• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wärmeleitpaste?

RoXA

Komplett-PC-Käufer(in)
Wärmeleitpaste?

Um es kurz und knapp zu sagen,
ist bei einem Kauf von einer CPU (in meinen falle q6600) Wärmeleitpaste dabei ? :hmm:

Oder muss die Separat gekauft werden ?

edit: Hab die Boxed Version
 
Zuletzt bearbeitet:

blueman

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wärmeleitpaste?

Wenn du die Boxed version hast, dann ist am kühler Wärmeleitpaste. In der Trayversion weiß ich es nit!

gruß
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wärmeleitpaste?

naja bei kühlernm is ja immer (zumindest wars bei mir immer ^^) wärmeleitpaste dabei
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wärmeleitpaste?

na wenn man nen kühler kauft is da welche bei xD
ich hab noch 2 zahlman und eine termaltake wärmeleitpaste von dem cpu-kühler und den nb/sb-kühlern.


aber: die taugt meistens zu nix, hier sind doch auch viele tests übner die wlp's (u.a. in der aktuellen pcghextreme)
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xrayde

Guest
AW: Wärmeleitpaste?

Auf dem KK-Boden der neuen Intel boxed ist schon WLP rauf geschmiert:

http://www.case-line.de/dtartikel/775-3-8/3-8%20072.jpg

http://www.teccentral.de/forum/493828-post1.html

Es liegt dann natürlich in der Natur der Dinge das diese dann auch nur für die einmalige Anwendung gedacht ist, da beim abnehmem des KK's ja meist viel WLP flöten geht und man daher neue rauf machen muss.


PS:

WLP gehört als Standardausrüstung zu einem Schrauber, so was muss man immer zu Hause haben!
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Wärmeleitpaste?

Kauf dir einfach noch eine Tube dazu ;) Kostet ja nicht die Welt und eine gute WLP bringt auch gleich ein paar °C ;)
 
TE
RoXA

RoXA

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wärmeleitpaste?

Also wenn ich es jetzt richtig verstanden habe.Muss man "nur" den Prozessor in den
Sockel legen (klappe hinterher zu machen) und danach den Lüfter mit den Steck Pins
fest machen? (Da ja die Paste schon drauf ist ,auf dem Lüfter???)

PS: Falls es jemand wundert wieso ich sowas nachfrage,kann ich euch sagen,dass ich das zum ersten mal mache,sprich mein PC Quasi rund erneuere. :D

Und da möchte ich natürlich nichts falsch machen,folge dessen lieber einmal zu viel gefragt also einmal zu wenig :)
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wärmeleitpaste?

naja die wlp ist doch normalerweise in tuben oder tüten oder so mitgeliefert, also auftragen musst du die vorher schon, außer du hast den boxed.

oh sry, hab grad dein edit zum ersten post gesehn :P
 

oc--H2OKopf

Kabelverknoter(in)
AW: Wärmeleitpaste?

try wüde ich eh net kaufen. Da hat man keine garantie ;)

KAuf einen boxed und wenn gewüncht einen ordentlichen kühler und extra WLP.

Und nein bei intels CPUs ist keine WLP tupe dabei, da klept das zeug aufm boxed lüfter drauf und das bekommt man auch net runter, zumindestens net so das man die WLP noch nutzen kann ;)
 
TE
RoXA

RoXA

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wärmeleitpaste?

Jungs ich habe ,die Boxed Version seit dem 24.12 :D
und laufen tut er auch schon ;)
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wärmeleitpaste?

@ oc--H2OKopf

Bei tray hat man ebenso Garantie ...

cYa

Das stimmt nicht zwingend.
Garantie wird vom Hersteller gegeben, meist aber nur auf die Boxed Versionen und ist eine freiwillige Leistung des Herstellers.
Ich denke du meinst die Gewährleistung über den Händler, also 2 Jahre mit Beweislastumkehr nach 6 Monaten.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wärmeleitpaste?

Nee, ich bin mir ziemlich sicher, dass Intel im Gegensatz zu AMD auch auf die Tray Versionen Garantie gibt unter bestimmten Vorrausetzungen. Kann aber sein, dass das nicht mehr der aktuelle Stand ist *duck und weg*

cYa
 
Oben Unten