• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Verwendung Y-Kabel (Netzteil - Grafikkarte)

Crashdown_95

Schraubenverwechsler(in)
Liebe Community,

ich habe bereits vieles zu diesem Thema gelesen, von der Aussage hin, dass diese Y-Kabel auf keinen Fall verwendet werden sollten, über die Aussage, dass es darauf ankommt ob sich das Netzteil im Single oder Multi Rail Modus befindet, bis hin zu der Aussage dass man die Y-Kabel bedenkenlos verwenden kann.

Meine Ausgangslage ist wie folgt:

- Corsair hx850i mit 3x 8 Pin PCI Ausgängen (Wahl zwischen Single und Multi Rail per Software)
- RTX 3090 von MSI mit 3x 8 Pin PCI Eingängen
- Mainboard mit 1x 6 Pin PCI Eingang - verbaut sind 2 NVMe M.2 SSDs auf dem Mainboard
- XPander (Erweiterung für NVMe M.2 SSDs mit PCI Express 4.0 - ja PCI Express 4.0 wird durch Prozessor limitiert) - Verbaut werden soll eine NVMe M.2 SSD PCI Express 4.0

Somit fehlen mir 2x 6 Pin PCI Ausgänge bei Einzelbelegung der Y-Kabel.

Bei maximaler Belegung der Y-Kabel hätte ich 6x 8 Pin PCI zur Verfügung.

Ich bin der Meinung ein 850 Watt Netzteil sollte für mein System auf jeden Fall ausreichend sein. Zudem finde ich, dass es sich auch um ein hochwertiges handelt, welches ich auch erst in diesem Jahr gekauft habe. Laut Herstellerangaben reicht jedenfalls ein 850 Watt Netzteil als Systemanforderung aus (bei genannten Komonenten).

Viele Alternativen ergeben sich meiner Meinung nach nicht, eigentlich nur die Frage ob Single oder Multi Rail in Verbindung mit:

- 1x 8 Pin Ausgang auf 2x 8 Pin Eingang (RTX 3090 von MSI) mit Verwendung Y-Kabel
- 1x 8 Pin Ausgang direkt auf 1x 8 Pin Eingang (RTX 3090 von MSI) ohne Verwendung Y-Kabel
- 1x 8 Pin Ausgang auf 1x 6 Pin Eingang Mainboard und 1x 6 Pin Eingang XPander mit Verwendung Y-Kabel

Bei dieser Konstellation wäre die Grafikkarte unabhängig von den Lasten der beiden 6 Pin Anschlüsse von Mainboard und XPander versorgt - macht das einen Unterschied?

Maximale Leistungsaufnahme laut technischen Daten 420 Watt (RTX 3090 von MSI)

Der Support von MSI und Corsair wurde ebenfalls schon benachrichtigt, da informiere ich euch bei Interesse auch gerne, was dabei raus kommt.

Ich bin einfach ein Angsthase der auf keinen Fall durch Experimente oder dergleichen Schaden an der Hardware verursachen will. Es muss doch für dieses Problem / Problemstellung eine vernünftige Lösung geben, ohne ein 1200 Watt Netzteil mit 6x 8 Pin Ausgängen, welches einfach überdimensioniert ist.

Ich wollte einfach mal an mehreren Ecken fragen und erhoffe mir eine zielführende Diskussion.

Vielen Herzlichen Dank schon mal im vorhinein


Viele Grüße

MM
 
TE
C

Crashdown_95

Schraubenverwechsler(in)
Das Netzteil hat doch 6x PCIe Stecker. Wo ist das Problem?

Hallo Threshold,

im Anhang (Abbildung) ist zu sehen, dass ich lediglich 3x 8 Pin Ausgänge besitze, die anderen beiden sind für die 2x 8 Pin Versorgung der CPU belegt.

Falls du damit meinst, ich solle verbleibenden 3x 8 Pin via Y-Kabel zu 6x 8 Pin machen, das ist ja genau meine Frage.

Pro / Kontra, Mögliche Schäden an der Hardware, glühende Kabel wegen hohen Lastspitzen etc.


Grüße

MM
 

Anhänge

  • hx850i-850w.jpg
    hx850i-850w.jpg
    138,8 KB · Aufrufe: 52
Oben Unten