• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unstieg AMD auf Intel

Rean91

Schraubenverwechsler(in)
Hallo, Kurz grob zu meinem System: AMD x4 860k, DDR3 Speicher. Gtx 780. Da mir mein System zu langsam ist würde ich gerne auf einen i5 oder i7 umsteigen. Welchen Prozessor könnt ihr mir empfehlen der Preis/leistungs technisch gut ist ?
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
i5 reicht aktuell für viele Sachen noch aus, zukunftstauglich ist aber eher nur der i7 (dank der 8 Threads). Da man neu keine veraltete Hardware kauft bleibt beim Neukauf nur der sinnvolle Wechsel auf Skylake (i7 6700/6700k) bzw. wenn man noch tiefer in die Tasche greifen möchte auf Sockel 2011-3 (i7 6800k -6950X). Preislich musst Du beim kleinen Skylake i7 6700 ca. 500€ mit Board und Speicher veranschlagen. Möchtest Du erstmal einen ordentlichen Boost haben und es reicht Dir auch etwas angestaubtere Technik, dann lohnt es sich nach einem i7 2600k + Board Ausschau zu halten. Preislich liegt das dann bei zusammen ca. 200€ und Speicher könntest Du erstmal übernehmen.
 
TE
R

Rean91

Schraubenverwechsler(in)
Ok also bleibt jetzt erstmal die Überlegung ob zukunftssicher oder ausreichend... weil bei Bf4 und gerade bei der Bf1beta ist die CPU momentan das Nadelöhr
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Gerade Battlefield 1 zeigt wieder, dass ein i5 sehr grenzwertig ist. Die Qualität der Videos mag mal dahingestellt sein, aber man sieht denke ich mal ganz gut, dass der i5 4690 doch ziemlich am Limit arbeitet und der i7 2600k trotz seines Alters immer noch Reserven hat.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
@ TE: kommt gebraucht für dich in Frage? Dann schau doch einfach mal nach einem Bundle. I7 (2600K, 2700K, 3770K, 4770K, 4790K) + passendes Board und RAM. Ob du den RAM brauchst, musst du wissen...bei 8 GB würde ich aber nochmal weitere 8 dazu nehmen ^^ Das dürfte zumindest den günstigsten Leistungsschub geben...
 

PackChoi

Komplett-PC-Käufer(in)
Also, wenn ich mir eine neue CPU holen würde, würde ich auch, wenn es geht, immer die neueste Generation nehmen. Gerade, da CPUs nicht so wichtig für Spiele sind, würde ich immer das aktuell neueste nehmen, damit es lange ausreichend bleibt
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
@PackChoi: Du sagst selbst, dass eine CPU nicht so wichtig ist (lassen wir jetzt mal so stehen) - was spricht denn gegen den Kauf eines gebrauchten Bundles? Da bekommst du einen I5K+Board+RAM für unter 200€ (Neupreis eines aktuellen I5 ohne K). Da kann ich doch die "gesparten" 150€ lieber woanders investieren oder nicht?
 
Oben Unten