• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

welche 250gb hdd

manni-tu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Welche Festplatte mit 250gb würdet ihr mir bezüglich des Preis/Leistungs Verhältnisses empfehlen?
 

ForgottenRealm

Software-Overclocker(in)
Ich persönlich würd jedem ne Samsung empfehlen.

Schnell, leise und auch recht kühl (die neueren, die ersten Sata2 wurden alle relativ warm) und der Preis stimmt auch.

Würd dir diese empfehlen. 16MB Cache gegenüber der gerade einmal 5 billigeren HD250HJ

Mit ner WD kannst eigendlich auch nicht viel falschmachen.
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hab auch eine Seagate und die ist sehr leise, und rennt total.
für mich waren 5 Jahre Garantie, ein niedriger Preis und die Schnelligkeit, die Argumente zum Kauf.

Kann dir die ST250310AS voll empfehlen.
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe 2x die Seagate 410AS. Wird ein wenig wärmer als die Samsung-Modelle. Ist dafür nicht gleich ab Kauf schon am abklackern. :ugly:
Die 410AS hat einen 250er Platter drin, dürfte die technik aus der 7200.11 sein. Jedenfalls ordentlich schnell, mittlere Transferraten von 80MB/s

Davon können anere 250GB 7200er Platten nur träumen. :)

Allerdings kann es bei der Seagate mit externen gehäuse Probleme geben, die Platte ist nämlich bedeutend flacher als die Konkurrenz. Somit funktioniert Wärmeabführ über Alu-Außenwand, wie einige ext. Gehäuse es vorsehen, nicht immer, weil die Platte nicht ans Alu rankommt.
 

Yorkfield

Kabelverknoter(in)
Ich kann die as410 auch nur empfehlen. Habe 3 Stück davon verbaut. Bin sehr zufrieden, sind die ganze Zeit bei 30° und bei geschloßenem Gehäuse nicht hörbar. Außerdem sind die inneren Werte auch Spitze. Würde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen.
 
Oben Unten