• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Verbindung über Https und Port 80 = 403 Forbidden

Shortgamer

PC-Selbstbauer(in)
Verbindung über Https und Port 80 = 403 Forbidden

Hallo zusammen,

Ich möchte auf meinem VPS einen Wordpress Blog betreiben und habe ein SSL Zertifikat bei Lets Encrypt angefordert und eingebunden.
Unter Webmin läuft die Einbindung des Zertifikats automatisch (durch einen Wizard), auch für vHosts, soviel ich gesehen habe.

Mein Webmin Zugang unter Port 50XXX ist auch via https erreichbar, jedoch nicht mein Wordpress Blog auf dem vHost.
Der vHost läuft ganz normal auf den Ports 80 bzw. 443. Besuche ich den Wordpress Blog via http, gibt es keine Einschränkungen. Besuche ich ihn jedoch per https, erhalte ich einen 403 Forbidden Fehler.

Dieses Phönomen zieht sich durch den ganzen VPS.
Http ohne Problem, Https 403 Error.
Egal auf welchem vHost ich es probiere. Ändere ich die Standart Ports (80 bzw 443) auf x-beliebige um (wie Webmin: 50XXX), funktioniert nun ebenfalls https. (nur nicht auf 80/443)
Stelle ich Webmin auf die Ports 80/443, bekomme ich wieder den 403 Error.


Ich weiß nicht mehr wo ich schauen kann.
Vielleicht hat jemand hier eine Idee für mich.


Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:

Falk

Schon immer hier...
AW: Verbindung über Https und Port 80 = 403 Forbidden

Da fehlen ein paar Infos. Aber spontan würde sich sagen: https ist nicht genauso konfiguriert wie http -> forbidden. Theoretisch kann man Webseite A unter Domain.de – Domains günstig registrieren – Ihre Domain Suche und Verwaltung und webseite B unter Domain.de – Domains günstig registrieren – Ihre Domain Suche und Verwaltung ausliefern.
Hast du irgendwo eine Beispiel-Webserver config, die man sich mal anschauen kann?
 
Oben Unten