• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Zusammenstellung ist besser?

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

nicht relevant

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?

Full HD, 60 Hz

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?

CPU, GPU

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?

Neukauf, in naher Zukunft

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?

nicht relevant

6.) Soll es ein Eigenbau werden?

NEIN

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?

1000-1300€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?

Minecraft, Satisfactory, Among Us, Microsoft Flight Simulator, Office

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?

min. 1TB SSD
0B HDD

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?

NEIN

Hauptanliegen:

Wie sinnvoll sind die kommenden zwei PC-Konfigurationen und welche ist besser. Wenn nicht sinnvoll, was daran ist nicht sinnvoll.

NUR KONSTRUKTIVE KRITIK

Konfiguration 1
Konfiguration 2

Danke im Voraus!

MfG
JohannesK.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Würde ich beide nicht kaufen.

Das AMD System hat ein altbackenens B450 Mainboard und ein sehr bescheidenes Netzteil...

Beim Intel System ist der RAM viel zu langsam und über das Netzteil erfährt man gar nüscht :ka:

Bei beiden Systemen ist sicherlich auch nur ein Minimum an Kühlung verbaut...

Da bekommt man doch schon was geileres für das Geld mMn.
*aufdiesuchegeh*
 
Würde ich beide nicht kaufen.

Das AMD System hat ein altbackenens B450 Mainboard und ein sehr bescheidenes Netzteil...

Beim Intel System ist der RAM viel zu langsam und über das Netzteil erfährt man gar nüscht :ka:

Bei beiden Systemen ist sicherlich auch nur ein Minimum an Kühlung verbaut...

Da bekommt man doch schon was geileres für das Geld mMn.
*aufdiesuchegeh*
Kannst du mir mal ein Beispiel für ein besseres System schicken? Ich finde online nicht viel besseres. Ich habe schon lange gesucht.
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
wie wäre es dir einfach einen bei zz.B. Mindfactory zusammen zu stellen ? Die bauen dir das ganze auch gerne zusammen wenn du das nicht selber schaffst, natürlich gegen einen Aufpreis aber dafür vernünftig.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Auf dubaro.de gibt es ziemlich gute Fertigrechner, die man auch noch nach den eigenen Wünschen anpassen kann.

Dubaro.de und dann diese ID laden: 1089061

Das wäre jetzt mein quick'n'dirty Vorschlag :ka:
 

Shinna

Software-Overclocker(in)

Wären knapp 1150€ inkl. Zusammenbau. Eine Windows Lizenz kannst Du dir bei Online Shops für ~20€ kaufen und eben selber dann installieren.
 

Wären knapp 1150€ inkl. Zusammenbau. Eine Windows Lizenz kannst Du dir bei Online Shops für ~20€ kaufen und eben selber dann installieren.
Ich habe einige Änderungen vorgenommen.
Passt das so?
Habe Folgendes geändert:
- bessere GPU (laut https://versus.com/)
- Lüfter
- anderes Gehäuse
- größere SSD
- WLAN-Karte
- Service Level Gold

 

Shinna

Software-Overclocker(in)
Das ist eine GPU speziell für Workstations und nicht fürs Gaming gedacht. Die ist nicht besser. ;) Das Case würde ich nicht mal mit einer Kneifzange anfassen. Da würde ich lieber 30€ mehr ausgeben und was halbwegs brauchbares raussuchen. Aber letztlich musst Du wissen was dir gefällt und was nicht. Allerdings hätte ich bei dem Case schon Angst, dass es bzw. auch das Innenleben dann den Versand nicht heil übersteht. :D Ich selbe würde ein Be quiet Pure Base DX500 nehmen. Da sind 2 große 140mm Lüfter vorinstalliert. Kostet dann unterm Strich vll. 20€ mehr als ein 50€ Case plus 2 Lüfter. Ist qualitativ um Welten besser.

Und wennn Du WLAN/BT haben möchtest nimm halt das B550 Gaming Edge WIFI und lass die Add In Karte weg. Für einen kleinen Aufpreis bekommst Du dann eben ein besseres Board samt WiFi/BT Funktionalität.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Da wird also ein FSP oder Delta drin sein
Ist das nun gut oder schlecht? :P:rollen:

PS: Wenn ich die oben genannte ID in den dubaro.de konfigurator eingebe, sollte eigentlich sowas raus kommen:
(und kein Laptop)

1612030010758.png
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
Die FPS-Dinger halten (gefühlt) ewig, so lange damit mehr oder weniger exakt der PC betrieben wird, mit dem es verkauft wurde. Die sind ordentlich gestrickt, aber auf Kante genäht.
 
Oben Unten