• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

Tina225

Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

Hallo zusammen, ich habe 2 Probleme mit meinem PC.

1.Nachdem ich von Vista zu Xp zurückgekehrt bin, nach formatieren der C:Festplatte, werden sämtliche Daten auf dem E:Laufwerk nicht mehr erkannt. Zwar sehe ich das irgendetwas den Speicher belegt aber der E:Ordner ist leer. Ich habe bereits die Option systemdaten und versteckte Daten anzeigen lassen ausprobiert ohne Erfolg. Ich habe auch rechtsklick-->Eigenschaften-->Extras-->Fehlerüberprüfung ausprobiert, ohne Erfolg. Besteht da Hoffnung auf Rettung meiner Daten(immerhin 50gb)?
---
2.Ich habe alle Updates für XP installiert, benutze Antivir und die Kerio Winroute Firewall. Leider verhindert die Firewall die einwahl ins Internet. wie muß ich diese ausstellen, damit ich ins Internet komme, kennt Ihr euch mit dieser Firewall aus, wie genau (am besten Firewall für Dummies erklären =) )muß ich diese konfigurieren, damit ich wenigstens auf diesen Schutz im Internet nicht verzichten brauche.Finde bei google keine Lösung dafür. hier ein Bild von den Einstellungen: http://freenet-homepage.de/doctrix/kerio.jpg Es ist schön wieder mit XP zu arbeiten. =)

liebe grüße Tina, die vergessen hat das "wir" umgezogen sind. ;-)
 

Atosch

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

nimm doch zonealarm die is intuitiv zu bedienen. Probiers mal mit Ontrack eays recovery. Da gibts ne demo von.
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

zum ersten problem.
ist das laufwerk E: eine andere partion auf der gleichen platte oder eine "echte" andere platte???

Wenn e eine "echte" andere Platte ist dann hat XP beim installen die install datein darauf kopiert und die die E: partion ist verloren....

XP kopiert nämlich alle install datein auf alle aktiven "echten" partinen und überschreibt damit auch alle daten darauf, deswegen sollte man beim neu installieren von allen ausser dem sysem festplatte den strom raus ziehen ;)
 
TE
T

Tina225

Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

das ist eine 250gb Festplatte, in C:, D: , E: eingeteilt.

heißt das jetzt das die Daten alle weg sind, obwohl noch angezeigt wird das dort auf E: über 50gb benutzt werden ?
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

Du kannst auch mal ein Datenrettungstool versuchen. Das darst du allerdings nicht auf die zu rettende Partition kopieren.

Weiters könntest du versuchen, die Partition mittels einer Linux-Live-Cd zu lesen.
 

tommy-n

PC-Selbstbauer(in)
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

Für die Daten versuch es erstmal mit einer Linux-Live-CD und dann erst mit einem Rettungstool. Aber eigentlich dürfte durch die Neuistallation nix kaputt gegangen sein, da WinXP seine Daten nur auf die erste Partition der Festplatte kopiert. Komisch ist die Sache also schon. Hast du mal mit einem Partitionierungstool oder im Windows Explorer nachgeschaut wieviel freier Speicher noch auf der Partition verfügbar ist? Daran könntest du schon mal erkennen ob die Platte nicht vielleicht aus Versehen formatiert wurde oder nicht.

Ansonsten kann ich dir erstmal nicht weiterhelfen, da ich zwar auch schon von Vista auf XP geupgradet habe :lol:, allerding alle Partitionen neu formatiert hatte bis auf meine Datenpartiton, aber die ist eh per TrueCrypt verschlüsselt und damit hatte ich keine Probleme die nach der Installation unter XP wieder einzubinden.

Das einzige was mir noch einfallen würde wäre die NTFS Version, die ist doch bei Vista ne neuere als bei XP oder??? Aber eigentlich gab es ja auch keine Probleme von Windows 2000 aus auf eine unter XP erstellte NTFS Partition zuzugreifen, also denke ich mal wird es jetzt sicher auch nicht so sein...
 
TE
T

Tina225

Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

danke Euch allen für die Tips!
=)

das Programm das Klefreak anspricht, File Scavenger 3.2 findet alle Daten, die verloren gegangen sind, werde wohl oder übel das Geld investieren müssen (da ich von Tauschbörsen keine Ahnung habe).
Danke nochmals!
=)
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
AW: von Vista zurück zu XP und 2 dicke Probleme

@Tina225

du wirst es nicht bereuen !

hab das Programm bei mir selbst schon einige male verwendet (auch bei Freunden und Verwandten).

lg und viel Glück Klemens
 
Oben Unten