• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Video_Scheduler_Internal_Error

Achnee

Komplett-PC-Käufer(in)
Servus Leute,

habe mir mal wieder einen PC zusammengebaut.
Diesmal scheint es jedoch ordentliche Startprobleme zu geben.

Erst ist die AiO putt und dann liefert der Händler nicht den bestellten Ram.
Also übergangsweise einen kleinen Riegel zum Officebetrieb geholt.

System:
Ryzen 1800x
Asus Prime x370- Pro
MSI GTX 1070 ti
G.Skill Aegis 2400 4GB (F4-2004-C15S-4GIS)
Samsung EVO 960 250GB
Crucial MX 300 750GB
-Win 10 Prof 64bit

Ich dachte natürlich direkt an die Ram-Kompabilitätsprobleme der Ryzen CPU's und zuerst ging auch nichts. Meist blieb er direkt hängen. Also Ram auf 2133Mhz und es hat alles funktioniert.

Jedoch hatte ich zuvor, bevor ich überhaupt an die Windows installation ging, schon ein merkwürdiges, mit Artefakten versehenes Bild im BIOS (nicht eingefroren, Maus ging auch noch), ein Neustart brachte Abhilfe.

Nun tritt dieser Fehler auch im Desktopbetrieb auf, zusätzlich erscheint ein Bluescreen mit der im Titel genannten Fehlermeldung.
Bild füge ich am Ende ein.
Ich erkenne bisher keinen Zusammenahng zwischen auftreten des Fehlers und Anwendungen.
Cinebench und TimeSpy liegen durch ohne Probleme, dann lade ich ein weiteres Programm runter und es erscheint der Bluescreen.
Beim Time Spy erschien er im 3ten Run auch einmal die Fehlermeldung (beim letzten Test).

- Windows nochmal geupdatet
- Ram weiter runtergeregelt
- Treiber neu installiert
- BIOS geupdatet

Nun Liegt es Ram? (War vllt etwas fahrlässig einfach zu bestellen, aber die Asus Seite ist, per mobiler Ansicht, so ein Rotz...)
Die Artefakte lassen mich eher die Graka vermuten, diese baue ich nachher mal aus und setze meine uralte Raden 5850HD ein.
 

Anhänge

  • IMG_6729.PNG
    IMG_6729.PNG
    703,3 KB · Aufrufe: 25
Oben Unten