• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Win10 Pro - Probleme mit Downloads & Bilder Ordner

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner Win10 Installation:

Wenn ich im Explorer den Ordner "Downloads" öffne, kommt minutenlang(! - gemessen, nicht gefühlt) nichts... Windows durchsucht den Ordner...
Anmerkung 2020-10-11 094802.png

Dieser Suchvorganng dauert wie gesagt "ewig"! Der Ordner ist nicht sonderlich voll (13 Dateien mit 921MB)
PC:
X570 Aorus Ultra Board
R7 3700X
3200CL14 - 32Gb
betroffene SSD: 970 Evo plus 500Gb

Mit Crystal Disk Info liegt alles im grünen Bereich!
Das System habe ich letztes Wochenende 9.10. neu installiert, weil ich gehofft habe, dass der Fehler dann verschwindet, denn in den Einstellungen habe ich nichts gefunden!

Auf dem "nackigen" Windows lief es auch super... aber nachdem alles wieder installiert wurde... ist das Problem wieder da!
Außerdem spackt der "Bilder" Ordner rum, Vorschaubildchen werden ebenfalls erst nach zig Minuten angezeigt!

Kennt das Elend jemand? Bei M$ hab ich schon geschaut aber nichts gefunden... :-( Werde wohl jetzt am WE mal wieder neu installieren, aber fürchte auch, dass das Problem wieder auftritt... :-(

Alle anderen Ordner oder Laufwerke sind erwartungsgemäß "blitzschnell".... (noch 2 SSD)
 
O

OldGambler

Guest
Beitrag entfernt auf eigenen Wunsch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
0ldN3rd

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Kann ich ausschließen, vor der Neuinstallation war der Ordner mit anderen Dateien gefüllt... Nach der Installation vom WE sind die Dateien (Treiber, Browser, usw) neu heruntergeladen worden.
Das Verhalten ist aber 1:1 identisch zu der Zeit vor der Neuinstallation... :-(

Edit:
Wenn ich einen anderen Ordner als "Download" Ordner im Browser festlege.. dann funktioniert der Zugriff auf diesen ohne Probleme... lediglich diese "Systemordner" Sachen, die man auch auf dem Screenshot sieht, machen diese Probleme.... :-(
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Fahre den PC herunter mit dem Befehl:
shutdown /g /t 0
Es werden alle Anwendungen geschlossen und die registrierten Anwendungen nach dem Neustart neu gestartet.

Hast Du die Boardtreiber von Gigabyte installiert:
https://www.gigabyte.com/de/Motherboard/X570-AORUS-ULTRA-rev-10/support#support-dl-driver-chipset ?

Welches BIOS ist installiert?

Hast Du mal
chkdsk c: /b
als Administrator in der Eingabeaufforderung als Administrator laufen lassen
(wirkt erst beim nächsten Neustart und dauert ein bißchen)?
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Lösche mal den Inhalt des Ordners
C:\Windows\SoftwareDistribution\Download

Klicke rechts auf Partition c: im Explorer - Eigenschaften - Tools - Optimieren - Optimieren.
Danach einen Neustart bitte.
 
TE
0ldN3rd

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Aye Aye Sir!

Hat aber leider auch keinerlei Verbesserung gebracht...

ups.. .ich korrigiere: Der "Download" Ordner... da kannste immer noch nen Kasten Bier saufen bis der angezeigt wird, aber die Vorschaubildchen im Bilderordner kommen jetzt wieder fix!

Edit: Auch zu früh gefreut... Explorer zu und wieder auf... Vorschaubildchen wieder weg und erst nach ner Ewigkeit wieder da....

Ich kotz noch!
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
0ldN3rd

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Das ist denke ich alles im Rahmen... hatte vor der Neuinstallation noch Crystal Disk Info ... da war alles im grünen Bereich... es betrifft ja nur die besagten "System" Ordner... der Rest der Platte ist Pfeilschnell....

Screenshot 2020-10-15 213350.png
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Die Werte sind in Ordnung.
Die SSD wird etwas warm, aber die M2-Platten sind eben nicht so gut gekühlt.

Hast du mal
sfc /scannow
im cmd-Fenster laufen lassen?

Nachtrag:
Verlege mal den Speicherordner der Downloads:
- erstelle einen Ordner EIGENE
- erstelle darin den Unterordner DOWNLOAD
- klicke rechts auf den Ordner Downloads im Schnellzugriff
- Eigenschaften - Pfad anklicken
- Verschieben wählen
- den Ordner EIGENE\DOWNLOAD auswählen und das verschieben bestätigen
Neustart.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
0ldN3rd

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Ja, die Temps der M2 sind i.O. ... Die drosseln sich, wenns zu warm wird, die Evo Pro glaube ab 70°C hab ich aber noch nie gesehen auf der Platte... schaue allerdings auch nicht im Minutentakt...

SFC /scannow ergab keine Probleme...

Werde die Tage Windows nochmal neu installieren... (einmal Pro Woche muss scheinbar sein bei Win10 :ugly: )
Hab ja noch ein aktuelles Backup auf dem NAS hier, da isses nicht sooo wild. (Wobei der Epic-Launcher mich wieder den letzten Nerv kosten wird!)
Werde dann mal nicht einfach alles vom NAS wieder rüberziehen, sondern nach und nach eins nach dem anderen und zwischendurch mal beobachten, wann das Elend wieder einsetzt....

Dank dir @wuselsurfer auf jeden Fall schonmal für deine Tips!!!!! :daumen:
 
TE
0ldN3rd

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Kleines Update von mir:

Heute Morgen, scheint es besser zu laufen... "Downloads" ist zwar immer noch langsam, aber schneller wie gestern oder vor der Neuinstallation... Vorschaubilder kommen jetzt ebenfalls schneller wie zuvor.
Was ich noch gemacht habe nach den zahlreichen Neustarts gestern: NIX!

Aber: Heute morgen laufen die NAS Systeme alle, deren Netzwerklaufwerke automatisch verbunden werden. Ich kann einen Zusammenhang nur vermuten... aber es ist der einzige Unterschied zu gestern....
 
Oben Unten