• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Watch Dogs: Neun Minuten Spielszenen aus dem Multiplayer-Modus

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Watch Dogs: Neun Minuten Spielszenen aus dem Multiplayer-Modus gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Watch Dogs: Neun Minuten Spielszenen aus dem Multiplayer-Modus
 

Rainer B. Trug

PC-Selbstbauer(in)
Kommt irgendwie rüber wie der MP von GTA4. Man guckt mal rein, hat ne Stunde sowas wie Spaß und das war´s dann aber auch schon.

Ich werde es aber wohl eh erst 2016 daddeln (wenn überhaupt), wenn noch mehrere Spiele kommen, welche meine jetzige Kiste überfordern und ich mir tatsächlich mal was neues kaufe. :)
 

Hardwarelappen

Freizeitschrauber(in)
Also Grafik sieht man halt deutlich, dass es ein downgrade gab. Das Spiel sieht optisch nicht mehr so reizvoll aus wie in den ersten Spielausschnitten.
Das ist einfach eine Frechheit ein schönes Spiel zu haben, dann zu sehen die Konsolen packen es nicht... also nochmal Grafik runterschrauben auf dem PC, damit die Konsolenspieler sich nicht verarscht fühlen.

Dafür also schonmal 20 Euro Abzug.

Da das Spiel auch noch Uplay verlangt, gibt es nochmal 20 Euro Abzug.

--> das Spiel wird gekauft, sobald es für ca. 15 Euro zu haben ist. Besser für 5-10, aber das könnte mir dann auch zu lange dauern.

MfG
 

Dark-Blood

Software-Overclocker(in)
Also Grafik sieht man halt deutlich, dass es ein downgrade gab. Das Spiel sieht optisch nicht mehr so reizvoll aus wie in den ersten Spielausschnitten.
Das ist einfach eine Frechheit ein schönes Spiel zu haben, dann zu sehen die Konsolen packen es nicht... also nochmal Grafik runterschrauben auf dem PC, damit die Konsolenspieler sich nicht verarscht fühlen.

Dafür also schonmal 20 Euro Abzug.

Da das Spiel auch noch Uplay verlangt, gibt es nochmal 20 Euro Abzug.

--> das Spiel wird gekauft, sobald es für ca. 15 Euro zu haben ist. Besser für 5-10, aber das könnte mir dann auch zu lange dauern.

MfG

Also ich finds für nen Online Game echt nice und ich freu mich es für 20 Euro ergattert zu haben XD
DAs ist es auf jeden Fall wert ;)
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
Also ich finds für nen Online Game echt nice und ich freu mich es für 20 Euro ergattert zu haben XD
DAs ist es auf jeden Fall wert ;)

Selbst wenn es nur 20€ sind, wie willst du, ohne das Spiel bisher jemals gespielt zu haben, da es ja erst in einem Monat erscheint, beurteilen ob das Spiel die 20€ wirklich wert war? Leihst du mir deine Glaskugel, oder hast du das aus dem Kaffeesatz heute morgen gelesen? :hmm:
 
X

Xrais

Guest
Also Grafik sieht man halt deutlich, dass es ein downgrade gab. Das Spiel sieht optisch nicht mehr so reizvoll aus wie in den ersten Spielausschnitten.
Das ist einfach eine Frechheit ein schönes Spiel zu haben, dann zu sehen die Konsolen packen es nicht... also nochmal Grafik runterschrauben auf dem PC, damit die Konsolenspieler sich nicht verarscht fühlen.

Dafür also schonmal 20 Euro Abzug.

Da das Spiel auch noch Uplay verlangt, gibt es nochmal 20 Euro Abzug.

--> das Spiel wird gekauft, sobald es für ca. 15 Euro zu haben ist. Besser für 5-10, aber das könnte mir dann auch zu lange dauern.

MfG

Das zeigt doch nur wie unwichtig der PC mittlerweile ist :wayne:
 

OriginalOrigin

Software-Overclocker(in)
Das zeigt doch nur wie unwichtig der PC mittlerweile ist :wayne:


Oder eher wie hochnäsig und verwöhnt die PC Zocker mittlerweile sind... Was kommt als nächstes? Der Held ist ein weißer und kein schwarzer deswegen ziehe ich noch mal 20 Euro ab? lol
Die Konsoleros nehmen die Spiele noch so wie sie sind, und haben Spaß daran. Man könnte sagen sie geben sich mit allem zufrieden was ihnen die Publisher vorwerfen, aber das wäre wieder zu negativ gesagt. Die PC Zocker müssen jeden Fehler finden und jede Kleinigkeit zerreißen, nur damit sie meckern können und sich bestätigt fühlen die Spiele nicht zu kaufen.

Stellt euch mal vor wir wären schon damals so gewesen. Dann hätten Spiele wie Gothic 1 und 2 oder auch Vampire Bloodlines nie eine Chance gehabt. Aber zum Glück war damals noch einiges anders, da hat noch das Spiel selber gezählt. Nicht umsonst zählen die von mir genannten zu den Highlights des Genres
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark-Blood

Software-Overclocker(in)
Selbst wenn es nur 20€ sind, wie willst du, ohne das Spiel bisher jemals gespielt zu haben, da es ja erst in einem Monat erscheint, beurteilen ob das Spiel die 20€ wirklich wert war? Leihst du mir deine Glaskugel, oder hast du das aus dem Kaffeesatz heute morgen gelesen? :hmm:

Also was ich bisher gelesen, bzw. gesehen hab interessiert mich das Spiel sehr und wenns nur ansatzweise das hält was es verspricht, dann ist es die 20 Euro wirklich wert.
Hab schon mehr Geld für schlimmeres ausgegeben ^^

Aber ich finds erstaunlich wie beschissen der Umgangston in den Foren geworden ist ...
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
Also was ich bisher gelesen, bzw. gesehen hab interessiert mich das Spiel sehr und wenns nur ansatzweise das hält was es verspricht, dann ist es die 20 Euro wirklich wert.
Hab schon mehr Geld für schlimmeres ausgegeben ^^

Aber ich finds erstaunlich wie beschissen der Umgangston in den Foren geworden ist ...

Was war an meinem Ton so schlimm? Ich hab dich ja weder persönlich angegriffen, noch beleidigt, noch sonstwas.
Ich wollte darauf hinweisen, dass man etwas nicht beurteilen kann, was man nie erlebt hat. Überdies sollte man kritisch hinterfragen und nicht alles schlucken, was einem die Marketingabteilungen der Publisher hinklatschen. Ich darf mal an Aliens: Colonial Marines erinnern *hust*
 

Dark-Blood

Software-Overclocker(in)
Das hast du so aber nicht ausgedrückt!
Statt eine offene Diskussion zu starten, hast du mich einfach schräg von der Seite angelabert.
Es ist doch etwas anderes jemanden darum zu bitten es zu hinterfragen,
oder einem vorzuwerfen man solle doch seine Glaskugel weiterleihen.
Und ob und was ich einem Publischer glaube ist ja immer noch meine Sache.

Um meine Meinung nochmal so auszudrücken, damit es auch für Leute wie dich richtig ist:
Ich bin der Meinung, dass was bisher veröffentlicht wurde (und es handelt sich ja bereits um Gameplayszenen),
sieht das Spiel sehr vielversprechend aus. Somit komme ich zu dem Entschluss, dass es mir die 20 Euro, welche ich bereits investiert habe und deshalb um so mehr auf ein gutes Ergebnis hoffe,
jetzt schon Wert zu sein scheint.

Was war an meinem Ton so schlimm? Ich hab dich ja weder persönlich angegriffen, noch beleidigt, noch sonstwas.
Ich wollte darauf hinweisen, dass man etwas nicht beurteilen kann, was man nie erlebt hat. Überdies sollte man kritisch hinterfragen und nicht alles schlucken, was einem die Marketingabteilungen der Publisher hinklatschen. Ich darf mal an Aliens: Colonial Marines erinnern *hust*
 
Oben Unten