• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Umbau Gigabit LAN

UncleB

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,
Da ich mir jetzt ein Gigabit- NAS und Receiver zugelegt habe und auch an das bestehende Haus angebaut, will ich die Verkabelung und Switch auf ein Gigabit Netzwerk umbauen,
Im moment ist es ein ziemlicher "verhau"
Der Router steht mit der NAS im Keller, darüber im
EG ist das Büro mit einem PC neben an Wohnzimmer Eltern also TV usw..
im 1 OG ist mein Arbeitszimmer / Wohnzimmer mit meinem PC, TV, Receiver usw

Ich habe damals einfach durch die Decke vom Keller ins EG und durch die Decke vom EG ins OG gebohrt,
ein Cat5 Verlgekabel durchgezogen und auf RJ45 Dosen gelegt von Dort zu den Endgeräten bzw W-Lan AP..
Das ganz is glaub ich bisschen schwer zu verstehen, hab auf die schnelle mit Paint eine Zeichnung gekritzelt, ich hoffe das vereinfacht das ganze ein bisschen
Klick
Mein Plan wäre nun, in alle Etagen ein bzw mehrere Cat7 Kabel zu ziehen (Hab ich noch jede Menge rumliegen)
Cat6 RJ45 Dosen zu setzen zB diese
Von dort mit einem Cat6 Patchkabel zu den Endgeräten (TV PC Receiver usw) zb so eines hier
Im Keller ein Patchpanel installieren auf das ich die einzelenen Cat7 Kabel auflegen kann, zb das hier
Die einzelnen Ports des Patchpanels mit einem GigabitSwitch verbinden zB diesen
Und eine Verbindung zu meiner Fritzbox 3270 zum Switch..
Sehe ich das richtig? Müsste funktionieren oder? Gerne auch alternativen zur Hardware in den Beispielen
 
TE
UncleB

UncleB

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das ist ja jetzt mal das wenigstens, vll tuen es auch 16, das muss ich noch nachzählen, würde ja nur interessieren ob mein Plan so funktionieren würde
 
Oben Unten