• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

was haltet ihr vom nzxt lexa blackline

CRAZYMANN

Freizeitschrauber(in)
Sieht auf jeden Fall ( nach mein Geschmack ) geil aus. Soll ja auch gut platz haben im Inneren. Ich würde aber die Blueline Edition nehmen, Geschmacks Sache oder nicht.
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
Vom Design her, siehts eigentlich ganz Schick aus, wobei mir das schon zu viel "Spielerei" is, lieber etwas schlicht, aber das ist Geschmackssache.
 

darkniz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das Gehäuse ist vom Design her der absolute Hammer. Mir persönlich gefallen die Silverline Edition und die Greenline Edition besser, aber das ist Geschmacksache. Das Gehäuse ist groß genug für Grafikkarten der 8800er Reihe und das LC-Display in der Front passt perfekt zur restlichen Beleuchtung des Gehäuses.

Das mitgelieferte Tragesystem ist perfekt für den Transport auf Lanpartys.
 

Apocalypse

Komplett-PC-Käufer(in)
wie siehts mit der kühlung aus, taugt die was?
denn ich überleg mir ob ich mir auch n neues gehäuse zuleg
weil der frontlüfter so komische geräusche macht
(und wenn ich n bissl dran drück ans gehäuse dann hörts auf)

und ist auch platz für andere cpukühler außer dem boxed? xDDD

danke
 

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
ich bin selbst stolzer besitzer eines silverline
die kühlung ist "geht so".....alle lüfter sind leise, schaufeln dafür aber kaum luft....ist aber nicht verwunderlich, dass bei dem Preis keine hochwertigen 120er verwendet werden.
 
TE
P

Phoenix1990

Guest
Erster Eindruck gut.....optisch zumindest, zur den Leistungswerten und Mängeln kann ich nichts sagen, da ich das Gehäuse nicht besitzte
 
Oben Unten