• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Dennis19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Hallo liebe PCGH-Gemeinschaft,

ich habe vor kurzen einen kleinen Lian Li PC-Q08B zusammengebaut. Dies war mein erster Zusammenbau und alles ist geglückt :daumen:. Das Einzige, dass ich in dem kleinen MINI-ITX Gehäuse frickeln musste war der Gehäuselüfter (Be quiet silent wings PWM), da dieser mit keinem Pfeil gekennzeichnet war. Der Enermax (Frontlüfter) war im Gegensatz zum Be Quiet mit einem Pfeil versehen (Pfeil = Luftrichtung).

Nun zu meiner Frage...

Da ich in ferner Zukunft (spätestens August/September 2012) einen Gaming PC zusammenschrauben möchte, und diverse Lüfter ersetzen werden, würde ich diese gerne im Vorhinein testen, damit mir so ein Fehler mit der Luftrichtung nicht wieder passiert.

Wie geht Ihr am besten vor, wenn der Lüfter ohne Pfeil gekennzeichnet wurde, und ihr diesen trotzdem testen möchtet? Welches Adapterkabel benötige ich, um den Lüfter direkt an ein Netzteil anschließen zu können? :)

Liebe Grüße und schonmal ein fettes Danke im Vorhinein :daumen:

Dennis
 

Scrati

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Eigentlich kann man das erkennen :D

Die Rotorblätter sind normalerweise gekrümmt: So wie diese Klammer hier ( Der Lüfter dreht sich im Normalfall immer mit der "offenen" Seite voraus. Nehmen wir mal an der Lüfter schaut so aus:

(
o
)

Dann dreht er sicher im Uhrzeigersinn.

Dann sind die Blätter oftmals angestellt. So wie der Slash /. Dann wird bei unterstellter Drehrichtung im Uhrzeigersinn (nach rechts) oben angesaugt und unten ausgeblasen.

Beide Infos zusammen und du hast die Flussrichtung :ugly:

Wenn du einfache glatte Blätte hast / Dann kann man es tatsächlich nicht ohne weiteres erkennen :P

Mal ein Beispiel: Bild1.jpg

Die konkave Seite zeigt nach links. Daher dreht der Lüfter gegen den Uhrzeigersinn. Die Stellung der Rotorblätter wie im Bild heißt, oben ansaugen, nach unten einblasen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

Dennis19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Eigentlich kann man das erkennen :D

Die Rotorblätter sind normalerweise gekrümmt: So wie diese Klammer hier ( Der Lüfter dreht sich im Normalfall immer mit der "offenen" Seite voraus. Nehmen wir mal an der Lüfter schaut so aus:

(
o
)

Dann dreht er sicher im Uhrzeigersinn.

Dann sind die Blätter oftmals angestellt. So wie der Slash /. Dann wird bei unterstellter Drehrichtung im Uhrzeigersinn (nach rechts) oben angesaugt und unten ausgeblasen.

Beide Infos zusammen und du hast die Flussrichtung :ugly:

Wenn du einfache glatte Blätte hast / Dann kann man es tatsächlich nicht ohne weiteres erkennen :P

Mal ein Beispiel: Anhang anzeigen 524364

Die konkave Seite zeigt nach links. Daher dreht der Lüfter gegen den Uhrzeigersinn. Die Stellung der Rotorblätter wie im Bild heißt, oben ansaugen, nach unten einblasen.

Vielen Dank für die Insidertips! :daumen: Ich war nur verwundert, dass beim Enermax (200mm Lüfter) die Luftrichtung mit einem Pfeil gekennzeichnet war, und beim 140mm Lüfter von bequiet nichts angezeichnet war. ^^

Aber mit den Insidertips bin ich für den nächsten Zuisammenbau bestens gerüstet! Danke nochmal! :)

Liebe Grüße,

Dennis
 

lunar19

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Oder du testest es einfach außerhalb des Gehäuses und machst nen Strich oder so auf die Blasrichtung. Einfach Hand vorhalten ;)

EDIT:

Welches Adapterkabel benötige ich, um den Lüfter direkt an ein Netzteil anschließen zu können? :)

Naja, an manchen Lüftern sind Molex-Anschlüsse dran und an meinem altem Be-Quiet!-Netzteil war auch ein drei-poliger fan-Anschluss dran. Um was für Komponenten handelt es sich denn? Ach ja: die kannst du dann aber nicht mehr steuern, also immer maximale Drehzahl... :(
 
TE
D

Dennis19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Naja, die Gehäuselüfter werden meines Wissens meist mit 3Pin Anschluss ausgeliefert und ohne Adapterkabel. Würde ich (um sie direkt am Netzteil testen zu können) ein Y-Lüfterkabel benötigen?

Da ich sie nur "testen" wollte um die Luftrichtung festzustellen spielt die Drehzahl keine Rolle.

Im Moment ist das alles noch fiktiv, ich baue spätestens Juli/August den Gaming-PC zusammen. (Im Moment spielt meine Geldbörse nämlich nicht mit :().

Liebe Grüße,

Dennis
 

Stefan@be quiet!

Inaktiver Account
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Naja, die Gehäuselüfter werden meines Wissens meist mit 3Pin Anschluss ausgeliefert und ohne Adapterkabel. Würde ich (um sie direkt am Netzteil testen zu können) ein Y-Lüfterkabel benötigen?
Hallo Dennis19

Nein, bei unseren Silent Wings 2 und Shadow Wings Lüftern ist das nicht der Fall. Hier liegt ein Adapter zum Anschluss des Netzteiles ans Netzteil bei.

PS: unsere Lüfter weisen aber die von dir bemängelten Pfeile auf. Sind nur relativ klein am Rande aufgedruckt
 
Zuletzt bearbeitet:

lunar19

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Nein, bei unseren Silent Wings 2 und Shadow Wings Lüftern ist das nicht der Fall. Hier liegt ein Adapter zum Anschluss des Netzteiles ans Netzteil bei.

Ist bloß leider nicht immer Standard :daumen:
 

stevie4one

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

Auch auf den Be Quiet ist die Dreh- und Blasrichtung mit Hilfe von Pfeilen angegeben. Leider sieht man die kleinen, nahezu winzigen Pfeile nicht auf Anhieb (da auch noch schwarz auf schwarz). Aber prinzipiell blasen die Lüfter über die offene Seite und saugen über die Lüfterstege.
 

lunar19

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Lüfteradapterkabel werden für einen Lüftertest benötigt?

stevie4one schrieb:
Auch auf den Be Quiet ist die Dreh- und Blasrichtung mit Hilfe von Pfeilen angegeben. Leider sieht man die kleinen, nahezu winzigen Pfeile nicht auf Anhieb (da auch noch schwarz auf schwarz). Aber prinzipiell blasen die Lüfter über die offene Seite und saugen über die Lüfterstege.

Stefan@be quiet! schrieb:
PS: unsere Lüfter weisen aber die von dir bemängelten Pfeile auf. Sind nur relativ klein am Rande aufgedruckt

Schon gesagt ;)
 
Oben Unten