• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

BennHi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

Hallo liebes Forum,

schon seit einiger Zeit frage ich mich was das besondere an Workstation Grakas ist (außer dem Preis).
Taugen die (theoretisch) auch zum Zocken? oder sind die wegen ihrer Architektur und [beliebiges Kriterium einfügen] dafür ungeeignet?
Und wie machen sie des dass die teilweise die CPU beim rechnen unterstützen und warum kann das eine normale GPU nich?

Wäre cool, wenn n paar Leute die sich auskennen mir da weiterhelfen können :)
 

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Die können dasselbe wie ihre Desktop-Pentendanten, nur haben sie eine höhere bzw Unbeschnittene Compute-Power und spezielle Treiber für CAD etc.
 
TE
BennHi

BennHi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

Aber würden auch zum Zocken taugen? (abgesehen vom Preis)
Und sind die dann auch entsprechend der Leistung schneller als übliche GraKa's?
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Sollte eigentluch gehen, nur eine Workstation Gtx680 kostet 1200€ und ist dann noch runtergetaktet.
 
TE
BennHi

BennHi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

ich hab jetzt auch gesehen, dass die R9 295x2 11TFlops schafft und die oberklasse der FirePro/Quadro nur 4/5,6TFlops schaffen - wäre dann eine R9 dann nicht die bessere Workstation GraKa (wenn man die besonderheiten nicht zwingend braucht)? aber warum kosten die dann soooo viel mehr?
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
AW: Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

Soweit ich weiß ist bei normalen Gpus die Double Precision leistung beschnitten, z.B. ist diese bei der GTX Titan höher als bei der GTX 780ti, daran glaube ich mich jedenfalls zu erinnern.
 
TE
BennHi

BennHi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

Ok der Test zeigt ja quasi, dass (zumindest die FirePro's - nicht die Quadros) sobald aufwendige sachen wie Antialising und Ambient Occlusion dazukommt die WS-GraKas vergleichsweise besser abschneiden, aber sobald es dann an die Auflösung geht sind Gaming GraKas wieder besser - oder?
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
AW: Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

das bei auflösung gaming grakas besser sein sollen kann nur sein, wenn der ram dort schneller ist.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was ist besonders an Workstation-GraKas gegenüber den "normalen"?

Bei den workstation gpus bezahlt man eigentlich nicht die hardware, der aufpreis liegt beim treiber... deshalb kannste auch keine r9 290x oder so einfach ne quadro ersetzen lassen, selbst wenn sie theoretisch mehr leistung hat...
Gruß
 
Oben Unten