• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Jonason5

Schraubenverwechsler(in)
Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Hallo zusammen,
Ich hae mir vor ein paar Monaten meinen PC zusammengebaut:
MSI GTX 1060 6Gb Gaming x auf 1950 mhz
Ryzen 5 1600 auf 3,9 ghz
8 Gb DDR4 3000 mhz
Spiel gespeichert auf HDD
Mainboard in diesem Fall eigentlich nicht so wichtig: Gigayte GA-AB350-Gaming 3

Mit diesem Setup, welches eigentlich für so ziemlich alles auf Full-HD reichen sollte, habe ich in einigen Spielen (wie z.B. GTA 5, aber auch Watch_Dogs und Fortnite, sowie Overwatch etc.) das Gefühl, dass er langsamer läuft als vergleichbare Systeme. So habe ich in GTA 5 auf Full HD mit höchsten Einstellungen außer den erweiterten Einstellungen ca. 50 FPS. Watch_Dogs, obwohl es aus 2014 kommt auf höchsten Einstellungen mit deutlichen FPS Einbrüchen und ca. 45 FPS.

Bin ich nur ein bisschen überkritisch oder stimmen meine Vermutungen, dass mein System eigentlich mehr könnte. Wenn ja, woran könnte es liegen?
Übrigens alles mit RivaTuner kontrolliert:
-Temperaturen immer im grünen Bereich
-Taktung läuft stabil
-GPU meist als Bottleneck ( CPU um die 50%, GPU meist 98-99%

Viele Grüße,
Jonas
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Watch Dogs hat eine schlechte Optimierung, da sind die Drops normal. Ist eine SSD verbaut? Wenn ja schieb mal GTA darauf und teste es nochmal? Wie sehen die Frametimes aus, wenn die FPS droppen?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Du hast die Graka "zu klein" für Deine Ansprüche gekauft? Und 8GB RAM ist EXTREM an der Grenze dessen, was ein Gaming-System heute haben sollte.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Du hast die Graka "zu klein" für Deine Ansprüche gekauft? Und 8GB RAM ist EXTREM an der Grenze dessen, was ein Gaming-System heute haben sollte.

8GB RAM sind zwar heutzutage echt nicht mehr viel und bilden auch nicht mehr den Standard, trotzdem sollte GTA V damit stabil laufen.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Naja, wenn der TE in den "normalen" Settings schon alles auf Max knallt, dann ist das VRAM knapp, und was da fehlt wird aus dem knappen 8GB RAM geholt. Da schneidet man sich gleich zweimal ins eigene Fleisch, denn immerhin sind in den normalen Einstellungen auch alle VRAM- und Performance-Fressenden Anti-Aliasing-Regler, die da mal einfach reingeknallt werden.

Ich sags mal so: Alles unreflektiert auf MAX drehen und sich dann über die Performance wundern? Wirklich jetzt :-)
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Naja, wenn der TE in den "normalen" Settings schon alles auf Max knallt, dann ist das VRAM knapp, und was da fehlt wird aus dem knappen 8GB RAM geholt. Da schneidet man sich gleich zweimal ins eigene Fleisch, denn immerhin sind in den normalen Einstellungen auch alle VRAM- und Performance-Fressenden Anti-Aliasing-Regler, die da mal einfach reingeknallt werden.

Stimmt, gar nicht drüber nachgedacht, es wäre also sinnvoll einen Screenshot mit den Settings anzuhängen und diese ggf. zu reduzieren um weniger VRAM Auslastung zu erhalten, das Spiel sieht dann wahrscheinlich in FHD identisch aus zaubert aber deutlich mehr FPS auf den Bildschirm.

@Jonason5 Man sollte also immer mit den Reglern spielen, es bringt viel mehr manche Einstellungen nicht auf Anschlag zu setzten um mehr FPS zu erhalten, viele Einstellungen fressen zu viel Leistung und sehen nur minimal besser aus. Ich kann selbst meine 1080 in GTA V überfordern, in dem ich alles auf max setze, also einfach bisschen tweaken und fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

Jonason5

Schraubenverwechsler(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Naja, wenn der TE in den "normalen" Settings schon alles auf Max knallt, dann ist das VRAM knapp, und was da fehlt wird aus dem knappen 8GB RAM geholt. Da schneidet man sich gleich zweimal ins eigene Fleisch, denn immerhin sind in den normalen Einstellungen auch alle VRAM- und Performance-Fressenden Anti-Aliasing-Regler, die da mal einfach reingeknallt werden.

Ich sags mal so: Alles unreflektiert auf MAX drehen und sich dann über die Performance wundern? Wirklich jetzt :-)

Der VRAM wir laut GTA nicht mal halb benutzt. RAM-Nutzung liegt bei ca 87% im Durchschnitt. Hab vergessen zu schreiben, dass Anti-Aliasing auf 2x steht nicht auf Maximal. Sonst würde es mit 25 Fps oder so laufen.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Wenn Du "genaue" Vergleiche möchtest, musst Du schon selbst "genau" sein.
Wenn Du meinst das Deine Graka "zu langsam" ist, Vergleich sie mit einem Benchmark der nur die Graka belastet unter identischen Settings wie alle anderen mit dieser Grafikkarte. Ich empfehle da Heaven, Valley oder Superposition.

Ich bekomme meine mehr als doppelt so schnelle Graka in GTA5 mit den Reglern auch auf 20FPS runter :-)
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Der VRAM wir laut GTA nicht mal halb benutzt. RAM-Nutzung liegt bei ca 87% im Durchschnitt. Hab vergessen zu schreiben, dass Anti-Aliasing auf 2x steht nicht auf Maximal. Sonst würde es mit 25 Fps oder so laufen.

Wie sieht es denn aus, wenn du ein bisschen mit den Einstellungen rumspielst? Such einfach eine perfekte Mischung aus Leistung und Optik.
 
TE
J

Jonason5

Schraubenverwechsler(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Du hast die Graka "zu klein" für Deine Ansprüche gekauft? Und 8GB RAM ist EXTREM an der Grenze dessen, was ein Gaming-System heute haben sollte.

Deswegen habe ich ja diesen Thread erstellt. Um zu erfahren, ob ich zuviel erwarte. Allerdings sprechen andere Erfahrungsberichte und Youtube Videos (je nach dem wie vertrauenswürdig diese sind) eigentlich dafür, dass mein System ausreicht.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Deswegen habe ich ja diesen Thread erstellt. Um zu erfahren, ob ich zuviel erwarte. Allerdings sprechen andere Erfahrungsberichte und Youtube Videos (je nach dem wie vertrauenswürdig diese sind) eigentlich dafür, dass mein System ausreicht.

Dann würde ich EXAKT die gleichen Einstellungen wählen, die wie YT-Videos, und diese auch an der EXAKT gleichen Stelle nachprüfen. FALLS die YT-Videos überhaupt die exakten Einstellungen zeigen^^
Wenn die sagen: Kein Problem und in der Stadt 60 FPS zeigen, und Du fährst in die Pampa und die FPS gehen runter auf 40, dann ist das ganz normal, denn die Pampa braucht scheinbar mehr Graka-Leistung als die Stadt.
YT-Videos immer schön hinterfragen :-)

Der VRAM wir laut GTA nicht mal halb benutzt.
Und laut Afterburner? (Video nicht wirklich zum Vergleich geeignet, da andere Settings und mehr als doppelt so schnelle Graka, und trotzdem auf 50 FPS runter^^)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ultra-Grass z.b. ist ein Hardware (sowohl CPU wie auch Graka) Killer, weil jeder Grashalm verschattet dargestellt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FortuneHunter

Guest
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Hier mal ein Langzeitbenchmark mit meiner GTX 1080 über 35 Minuten. Start bei Franklins Anfangsbude. Bin hier mal ne ganze Zeit durch San Andreas und Umgebung gecruist und habe sonst noch einige Aktivitäten im Storymode gemacht wie Faltschirmspringen vom Mount Chiliad bei Nacht:

GTA V.JPG


von 40 - 144 FPS war alles drin. Der Peek nahe der 144 FPS war die Seilbahnfahrt auf den Mount Chiliad, die ja eher eine Filmsequenz ist.

Einstellungen: 2x MSAA für AA und Reflection AA, das meiste auf höchste Einstellungen außer Skalierung, Gras auf "Sehr Hoch" und Weiche Schatten auf "Am Weichesten". Im Extramenu alles auf An und Darstellungsdistanz auf Maximum.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

Jonason5

Schraubenverwechsler(in)
AW: Vergleichsweise niedrige FPS in GTA V und ähnlichen Spielen

Okay. Danke für alle Antworten! Damit probiere ich jetzt mal ein bisschen rum
 
Oben Unten