• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was bringt ein neues Gehäuse?

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin Leute,

was brächte mir ein neues Gehäuse? Ich habe seit 2014 ein Fractal Design Arc Midi R2 im Einsatz, möchte mir nun ein neues System im Bereich 5600x + RTX 3070 bauen und stelle mir nun die Frage, ob es entgegen meiner ersten Planung sinnvoll wäre, dabei auf ein neues Gehäuse umzusteigen. Habe dabei etwas Luftiges wie zb das Lian Li Lancool 2 Mesh Performance im Blick.
Was habe ich abgesehen von geringfügig abweichenden Abmessungen zu erwarten? Bleibt meine Hardware kühler und somit leiser als mit dem alten Gehäuse? Wenn nicht, wäre es ja iwie rausgeworfenes Geld, oder? ;)
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Wenn nicht, wäre es ja iwie rausgeworfenes Geld, oder?
Ich denke eher das.

Soo schlecht ist dein Gehäuse nicht.
Platz für 4x 140mm Lüfter, Staubfilter, Lüftersteuerung, Platz für 180mm CPU Kühler...

Wenn dir die Optik nicht mehr gefällt, würde ich es tauschen, aber nicht für 1-2° niedrigere Temperaturen.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Optik ist gut und ich seh eh nicht so viel davon unterm Tisch. Aber bin halt schon geräuschempfindlich und habe vor 2,5 Jahren die originalen Gehäuselüfter durch Silent Wings 3 ersetzt, weil die schon etwas unrund liefen. Dachte nur, da die neue Hardware ja stärker ist, auch stärker gekühlt werden muss.
 

Cosmas

BIOS-Overclocker(in)
Ich würds machen (wenn ich den FD Turm hätte und kein H500M^^ ),
es ist schick, bunt, luftig, geräumig, aufgeräumt ohne diese ollen Airflowblockerkäfige und dazu eben auch schön kühlstark, nen moderner Miditurm halt, den selbst GN lieb hat. ;)

Manchmal muss man sich einfach mal was gönnen und den alten Kram günstig verkaufen, findet sich eigentlich immer wer.^^
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Wenn irgendwo Laufwerkskäfige im Weg sind die man nicht mehr braucht bekommt man die immer ausgebaut. Im schlimmsten Fall muss man ein paar Nieten aufbohren.
Ein neues Gehäuse braucht es deshalb wirklich nicht.
 
Oben Unten