec /FixMbr

>bootrec /FixBoot

>bootrec /ScanOs

>bootrec /RebuildBcd

MBR reparieren

Drücken Sie die Eingabetaste nach jedem Befehl und warten Sie, bis einzelne Operation abgeschlossen ist.

Nehmen Sie die DVD/USB aus der Laufwerksschublade. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Windows jetzt starten kann.

Also sollte dein SSD und andere Datenträger im BIOS angezeigt werden und es bootet trotzdem nicht,dann würde ich annehmen das dein Master Boot Record (kurz MBR)beschädigt oder nicht lesebar ist.

grüße Brex
 
TE
V

VenumEdits

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ich werde diese Methoden dann versuchen. Und zurück zur SSD, ich habe nur eine SSD drinnen auf der Windows installiert ist jedoch wird sie mir zwei mal angezeigt wie oben genannt.. Heißt es ist nur eine angeschlossen.. Wenn ich meine HDD anstecke wird sie ganz normal erkannt ohne probleme jedoch hab ich kein Windows auf der HDD
 
TE
V

VenumEdits

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ich werde diese Methoden dann versuchen. Und zurück zur SSD, ich habe nur eine SSD drinnen auf der Windows installiert ist jedoch wird sie mir zwei mal angezeigt wie oben genannt.. Heißt es ist nur eine angeschlossen.. Wenn ich meine HDD anstecke wird sie ganz normal erkannt ohne probleme jedoch hab ich kein Windows auf der HDD
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Moment,hast gesagt das deine Windows auf der SSD installiert sei,oder?Was heißt 2 mal angezeigt,das Betriebssystem oder meinste eventuell das jene SSD 2 Partitionen hat
wobei eins mit Windows ist?Ja ist ja ok,wenn deine HDD normal erkannt wird,aber warum soll da Windows drauf sein,das verstehe ich jetzt nicht?
Am besten mach mal ein paar Sreenshoot vom UEFI/Bootoptionen und deine Datenträger die du verbaut hast,ich verstehe nur Bahnhof bei deinem letzten Satz.
 
TE
V

VenumEdits

Schraubenverwechsler(in)
Also, ich habe Windows auf der SSD installiert. Jedoch wurde sie nicht erkannt. Nach mehrmaligen rebooten und Methoden die oben gelistet wurden, wurde die SSD angezeigt bei den Boot Optionen, jedoch zwei mal mit unterschiedlichen Bezeichnungen wie ganz oben erwähnt. Jedoch konnte ich trotzdem nicht booten, da ich wieder ins BIOS geschickt wurde. Meine HDD wird erkannt wollte ich nur erwähnt haben.. Jetzt hab ich wieder alle Kabel gecheckt und geprüft und neugestartet, jedoch wird mir dieses mal wieder NUR die HDD angezeigt.. Screenshots folgen :
 
TE
V

VenumEdits

Schraubenverwechsler(in)
4bb95174-5b8c-4f44-9007-e3d2ab65809c.jpg3007a9d9-8bfc-4b83-acd4-76608f3f16ec.jpg Fotos leider nur über Handy verfügbar, da ich keine andere Option habe
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Und wo ist die SSD,sehe nur Toshibar HDD?Haste mal andere S-ata Ports veruscht und wechsel mal die S-ata Kabel.
und vergewissere dich das auch der Stromversorgung richtig sitzt.Sollte auch bei den anderen S-ata Ports mit gleichem ergebniss sein,
dann würde ich sagen das deine SSD sich verabschiedet hat.SSD,s haben ihre eigne interne Kontroller und wenn der nicht mehr richtig funktioniert
oder ganz ausfällt.Dann ist das ding für den Werkstoffhof.
 
Oben Unten