• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

roadgecko

Software-Overclocker(in)
Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Ich spiele mit dem Gedanken meinen in die Jahre gekommenen Core 2 Duo E6750 mit 2,67GHz (Übertaktet auf 3,32GHz) durch einen Core I5 sammt 4GB DDR3 und Mainboard aus zu tauschen.

Im Moment werkelt eine GTX260 bei mir, diese würde ich dann auch villeicht durch eine zweite GTX erweitern oder eine schnellere SingleGPU karte.

Was meint ihr zu der ganzen Sache ?

Mfg. ;)

Sys:

E6750 @ 3,32 GHz
GTX260
2GB DDR2 Corsair RAM
250GB HDD @ 7.200rpm
GigaByte GA-P35-DS3R
Coba Nitrox 500W
NZXT Hush.
 
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Das lohnt sich allemal, der Core i5 750 ist sehr viel schneller als der Olle Core 2 Duo.:D
Aber natürlich brauchst du noch ein neues Mainboard mit LGA 1156.;)
 

INU.ID

Moderator
Teammitglied
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Die Festplatte wurde noch mit D-Mark bezahlt, oder? :D

Die solltest du jedenfalls auch ersetzen. Von einer 2ten Graka rate ich ab, dann lieber auf eine schnellere GPU setzen.
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Die Festplatte wurde noch mit D-Mark bezahlt, oder? :D

Hä? Woher willst du das wissen?:what:

Den Prozessor find ich jetzt ehrlichgesagt gar net so lahm; ein schneller Dual-Core reicht auch heute noch für die meisten Games aus; vorrausgesetzt man hat 'ne gute Grafikkarte.
 

Neodrym

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Kann ich beipflichten :D

zum glück!
Aber sind wir mal ehrlich ... nen Halben jahr auch nur noch .. wenn man gerne Alle kommenden Games auf Max. Spielen möchte..

CoD6 Läuft mit 4xAA8xAF auf ~125fps (cfg. max)

System:
C2D E6600 @3.2ghz (fsb takt)
Asus Striker Extreme
4gb Adata Vitesta Extreme
und meinem Schmuckstück HD5870

----
Nichts desto trotz würde ich dir sagen "wenn du das geld hast .. Nimm ihn ODER! .. geh auf LGA1366 mit nem I7 860 / 920"

Was allerdings auch nur eine Geldfrage ist .. Ich werde demnächst auch umrüsten .. und ich denke ich werde den i5 nehmen .. wie gesagt .. Preissache ;D
 

Blechdesigner

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Nichts desto trotz würde ich dir sagen "wenn du das geld hast .. Nimm ihn ODER! .. geh auf LGA1366 mit nem I7 860 / 920"
Ich habe es geschaft den i7-860 auf ein Board mit Sockel 1156 zu brügeln :D:lol:

Naja, aber das Umdenken hat schon einen Sinn und der i5 ist auf jeden Fall ne Überlegung wert, zumal immer mehr Spiele auf Multi-Core(mehr als 2Kerne) Auslastung getrimmt werden ;)
 

Revoller

PC-Selbstbauer(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Hä? Woher willst du das wissen?:what:

Den Prozessor find ich jetzt ehrlichgesagt gar net so lahm; ein schneller Dual-Core reicht auch heute noch für die meisten Games aus; vorrausgesetzt man hat 'ne gute Grafikkarte.


Du merkst schon nen Unterschied zwischen dem E6750 und nem aktuellen Quad!

Habe selber vom E6750 zum Q9550 aufgerüstet
 
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Also jetzt aufzurüsten lohnt sich schon. Ein Dualcore ist schlicht nicht mehr zeigtgemäß, schon gar nicht ein billiger 65nm.:ugly:
 

Hans_sein_Herbert

Freizeitschrauber(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Brauchst du denn eine schnellere CPU? Laufen Spiele oder Anwendungen nicht mehr? Und mit der Graka sollte doch auch noch alles möglich sein. Ich würde nur aufrüsten wenns mir tatsächlich nicht mehr langt.
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

aufrüsten ftw ;)
wenn du das budget dazu hast, warum nicht? core-i5/i7s für sockel 1156 sind toll. meiner meinung nach besser als die großen geschwister für 1366. der dualcore ist vielleicht jetzt im moment noch ausreichend... aber man kann ja auch aufrüsten bevor man ans limit stößt, schließlich macht ja auch das umbauen an sich spaß :)
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Also jetzt aufzurüsten lohnt sich schon. Ein Dualcore ist schlicht nicht mehr zeigtgemäß, schon gar nicht ein billiger 65nm.:ugly:

Du immer mit deinem "nicht mehr zeitgemäß" "DX11 ftw" usw. Offensichtlich beschäftigst du dich mit dem Thema noch nicht lange genug, um sagen zu können, was zukunftssicher ist und was nicht. Meine CPU wurde auch im 65nm-Verfahren gefertigt und siehe da, er hängt in vielen Spielen sogar eine Core i7 mit 3Ghz hab (ohne Übertaktung).
Ein hochgetakteter Dualcore reicht für die meisten Spiele allemall. Vorerst.
 

hoschi8219

PC-Selbstbauer(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Du immer mit deinem "nicht mehr zeitgemäß" "DX11 ftw" usw. Offensichtlich beschäftigst du dich mit dem Thema noch nicht lange genug, um sagen zu können, was zukunftssicher ist und was nicht. Meine CPU wurde auch im 65nm-Verfahren gefertigt und siehe da, er hängt in vielen Spielen sogar eine Core i7 mit 3Ghz hab (ohne Übertaktung).
Ein hochgetakteter Dualcore reicht für die meisten Spiele allemall. Vorerst.

stimmt ja auch. kommt drauf an was man spielt. habe den E8400. reicht voll.
konnte alles spielen. wirt in den nächsten tagen von einen Q9550 abgelöst.
aber nur weil ich in günstig bekomme. und zwar im tausch.
 

Muchi44

Kabelverknoter(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Also ich bin Heute auch von einem E6750@3,5GHZ auf einen q9550@3,4GHZ umgestiegen. Das lohnt sich absolut, wenn dein jetziges System gut miteinander harminiert. Vor allem bei Spielen wie Dragon Age macht sich der Quad bemerkbar. So kannste S1566 überspringen und in einem Jahr auf das dann aktuelle Board umsteigen.
 

speedstar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Ein Q9550 wäre wirklich ratsam. Hatte mal einen, der mit 3,4 GHz lief und ich hatte nie Probleme. Auf deinem P35 -Board ist dann keine zweite Nvidia-Karte mehr drin, aber vielleicht wäre eine neue Karte besser?! Außerdem solltest du nur aufrüsten, wenn wirklich Bedarf da ist.
 
TE
roadgecko

roadgecko

Software-Overclocker(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Ein Q9550 wäre wirklich ratsam. Hatte mal einen, der mit 3,4 GHz lief und ich hatte nie Probleme. Auf deinem P35 -Board ist dann keine zweite Nvidia-Karte mehr drin, aber vielleicht wäre eine neue Karte besser?! Außerdem solltest du nur aufrüsten, wenn wirklich Bedarf da ist.

Laggen tut eignetlich nichts. Nur dauert es ne Weile bis man den Desktop wieder verwenden kann, wenn man aus nem Spiel geht ^^
 

ruf!o

Freizeitschrauber(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Ich habe ebenfalls den wechsel vom E6750@3,4GHZ zum Q9550@3,5GHZ gemacht. Ist auf jedenfall die günstigere Alternative da Board und Ram behalten werden können. Der Leistungszuwachs ist spürbar gewesen und mit nem i5/i7 kannste in games auch nicht wirklich mehr anfangen als mit nem Sockel 775 Quadcore.


Mfg

ruf!o
 
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Du immer mit deinem "nicht mehr zeitgemäß" "DX11 ftw" usw. Offensichtlich beschäftigst du dich mit dem Thema noch nicht lange genug, um sagen zu können, was zukunftssicher ist und was nicht. Meine CPU wurde auch im 65nm-Verfahren gefertigt und siehe da, er hängt in vielen Spielen sogar eine Core i7 mit 3Ghz hab (ohne Übertaktung).
Ein hochgetakteter Dualcore reicht für die meisten Spiele allemall. Vorerst.

So lange wie du beschäftige ich mich nicht damit, das stimmt schon.
Aber ein älterer Dualcore ist nun wirklich nicht mehr richtig Zeitgemäß. Nun gut, ein 45nm Wolfdale Dualcore reicht schon noch, doch selbst das würde ich nicht mehr als schnell erachten. Du hast einen Quadcore, keinen Dualcore. Diese Tatsache macht ihn schon Zukunftssicherer als den Dualcore. Ein Quadcore ist zum Spielen nun besser geeignet, und wenn er nun meint dass es nach dem Spielen noch dauert bis er den Desktop wieder verwenden kann( :-D ), sollte man schon über das aufrüsten nachdenken. Das lohnt sich dann auch. Und wo hängt deine CPU einen Core i7 ab? Das mit den DX11 ftw und so, sagen wir es mal so, ich hab eben gerne etwas neues und schnelles was ich auch nicht mehr so schnell aufrüsten muss, und das Vorallendingen wenig einschränkungen hat.
 

enemy14123

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Von E6750 auf Core I5 aufrüsten ?

Ein Q9550 wäre wirklich ratsam. Hatte mal einen, der mit 3,4 GHz lief und ich hatte nie Probleme. Auf deinem P35 -Board ist dann keine zweite Nvidia-Karte mehr drin, aber vielleicht wäre eine neue Karte besser?! Außerdem solltest du nur aufrüsten, wenn wirklich Bedarf da ist.

warum bist du dann auf einen i7 umgestiegen?

mfg
 
Oben Unten