• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wie bekomm ich's schwarz?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Boardi05

Software-Overclocker(in)
Habe mir noch vor zwei Jahren das Thermaltake Armor Gehäuse in schwarz gekauft. Machte mir keine gedanken wegen Mainboardschlitte usw. mir gefiel es.:wall: Nun will ich es intern schwarz lackieren oder streichen. Mir egal ob glanzend oder matt(doch lieber matt). Daher das man das Gahäuse nicht zerlegen kann wollte ich nun wissen wie ich das färben anstellen soll?
 
TE
Boardi05

Boardi05

Software-Overclocker(in)
THX! Bin leider neu im gebiet lackieren, wieste da ein HowTo oder irgendwo ne idiotensichere beschreibung?
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
warum den unbedingt matt, sieht doch vielleicht geiler aus wenns glänst.. und die Hardware sich ein bisschen spigelt.. ;)
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Alternativ Nieten aufbohren, zerlegen, Innereien mit Grundierung behandeln, lackieren, alles trocknen lassen und mit Schrauben wieder zusammen fügen (außer du hast n Nietgerät, dann kannste alles wieder zusammen nieten)

MfG
GoZoU
 

holzkreuz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Aber Schwarz glänzend richtig hinzubekommen ist mehr als schwer.

Matt ist, grade für einen Anfänger, sehr einfach zu lackieren.
 
TE
Boardi05

Boardi05

Software-Overclocker(in)
Danke für die guten antworten. Habe da noch ne frage, habe gehört das man matt auch pinseln kann, stimmt das?
 
TE
Boardi05

Boardi05

Software-Overclocker(in)
Mal schaun wenn ich anfange. Habe da an die Sommeferien gedacht. Man das sieht echt schwer aus und ich weis nicht ob ichs schaffe habe noch nie mit spraydoesan oder ähnliches hantier. werds mal beim alten case erst mal probieren. Bilder folgen sobald ich mit dem modden anfange. THX! für die antworten
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Nimm Farbe auf Kunstharzbasis. Da kannste dir den Klarlack sparen, da die schon recht hart sind und auch besser gegen Fingertapsen als Farbe auf Acrylbasis (ausserdem deckt Farbe auf Kunstharzbasis besser).

Sind alles Erfahrungswerte ;)
 

McBain

Komplett-PC-Käufer(in)
lackier bloß nciht mit der dose!
das wird nix!!
beim lackieren ist es wichtig dass du überall eine gleichmäßige dünne schicht aufträgst.
das geht IM gehäuse aber gar nicht weil das so verwinkelt ist.
wenn der lack an einer stelle zu dick aufgetragen wird verläuft er, auch nasen genannt. an senkrechten stellen passiert das noch eher aber die sind ja im nichtzerlegten gehäuse nicht zu vermeiden..
grade wenn du noch nie mit der dose lackiert hast..
lass es besser!!
ich hab schon sehr viel mit der dose gelackt aber ein zusammengebautes gehäuse von innen würde ich mir niemals zutrauen.
pinsel es lieber. das sieht zwar nicht so schön glatt aus wie mit dose aber besser als mit nasen.
was es da für lacke und techniken gibt müsstest du dich mal erkundigen da habe ich keine ahnung
 

Fenris

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe schon viel mit Spraydosen hantiert und kann nur sagen, das man sehr wohl innen damit lackieren kann. Man sollte erst eine "Haftgrundierung" verwenden und dann mit der eigentlichen Farbe drübersprayen.

Die erste Schicht dünn auftragen und mind. 5 Stunden trocknen lassen. Danach die zeite Schicht aufsprühen und nochmals 12 Stunden warten.

Dann evtl. noch eine Schicht oder mit Klarlack drüber.

Aber immer dran denken, die Farbe und den Klarlack auf der selben Basis zu verwenden.
 

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
nicht nur farbe und klarlack die basis sollte bei allem was man an farbe und grund verwendet gleich sein, sonst könnte es sen das es unschöne ablöseerscheinungen oder blasenbildung gibt
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Nebenbei: Ich hab mal meinen alten Röhren Bildschirm (mittlerweile auf dem Müll) auch mit Dosenspray lackiert und das sah echt **** aus. Seitdem bezahl ich lieber was mehr und lass die Teile bei nem Autolackierer lackieren. Die machen das richtig geil. Sieht dann aus wie bei nem Auto xD
 

culli1983

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Lass dich nicht verunsichern, ich habe mein Gehäuse auch mit der Sprühdose lackiert und es hat wunderbar funktioniert! Einfach mehrere dünne Schichten in kurzen abständen sprühen dann giebt es auch keine Nasen! Was soll schon schief gehen, zur not einfach wieder abschleifen.

Ich habe meins mit:​
1. 360er Schleifpapier vorgeschliffen​
2. Grundiert​
3. mehrer dünne schichten Schwarz gesprüht​
4. 2 schichten Klarlack drüber​
Danach einen Tag gewartet fertig wars. Und ich glaub man kanns anschaun!(siehe sysP):D

Ps:Farbe,Klarlack und Grundierung war auf Kunstharz basis (wichtig nicht vermischen)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten